Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Neu-Isenburg 12°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Mörfelden-Walldorf und Umgebung

RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Werkstätten für Behinderte Christian Schekopowitz ist ein gutes Beispiel dafür, wie Inklusion gelingen kann
Christian Schekopowitz ist der erste Praktikant von den Werkstätten für Behinderte, der von der Stadt Mörfelden-Walldorf in ein reguläres Dienstverhältnis übernommen wurde.

Mörfelden-Walldorf. Christian Schekopowitz ist der erste Mitarbeiter der Stadt Mörfelden-Walldorf, der aus den Werkstätten für Behinderte kommt. Er hat bislang bei der Stadt ein Praktikum gemacht und wird nun in ein reguläres Dienstverhältnis übernommen. mehr

clearing
Politik diskutiert kontrovers über Straßenbeiträge
Für Straßenbauarbeiten wie diese sollen die Bürger der Doppelstadt künftig zur Kasse gebeten werden.

Mörfelden-Walldorf. Das Regierungspräsidium hat der Doppelstadt die Einführung einer Straßenbeitragssatzung auferlegt. DKP und Grüne sind strikt dagegen, bei den übrigen Parteien gibt es kein einheitliches Bild. mehr

clearing
Kegeln Von der Bahn abgekommen
Fällte starke 472 Kegel für den KSC: Kristin Koch.

Mörfelden-Walldorf. Pleiten, Pech und Pannen sowie die Beendigung einer Serie kennzeichneten eines der traditionellen und spannendsten Duelle in der Bundesliga der Keglerinnen. mehr

clearing
Vogelschutzgebiet „Nasses Tal“ Naturschützer reparieren ihr Areal: Vandalismusschäden beseitigt
Von großen Plastikrohren bis zu Zigarettenpackungen: Birgit Eisenblätter fischt alles mühsam aus dem Teich, während im Hintergrund Miriam und Thorsten Kodek  den Steg reparieren.

Mörfelden-Walldorf. Nachdem Unbekannte das Nabu-Vereinsgelände im Vogelschutzgebiet „Nasses Tal“ massiv beschädigt und verunreinigt hatten, waren die Naturschützer nun im Einsatz, um das Areal wieder auf Vordermann zu bringen. Im dortigen Teich fanden die Helfer sogar meterlange Rohre. mehr

clearing
Buschspatzen gestalten Programm mit Neuer Schwung für die Walldorfer Kerb
Damit es bei der Walldorfer Kerb wieder rund läuft, wollen die Buschspatzen Unterstützung leisten.

Mörfelden-Walldorf. Erstmals gibt es zum Auftakt der Walldorfer Kerb eine Mottoparty – das Thema lautet „Just Kerb! Just White!“. Wer ein weißes Kleidungsstück trägt, kriegt einen „Kurzen spendiert.“ mehr

clearing
Kim Jong-un Kerwebaum mit politischem Symbol: Koreas Diktator als Bopp
Hauruck! Mit vereinten Kräften stemmten die Kerweborsch den Kerwebaum in die Höhe. Ganz oben thront die Kerwebopp, die den nordkoreanischen Diktator symbolisieren soll.

Mörfelden-Walldorf. 27 Nummern schlängelten sich beim Kerbumzug durch Mörfelden, zwei mehr als im vergangenen Jahr. Vor allem die Handballer machten mit viel Radau auf sich aufmerksam. mehr

clearing
„Nassen Tal“ Vandalismus im Naturschutzgebiet
Die Planken des zerstörten Stegs im Schutzgebiet für Vögel im „Nassen Tal“ schwimmen im Teich.

Mörfelden-Walldorf. Den Walldorfer Naturschützern reicht’s. Immer wieder müssen sie Schäden beseitigen, die Zerstörungswütige angerichtet haben. Nun hat die NABU-Ortsgruppe bei der Polizei einen Strafantrag gestellt. mehr

clearing
„Jossy“ Oswald In ihm steckt ein bisschen Che Guevara
Passend zu seinem Lieblingszitat von selbigem wollte sich „Jossy“ Oswald gerne in seinem Haus vor einem Porträt von Che Guevara fotografieren lassen.

Mörfelden-Walldorf. Der Walldorfer Herbert J. („Jossy“) Oswald (59) ist seit Jahrzehnten gegen den Ausbau des Frankfurter Flughafens und für Lärmschutz aktiv. Aber auch für Barrierefreiheit in der Doppelstadt macht er sich stark. mehr

clearing
Jahreshauptversammlung CDU wählt René Rink zum Vorsitzenden
Der geschäftsführende Vorstand (von links): Schriftführer Klaus Gohlke, Schatzmeister Andreas Lerche, stellvertretende Vorsitzende Kirsten Schork, Fraktionsvorsitzender Jan Körner, stellvertretende Vorsitzende Kerstin Lenz, stellvertretender Vorsitzender Karsten Groß, Vorsitzender René Rink

Mörfelden-Walldorf. Die CDU Mörfelden-Walldorf hat auf ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand und mit René Rink auch einen neuen Vorsitzenden gewählt. Außerdem stellten sich die Kandidaten für die Landtagswahl vor. mehr

clearing
Holzskulpturen Ulrike Gölner fertigt Kunst zum Anfassen
Ein Jahr ist es her, das Ulrike Gölner bei „Skulpturen im Park 2016“ mit ihrer Kunst überzeugt hat. Nun sind die Holzskulpturen der Preisträgerin bei einer Ausstellung in der Stadthalle Walldorf zu bewundern.

