Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 21°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Wehrheim und Umgebung

RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Zweite Weltkrieg Fürs Leben geprägt: Evangelische Gemeinde lädt Kriegskinder zum Gesprächsabend ein
Für nachfolgende Generationen kaum vorstellbar: Auf der von Ruinen gesäumten Großen Eschenheimer Straße in Frankfurt musste Alltag einkehren.

Wehrheim. Der Zweite Weltkrieg ist seit mehr als 72 Jahren vorbei. Trotzdem haben die Ereignisse in der Kriegs- und Nachkriegszeit tiefe psychische Spuren hinterlassen – auch bei den damaligen Kindern. Vieles wurde jedoch verdrängt und bricht erst jetzt durch. mehr

clearing
Pflanzenbörse des BUND Essbares ist besonders gefragt
Alice Diehl (links) und Dietlinde Patommel machen seit Jahren bei der Pflanzenbörse des BUND mit. Sie wissen ganz genau, was gerne genommen wird und wo es ein Überangebot gibt.

Wehrheim. Wenn die Wirtschaft „floriert“, geht’s auch der Börse gut. Der Wehrheimer Börse geht’s gut, wenn die Natur floriert. Am Samstag wird wieder gehandelt – die Pflanzenbörse des BUND steht an. Zwei Damen, die schon seit Jahren im Team sind, kennen ... mehr

clearing
Rennstrecke am Oberloh Diese Bahn gehört den Minicars
Mit 13 Jahren ist Tom Zühlke (links) vor wenigen Wochen deutscher Vize-Meister in der Junioren-Klasse geworden. Sein Hobby teilt er mit dem elfjährigen Louis.Foto: cwf

Wehrheim. Der 13-jährige Tom Zühlke aus Wehrheim ist Vizemeister im Minicar-Racing. Was sich hinter diesem speziellen Hobby verbirgt, wird anschaulich am 8. Oktober in Wehrheim präsentiert. Denn dort ist das Saison-Abschluss-Rennen des „Elektro-Minicar-Club (EMC) Wehrheim“. mehr

clearing
Michael Quast setzt sich gegen Starkregen und Martinshorn durch Humorvoller Start ins Septemberfest
Schuster Stefan Velte (links) und Käsemann Manfred Seuss (rechts) sorgten beim „Blauen Böckchen“ mit ihrer Moderation für Kurzweil auf der Bühne, Torben Emmerich vom Restaurant „Löwenherz“ mit seinem Team, dass es auch Hessisches für den Gaumen gab.

Wehrheim. Das Septemberfest startete mit Humor und Tiefsinn. Der Kabarettist und Schauspieler Michael Quast rezitierte und spielte Szenen des Dichters Friedrich Stoltze und ließ sich auch durch unvorhergesehene Vorkommnisse nicht aus der Ruhe bringen. mehr

clearing
Daniel Kühne will dem Kastanienfest seinen Glanz zurückgeben Ein Mann, ein Wort
Das ist ihm nicht zu heiß. Zum wiederholten Male will Daniel Kühne vom Vereinsring die Kastanien für das Kastanienfest aus dem Feuer holen. Karikatur: Schwarze-Blanke

Obernhain. Auch wenn die Wiese vor der Saalburghalle Obernhain heute weitgehend leer bleibt: Das Obernhainer Kastanienfest findet statt. Doch das Konzept hat sich geändert. Von 15 Uhr an können die Besucher abstimmen, ob es ihnen gefällt. mehr

clearing
Nicht mehr zeitgemäß Wehrheim: Bei der Feuerwehr geht es eng zu
Im Umkleideraum gibt’s keine einzige freie Nische, und die Ausrüstung hängt dicht an dicht.

Wehrheim. Vor 40 Jahren war das Feuerwehrgerätehaus seiner Zeit voraus. Heute kann es mit den neuesten Bestimmungen und Standards nicht mehr mithalten und ist viel zu klein. Denn es muss Lager- und Werkstätte für alle Ortsteilwehren sein. Das fängt schon mit den Duschen und ... mehr

clearing
Freibad beendet Saison Noch etwas kälter als die Nordsee
Eingemummelt stehen Kai Völker (v.  l.), Silke Stager und Gregor Sommer mit  Ralf Pauly vor der Temperaturanzeige.

Wehrheim. Bürgermeister Gregor Sommer, Radio-Moderator Kai Völker und Silke Stager trotzen bei ihrem Abschwimmen Wind und Wetter. mehr

clearing
Kaum Besserung trotz Kontrollen – Einzelhändler klagen Ärger mit den Langzeitparkern in Wehrheim
Wehrheim. Die Parksituation in der Straße Zum Stadttor ist teilweise prekär, weil Autofahrer hier länger als die erlaubte Stunde parken. Foto: Mai

Wehrheim. Wer eine Stunde Parkzeit im alten Ortskern überschreitet, muss mit einem Knöllchen rechnen. Aber das schreckt Langzeitparker kaum ab. Stellplätze in der Straße Zum Stadttor sind oft lange vom gleichen Auto belegt. mehr

clearing
Die Kraft der Mittagssonne nutzen Wo man in Wehrheim auch tagsüber auswärts essen
<span></span>

Wehrheim. Der Sommer ist vorbei, die Abende werden kühler. Mittags geben es die Temperaturen aber immer noch her, draußen zu speisen. Doch wo kann man es sich in Wehrheim gemütlich machen? Unsere Mitarbeiterin Corinna Willführ hat sich umgesehen und vier ganz unterschiedliche Angebote ... mehr

clearing
Verkehr in Wehrheim Todesfalle: Auf diesem Zebrastreifen leben Fußgänger gefährlich
Überholen ohne Rücksichtnahme auf Fußgänger auf dem Zebrastreifen ist vor geschlossener Schranke an der Tagesordnung.

Wehrheim. Die Bahnhofstraße ist ein gefährliches Pflaster für Fußgänger. Vor allem am frühen Morgen, wenn rücksichtslose Fahrer wartende Autoschlangen überholen. mehr

clearing
Einkaufen mit gutem Gewissen Seit 25 Jahren gibt es den Eine-Welt-Laden in Pfaffenwiesbach
Für Vera Messerschmidt-Heins (links) und Maria Schmitt ist das Engagement für die Ärmsten der Armen gelebter christlicher Glaube.

Pfaffenwiesbach. Auch wenn der Einzelhandel heute fair gehandelte Produkte verkauft, sind die Weltläden noch lange nicht überflüssig. Der Eine-Welt-Kreis Pfaffenwiesbach setzt sich seit 25 Jahren dafür ein, dass Produzenten in benachteiligten Ländern mit ihrem Einkommen auskommen können. mehr

clearing
57-Jähriger will seine Ziehmutter finden Herr Keller sucht nach seiner Kindheit
Das Foto entstand wahrscheinlich 1962: Günter Keller, damals noch Günter Heimbücher, mit seiner Oma Apollonia, die ihn in Wehrheim besuchte.

Wehrheim. Günter Keller wurde in seinen ersten drei Lebensjahren in Wehrheim betreut, weiß aber nicht von wem. Jetzt hofft er auf das gute Gedächtnis der Wehrheimer. mehr

clearing
Kneipe am Wehrheimer Bahnhof Aus Hildas Pilsstube wird Juttas Treffpunkt
Jutta Hartmann führt die Kneipe am Wehrheimer Bahnhof seit acht Jahren als „Juttas Treffpunkt“. Schon ihre Eltern haben die Kneipe zu dem gemacht, was sie heute ist: Ein Treffpunkt für Menschen aus Wehrheim und Umgebung.

Wehrheim. Die kleine Kneipe am Wehrheimer Bahnhof hat Tradition. Seit einem halben Jahrhundert ist sie der Umschlagsplatz für Neuigkeiten. Der frühere Betreiber Peter Neumann ist von seinem Kiosk-Fenster sogar schon Zeuge geworden, wie ein Mann aus Versehen seine Frau erschossen hat. mehr

clearing
Eine Werkstatt voller Raritäten Rainer Maruhns Leidenschaft sind Oldtimer
Oldtimer sind seine Leidenschaft: Rainer Maruhn in seiner Werkstatt am Mercedes Benz SL Cabrio aus dem Jahr 1980.