Mörfelden-Walldorf. Holz ist ihre Leidenschaft, die Inspiration die Natur: Ulrike Gölner stellt Skultpturen her. Ihre Arbeiten, die gerne berührt werden dürfen, sind in der Kommunalen Galerie zu sehen. mehr

clearing
Bauprojekt Spatenstich für Sozialwohnungen in Mörfelden-Walldorf
Bürgermeister Becker (links) freut sich, dass er gestern mit den Projektbeteiligten und Stadtrat Steffen Seinsche (rechts) den Spatenstich für 30 neue Sozialwohnungen vornehmen konnte.

Mörfelden-Walldorf. Bis Ende 2018 sollen auf dem Festplatz in Mörfelden 30 neue Sozialwohnungen entstehen. Das Projekt war politisch umstritten, konnte aber inzwischen mit einer Reduzierung der Wohneinheiten entschärft werden. mehr

clearing
Kommunale Galerie Holzskulpturen stehen im Mittelpunkt
Marco Poblete präsentierte beim Skulpturenpark seine Holzkonstruktion „Gebirgssilhouette“, die den Publikumspreis erhielt.

Mörfelden-Walldorf. Das Element Holz spielt bei den Werken von Ulrike Gölner eine tragende Rolle. Ihre Skulpturen sind in der Kommunalen Galerie zu sehen. mehr

clearing
Staatsanwaltschaft erhebt Anklage Tod eines Kindes in Mörfelden-Walldorf: Zweijähriger wurde totgeschüttelt
Justitia

Mörfelden-Walldorf. Nach zwei Jahren ist den Ermittlern im mysteriösen Todesfall eines zweijährigen Jungen aus Mörfelden-Walldorf der Durchbruch gelungen: Die Staatsanwaltschaft hat gegen den Lebensgefährten der Mutter Anklage erhoben. Er befindet sich allerdings noch auf freiem Fuß. mehr

clearing
Kegeln Mörfeldens Keglerinnen fehlen am Ende 37 Holz
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Sie haben gut gespielt, mussten aber aufs Neue erkennen, dass die Zeit der Meisterschaften vorbei ist. Die Bundesliga-Keglerinnen des KSC 73 Mörfelden unterlagen beim bisher sieglosen DSKC Eppelheim 2804:2840. mehr

clearing
Experten informieren Wie sauber ist das Trinkwasser in Mörfelden-Walldorf?
Heiko Gerdes schilderte die Zusammenhänge zwischen Grund- und Trinkwasser.

Mörfelden-Walldorf. Aus Sicht von Experten enthält das Wasser in der Doppelstadt zwischen 1000 und 2000 unbekannte Substanzen. Deren Konzentration sei aber so gering, dass sie toxikologisch unbedeutend seien. mehr

clearing
Rot-Weiß erhält Förderbescheid Freude auf neuen Kunstrasen
Kinder und Verantwortliche von Rot-Weiß Walldorf um Vorsitzenden Manfred Knacker (Mitte) freuen sich über den Förderbescheid zum Bau eines zweiten Kunstrasenplatzes.

Mörfelden-Walldorf. Die Fußballer von Rot-Weiß Walldorf können beim Bau eines zweiten Kunstrasenplatzes mit 90000 Euro vom Land Hessen rechnen. Den gleichen Betrag schießt die Stadt zu. Baubeginn soll im Frühjahr 2018 sein. mehr

clearing
Prozess Angeklagter liefert sich Schlägerei vor Prozessfortsetzung
Die Statue Justizia.

Mörfelden-Walldorf. Im Prozess gegen einen Mörfelden-Walldorfer, der fünf Frauen überfallen und misshandelt haben soll, waren eigentlich die Plädoyers vorgesehen. Doch der Angeklagte lieferte sich eine Schlägerei mit Justizbeamten. mehr

clearing
Erntedankfest Gläubige preisen Gott für seine Gaben
Pfarrerin Ksenija Auksutat rief neben dem Altar mit den Erntedankgaben die Gäste  dazu auf, mit ihren Mitmenschen zu teilen.