Wehrheim. Schon in den 1960er Jahren war er im internationalen Rallye-Zirkus unterwegs. Der Wehrheimer Rainer Maruhn pflegt seitdem seine Leidenschaft für schnelle, schöne Autos. Sein ganzer Stolz sind zwei legendäre Oldtimer-Modelle. mehr

clearing
Parlamentarier widersprechen Rechnungsprüfungsamt Die Mitte dient der Grundversorgung
Der Markplatz ist ein wichtiger Treffpunkt für alle Wehrheimer, zum Beispiel findet hier immer der Ostermarkt mit Tanzgruppen statt. Er dient, wie andere Einrichtungen in der Mitte, der zivilisatorischen Grundversorgung und rechtfertigt damit die Unterstützung der Kommunalen Grundstücksgesellschaft, ist sich das Parlament einig.  Archivfotos: Mai

Wehrheim. In der Sitzung am Freitag waren sich die Parlamentarier bei allen Themen weitgehend einig. Ob es um die Solvenz der Kommunalen Grundstücksgesellschaft, die Bebauung im Ortskern oder die Aufhebung von Kürzungen ging. mehr

clearing
Handball SG Wehrheim/Obernhain im Aufwind
Er ist inzwischen der Oldie in der Handballmannschaft der SG Wehrheim/Obernhain: Marcel Swart (links).

Wehrheim. Die Handballer locken seit jeher einige Zuschauer in die Sporthalle der Limesschule. In die neue Saison geht die SG Wehrheim/Obernhain mit Verstärkungen – auf und neben dem Spielfeld. mehr

clearing
Tempolimit auf der Schlink Wehrheim: Weniger Parkplätze an der Hauptstraße
In der Hauptstraße in Wehrheim herrscht Chaos auf ganzer Strecke, wenn ein Brummi Vorfahrt hat. Die ersten drei Parkplätze auf der rechten Seite sollen probeweise entfernt werden, um es zu mindern.

Wehrheim. Es ist immer wieder das alte Lied: Es wird zu schnell gefahren, zu lange oder falsch geparkt und der Verkehr behindert. Ohne regelnde Maßnahmen herrscht Chaos, deshalb stehen regelnde Maßnahmen bevor. mehr

clearing
Zu wenig Musiker Auflösung steht bevor: Wiesbachtaler Musikanten verzichten auf Dirigenten
Die Wiesbachtaler Musikanten

Pfaffenwiesbach. Ist bei den Wiesbachtaler Musikanten nun das Ende der Fahnenstange erreicht? Christian Krawczyk, Vorsitzender des Musikvereins, wollte sich dazu am Telefon nicht äußern, sondern nur zu gegebener mehr

clearing
Borkenkäfer macht Nadelbäumen zu schaffen Hartnäckiger Käfer schadet dem Wald
Wo der Borkenkäfer sich einmal niedergelassen hat, ist er nur noch schwer zu vertreiben. Deshalb müssen drastische Mittel angewendet werden.

Wehrheim. Der Wehrheimer Wald hatte es in diesem Sommer nicht leicht. Zu trocken war’s für die Bäume die nun von Käfern und Pilzen befallen sind. Das beschert dem Wehrheimer Forst mehr Holz, als er eigentlich eingeplant hatte. Viel mehr sogar . . . mehr

clearing
Arzt Frank Schütz besitzt ein besonderes Auto mit viel Geschichte Im tarnfarbenen Dodge durch den Taunus
Am Steuer seines Dodge fühlt sich Dr. Frank Schütz wohl. Zu dem amerikanischen Truck kam Schütz auf der Suche nach einem Jeep im Internet.

Wehrheim. Um auf andere Gedanken zu kommen, kaufte Frank Schütz sich ein Auto mit viel Geschichte. Wie viel Historie in seinem Dodge aus dem Jahr 1943 steckt, hat er aber erst durch intensive Recherche erfahren. mehr

clearing
Ortsbeirat spendet Bank am Aussichtspunkt Bitte nehmen Sie Platz
Der Mitglieder des Wehrheimer Ortsbeirats werden beim Spaziergang oder bei einer Radtour sicher auch selbst gerne mal auf der Bank setzen, die sie gekauft haben.

Wehrheim. Die jüngste Sitzung des Wehrheimer Ortsbeirats begann weit draußen, auf dem Galgenberg. Mit gutem Grund: Die Politiker haben die dort errichtete Bank aus privaten Spenden finanziert. mehr

clearing
Täglich bis zu 100 Flüge Segelflieger feiern 60-jähriges Bestehen ihres Flughafens
Flugleiter Ralf Dengler dokumentiert akribisch genau alle Starts und Landungen auf dem Feld.

Neu-Anspach/Wehrheim. Der LSC Bad Homburg feiert am Wochenende das 60-jährige Bestehen seines Flughafens. Unsere Reporterin Corinna Willführ hat sich zum Platz zwischen Wehrheim und Neu-Anspach begeben und mit dem Flugleiter gesprochen. mehr

clearing
Viel Beifall für den Umzug 850-jähriges Bestehen: 17 Nummern überbieten sich in Kreativität
Mit einem schweren Wagen zogen die Schützen durch Pfaffenwiesbach.

Pfaffenwiesbach. Ein beeindruckender Lindwurm schlängelte sich am Sonntag durch Pfaffenwiesbach und krönte das Fest zum 850-jährigen Bestehen. Wünsche blieben kaum offen, nur eine kleine Frage, deren Beantwortung aber wohl in da Aufgabengebiet künftiger Generationen fällt. mehr

clearing
Regina Oberlies ist entsetzt über zwei getötete und mehrere gestohlene Fische Koi-Killer und -Diebe: Wertvolle Fische aus dem Gartenteich gestohlen
Regina Oberlies kann nicht verstehen, dass jemand Kois tötet und andere aus ihrem Teich holt.

Wehrheim. Bis vor kurzem schwammen noch sieben große Kois im Teich. Jetzt sind es nur noch zwei, denn ein Unbekannter hat die anderen wohl gemeuchelt. mehr

clearing
„ADAC Kart Masters“ Kartfahrer Koch wird immer besser
<span></span>

Wehrheim. Großer Jubel bei Julien Koch. Nach der besten Saisonleistung fuhr das Motorsport-Talent in Oschersleben zwei Mal auf den dritten Platz. Vor dem Saisonfinale in Wackersdorf (30. mehr

clearing
Brauchtumspflege wird in Wehrheim sehr groß geschrieben Hier ist das Dirndl Alltagskleid
Eine Portion Folklore muss sein: Bei der Aufstellung des Maibaums wird alljährlich ein überdimensionierter Apfel auf die Spitze gesetzt.

Landsberg am Lech/Wehrheim. Seit nunmehr 15 Jahren schmückt sich Wehrheim mit dem Zweitnamen „Apfeldorf“. Das Original aber ist ein knapp 1200-Einwohner zählendes Dorf im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech. Die TZ stellt das Original in loser Folge vor. mehr

clearing
Billard bei den „Pool Devils“ Das Spiel mit den Unwägbarkeiten
<span></span>

Wehrheim. Wer seine Freizeit im Taunus verbringen möchte, kann bei den heimischen Vereinen unter einer Vielzahl von Angeboten auswählen. Die Taunus Zeitung stellt ab sofort ein Mal in der Woche eine besonders aktive Gruppe vor. Diesmal: Die „Pool Devils“ in ihrem ... mehr

clearing
Lisa Heiting hat als FSJlerin im Hessenpark viel gelernt Selbstbewusster in einem Jahr
Die Freilichtbühne an der Kirche aus Lollar im Hessenpark hat viele Plätze. Klar, dass sich Lisa Heiting wünscht, dass möglichst alle beim „Gudeslam“ mit Lars Ruppel besetzt sein werden.

Neu-Anspach/Wehrheim. Rund 120 junge Menschen absolvieren in Hessen jährlich ein „Freiwilliges Soziales Jahr in der Kultur“. Lisa Heiting aus Wehrheim ist eine von ihnen. Noch bis Ende des Monats hat die 19-Jährige einen Arbeitsplatz im Freilichtmuseum Hessenpark. mehr

clearing
Bisher ist jede Frist verstrichen Es tut sich kaum was auf der Dauerbaustelle „Residenz Töpfergärten“
Seit Monaten ruhen die Arbeiten an der Baustelle in der Töpferstraße. Aber auch vorher hat sich in eineinhalb Jahren nicht allzu viel getan.