Mörfelden-Walldorf. Die Besucher des Erntedankgottesdienstes in der Hofreite „Goldener Apfel“ hatten viele Erntegaben mitgebracht, die der Speisekammer Mörfelden zugute kommen. Neben dem Gottesdienst wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten, und auch im Heimatmuseum wurde gefeiert. mehr

clearing
Oberliga Hessen In Oberursel ist für die TGS Walldorf eigentlich mehr drin
© José 16 - Fotolia.com

Mörfelden-Walldorf. Eine zu erwartende Niederlage kassierten die Handballerinnen der TGS Walldorf am dritten Spieltag in der Oberliga Hessen beim Drittliga-Absteiger TSG Oberursel. mehr

clearing
Sozialdemokraten in Mörfelden-Walldorf SPD ist nach Absage an die GroKo erleichtert
Foto: dpa

Mörfelden-Walldorf. Rund 40 Genossen waren zur Mitgliederversammlung der SPD gekommen. Sie alle hatten nach der für die SPD desaströsen Bundestagswahl Redebedarf. mehr

clearing
Handball Walldorf hat in Oberursel nichts zu verlieren
© José 16 - Fotolia.com

Mörfelden-Walldorf. Mehr als eine Außenseiterrolle werden die Oberliga-Handballerinnen der TGS Walldorf nicht einnehmen. mehr

clearing
Museumsverein feiert 40 Jahre für die Heimat im Einsatz
Foto vom ersten Schaudreschen des Heimat- und Museumsvereins am 11. August 1984 unter dem damaligen Vorsitzenden Karl Hartherz (2. von rechts).  Repros: red

Mörfelden-Walldorf. Auch wenn die Hochzeiten des Heimatvereins vorbei sind, verstehen es die Ehrenamtlichen zu feiern. Das 40-jährige Bestehen wird mit dem Erntedankfest in der Hofreite Goldener Apfel begangen. mehr

clearing
Frauenhandball-Oberliga Trotz vieler Fehler holt Walldorf mit Moral einen Punkt
Nathalie Schäfer (links) steuerte einen Treffer zum Walldorfer Punktgewinn bei.

Mörfelden-Walldorf. Mit einem Remis mussten sich die Oberliga-Handballerinnen der TGS Walldorf im ersten Saisonheimspiel zufriedengeben. mehr

clearing
Sanierungen und Ausbauten Die Straßenbeitragssatzung kommt
Das Regierungspräsidium hat es der Stadt zur Vorgabe gemacht: Die Bürger von Mörfelden-Walldorf sollen sich künftig an den Kosten für Straßenbauarbeiten beteiligen.

Mörfelden-Walldorf. Nach einer Vorgabe des Regierungspräsidiums muss die Doppelstadt eine Straßenbeitragssatzung einführen. Nur das Modell ist noch offen. Bürgermeister Heinz-Peter Becker plädiert für wiederkehrende Beiträge. mehr

clearing
Besondere Plätze am Mainradweg „Lärmschutz nicht lockern“
Die Mörfelden-Walldorfer Grünen wollen nicht, dass in Lärmschutzzonen hineingebaut wird.

Mörfelden-Walldorf. Das Stadtparlament beriet über einen möglichen Beitritt zur Hessenkasse und eine städtische Stellungnahme zum Landesentwicklungsplan. Beide Tagesordnungspunkte stießen bei den Grünen auf Ablehnung. mehr

clearing
Grüne favorisieren Straßen im Norden Mörfelden-Walldorf: Mehrheit für Südumgehung
Zu viele Laster folgen dem Wegweiser nach Mörfelden-Walldorf. Im Stadtparlament wurde nun der Umsetzung der Südumgehung Mörfelden zugestimmt, um den Lärm aus der Stadt herauzuhalten.

Mörfelden-Walldorf. Mit Debatten zum Frankfurter Flughafen und zur Südumgehung hatte die erste Stadtverordnetenversammlung in der Doppelstadt nach der Sommerpause gleich die beiden heißesten kommunalpolitischen Eisen direkt hintereinander auf der Tagesordnung zu bieten. mehr

clearing
Nutzung des Terminals 3 Billigflieger sorgen für Zündstoff in Mörfelden-Walldorf
Ein Winglet mit der Beschriftung Ryanair vor dem Schriftzug «Frankfurt Airport» am 02.11.2016 auf den Flughafen in Frankfurt am Main (Hessen). Der Flughafenbetreiber Fraport und der irischen Billigflieger Ryanair äussern sich auf einer gemeinsamen Pressekonferenz zum künftigen Angebot der Fluglinie am Flughafen Frankfurt/Main. Aus diesem Anlass ist erstmalig eine Maschine der Fluglinie Ryanair regulär auf dem Flughafen gelandet. Foto: Andreas Arnold/dpa (zu dpa «Lufthansa kappt Investitionen - Ryanair greift an» vom 02.11.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Mörfelden-Walldorf. In der ersten Stadtverordnetenversammlung nach der Sommerpause gab es die heißtesten Diskussionen um ein politisches Thema, das die Doppelstadt schon seit Jahrzehnten begleitet: den Frankfurter Flughafen. mehr

clearing
SPD-Landesvorsitzender Schäfer-Gümbel gibt sich in Mörfelden-Walldorf kämpferisch
Der hessische SPD-Landesvorsitzende Thorsten-Schäfer-Gümbel (rechts) kam zur Unterstützung des örtlichen Wahlkreiskandidaten Jan