Wehrheim. Das mag sich niemand vorstellen: Das Haus ist verkauft, die Wohnung gekündigt und die Fertigstellung der gekauften Eigentumswohnung wird immer weiter verschoben. Mehr noch: Der Bau hat noch nicht einmal richtig begonnen. In der Töpferstraße gibt es eine solche Baustelle, die ... mehr

clearing
Beförderungsunternehmen Ein Blick hinter die Kulissen von "Taxi Wehrheim"
Disponentin Cornelia Lodyga-Grolius kann auf ihrem Computer-Bildschirm verfolgen, wo die Fahrzeuge im Einsatz sind.

Wehrheim. Marco Silver vom „Taxi Wehrheim“ absolviert jährlich rund 100 000 Kilometer hinterm Steuer. Die Kunden erwarten Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit. Aber kein Fahrgast ist wie der andere. mehr

clearing
Hühnerhaltung klappt auch im Reihenhaus-Garten Wer eigene Eier einsammeln will, kann sich bei den Geflügelzüchtern Rat holen
Nicole und Ralf Dieckman haben viel Freude an ihren Hühnern.

Wehrheim/Neu-Anspach. Legebatterie Fehlanzeige: Das Ehepaar Dieckmann hält Hühner im heimischen Garten. Eigentlich sollte es nur ein kleines Gehege werden, mittlerweile haben die gackernden Gesellen die ganze Fläche erobert. mehr

clearing
Ein rundum gelungenes Turnierwochenende Beach-und-Fun-Wochenende überzeugt auch durch starke Organisation
„Wichtig ist auf’m Platz“ ist eigentlich eine Fußballer-Phrase. Aber beim Spiel auf Sand zeigten auch die Handballer vollen Körpereinsatz.

Wehrheim. Ein zweitägiges Turnier ist eine große organisatorische Leistung für einen Verein. Es ist nur zu stemmen, wenn zuverlässige Helfer alles im Griff haben, ihre Verantwortung aus dem Effeff kennen. Das geht aber nur, wenn sie dabei ebenso viel Spaß haben wie die Sportler. mehr

clearing
Das neue Mehrgenerationenhaus ist eröffnet Nach dem Umzug läuft alles noch nach dem Suchen- und Finden-Prinzip
Gabriele Ohl und Toni Lompa (von links) sind mit dem Aufhängen von Bildern beschäftigt.

Wehrheim. Der erste Tag im neuen Mehrgenerationenhaus (MGH) ist vorbei. Alles neu, alles anders, oder? Wir waren mal im neuen Haus in der Straße Am Heselsweg 16 . mehr

clearing
Ob der Rasenplatz rechtzeitig fertig wird?
Walter Simon und Gerhard Strohmann sitzen auf dem Abrissgelände der ehemaligen Tribüne, während im Hintergrund die Bagger den Erdaushub zusammenschieben. Hier soll der Kunstrasen verlegt werden.

Wehrheim. Derzeit hagelt es in Pfaffenwiesbach schlechte Nachrichten: Die Eintracht Traditionsmannschaft von Charly Körbel hat abgesagt und ob der Kunstrasenplatz bis zur Einweihung wirklich fertig wird, dahinter steht inzwischen ein Fragezeichen. mehr

clearing
Zu Besuch bei den Modellfliegern Jede freie Minute auf dem Flugplatz
Jonas Tremmel gibt seinem Flieger Schwung.

Wehrheim. Wer seine Freizeit im Taunus verbringen möchte, kann bei den heimischen Vereinen unter einer Vielzahl von Angeboten auswählen. Die Taunus Zeitung stellt einmal in der Woche eine besonders aktive Gruppe vor. Diesmal: Die Modellflieger in Wehrheim. Ein Besuch auf der ... mehr

clearing
Meisterschaften der jungen Islandpferdereiter Mit 50 Sachen über die Bahn
Zwei Schritte vor, zwei zurück – der Rennpass der Isländerpferde ist das schnellste, was es auf vier Hufen gibt, in vollem Karacho fällt da leicht die 50 km/h-Marke.

Wehrheim/Neu-Anspach. Erst floss der Regen in Strömen, gestern dann, zum Abschluss, schon eher der Schweiß: Bei der Deutschen Meisterschaft der jungen Islandpferdereiter war alles im Fluss – 500 PS auf vier Hufen und noch einmal 190 auf vier Rädern . . . mehr

clearing
Garten- und Landschaftsbau in Wehrheim und Umgebung Dieses Team macht Ihren Garten schön
Ob der Chef des Unternehmens, Jochen Keller, mit dem Zollstock oder dem Nivellier-Laser arbeitet: Bei der Höhenmessung ist immer Präzision erforderlich. Sonst wird das Bauwerk schief.

Wehrheim. Im Taunus leben viele interessante Menschen. Zu ihnen gehören auch Jochen Keller und seine Garten- und Landschaftsbauer. Was machen ist eigentlich genau das Tolle an ihrem Job? Wir haben sie einen Tag begleitet und ihnen über die Schulter gesehen. mehr

clearing
Kritik vom BUND-Mitglied Wildkräuter kontra Gülle-Flora
Es müssen ja nicht immer Wildblumen und Wiesenkräuter auf Magerwiesen sein. Wie hier am Abzweig der B275 nach Wernborn im Usatal tun es auch Blumenmischungen, die von vielen Gemeindeverwaltungen auf Grünflächen ausgesät werden. Sie sind hübsch anzuschauen und locken Insekten wie Bienen an. Foto: Pieren

Wehrheim. Der Kreisbauernverband wirbt für ein „Bienenfreundliches Hessen“. Mit Samen für Blühstreifen an Feldrändern und in Privatgärten sollen Lebensräume für Bienen und andere Insekten geschaffen werden. Der BUND Wehrheim reagiert verschnupft. mehr

clearing
Ihre Mission: Drei Obernhainer retten ihren Verein Mit diesem Trio hebt der TVO ab
Voller Einsatz auch beim Fototermin: Lars Berger, Dustin Berger und Phillip Bausch (von links) geben alles für ihren Verein.

Wehrheim. Sie sind jung, engagiert und retten dadurch ihren Sportverein: Die TZ besuchte das Vorstandstrio des TV Oberhains und sprach mit ihm über seine Aufgaben, Ziele und vor allem, wie der Nachwuchs für den Club gewonnen werden kann. mehr

clearing
Naadam-Festival auf dem Kellerhof Die Mongolei vor der Haustür
Beim traditionellen mongolischen Naadam-Festival werden auch Kostüme ausgezeichnet. In Wehrheim fehlt dieser wichtige Programmpunkt ebenfalls nicht.

Hochtaunus. Dass das mongolische Nationalfest Naadam-Festival mittlerweile auch in Wehrheim gefeiert wird, ist vor allen Dingen Ariunaa Altangerel zu verdanken. Gefeiert wird am Sonntag, 16. Juli, auf dem Kellerhof. mehr

clearing
Hobby-Malerinnen Die Natur ist dreidimensional
Es müssen nicht die Weinberge der Toscana sein: Petra Minet (stehend, links) mit ihren Kursteilnehmerinnen Ilonka Kaufmann (stehend), Sabine Joneleit, Edeltraud Speiser und Ursula Brunmayr haben ihre Motive rund um den Brunnen der Freundschaft gefunden.

Wehrheim. Montmatre oder das Seine-Ufer sind bei Künstlern beliebt. Doch auch das Apfeldorf bietet schöne Szenen, vor allem im Sommer. Was liegt da also näher, als sich Leinwand und Farbe zu schnappen und die passenden Motive zu suchen? mehr

clearing
Streit endet äußerst schmerzhaft 29-jähriger Mann verprügelt Freundin – und wird selbst verletzt
Die Statue Justizia. Foto: Peter Steffen/Archiv

Wehrheim. Wenn zwei sich streiten, muss sich der Dritte nicht unbedingt freuen. Im Gegenteil, er könnte sogar selbst unter die Räder kommen – wie in dem Fall, der gestern am Amtsgericht Wehrheim verhandelt worden ist. Wegen Unaufklärbarkeit musste das Verfahren aber eingestellt ... mehr

clearing
Neue Lösung für ein altes Problem Marodes Taunus-Kinderheim könnte mit 15 Jahren Verzögerung doch zum Schulstandort werden
Taunusheimschule Wehrheim: 400.000 Euro in  den Sand gesetzt. Ehemaliges Kinderheim Saalburgsiedlung.

Wehrheim. Seit 2002 darf der Hochtaunuskreis das ehemalige Taunus-Kinderheim in der Wehrheimer Saalburgsiedlung als Schulstandort nutzen. Jetzt gibt’s einen neuen Anlauf, das Gelände endlich auch zu nutzen. mehr

clearing
Äppler-Wettbewerb in Wehrheim Es darf ein Gläschen mehr sein
Das Testen des Stöffches ist eine ernste Angelegenheit für René Vollmer.

Wehrheim. Ein gutes „Stöffche“ gehört zur Lebensart der Hessen. In Wehrheim ist die Herstellung zur Philosophie geworden, die beim Wettbewerb ihren jährlichen Höhepunkt hat. mehr

clearing
Kartsport Wenn Wimpernschläge entscheiden
Startnummer 11 liegt vorne: Der elfjährige Julien Koch aus Wehrheim ist in seinem Element, wenn er auf der schnellen Kartpiste kurvt und sich mit anderen messen kann.

Wehrheim. Wenn der Wehrheimer Julien Koch zum Sport fährt, ist das mit Aufwand verbunden. Während Leichtathleten oder Handballer mit eher leichtem Gepäck zum Turnier aufbrechen, sieht das bei dem Elfjährigen immer aus wie ein halber Umzug. Die TZ war schon beim Packen dabei. mehr

clearing
Mann mit dem grünen Daumen Erste große Nagelprobe für Andreas Vongries
Andreas Vongries gehört noch zur alten Schule der Landschaftsgärtner die mit Stiften colorieren, anstelle ein PC-Programm zu verwenden.

Wehrheim. Seit 90 Tagen ist Garten- und Landschaftsgärtner Andreas Vongries einer der Vorsitzenden im Gewerbeverein. Am kommenden Wochenende steht die erste große Amtshandlung an – die Gewerbeschau. mehr

clearing
Premiere in der Gartenstraße Almut Gwiasda beteiligt sich erstmals am Tag der Gartenpforte
Der reich bepflanzte Eingang zur alten Hofreite lässt die Vielfalt im Garten schon erahnen.

Wehrheim. Almut Gwiasda hat ihr Idyll gesucht und gefunden. Sie tut jeden Tag aber auch viel dafür. Am kommenden Wochenende öffnet sie ihre Gartenpforte für alle Hessen. mehr

clearing
Das Geburtstagskind macht Pause Wehrheims Umgehung wird dieses Jahr 30 und bekommt eine Frischekur
Nichts geht mehr: Am Anschluss Wehrheim Nord ist die B 456 noch den ganzen Monat voll gesperrt. Seit gerade mal 30 Jahren bringt die Umgehung Entlastung für das Apfeldorf.

Wehrheim. Ohne die derzeitige Sperrung wäre der runde Geburtstag wohl unbemerkt vorübergezogen: 1987, also vor 30 Jahren, wurde die Wehrheimer Umgehung eingeweiht. Welche zentrale Bedeutung die Straße hat, wird erst deutlich, wenn sie – wie dieser Tage – nicht zur Verfügung ... mehr

clearing
Der Verkehrsstress ist nach Pfingsten geringer als befürchtet
Lange Schlangen in beide Richtungen: Am Ortseingang standen die Pendler am Freitag kurz nach der Sperrung Stoßstange an Stoßstange.

Wehrheim. Am Freitag war Wehrheim kurz nach der Sperrung dicht, der Berufsverkehr geriet zur Geduldsprobe. Gestern morgen ging’s erstaunlich gut. mehr

clearing
Geschichtsträchtige Bauten in Wehrheim Die Last des großen Erbes
Der Amtshof in der Hauptstraße hat schon bessere Zeiten gesehen. Obwohl er  unter Denkmalschutz steht, sind die Schäden unverkennbar.

Wehrheim. Was tun, wenn ein historisch wertvolles, denkmalgeschütztes Haus zu verfallen droht? Lasten die Kosten der Renovierung allein auf dem Eigentümer oder ist die Gesellschaft gefragt, sich an der Erhaltung zu beteiligen? Die TZ hat in die Geschichte der Häuser geschaut und ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse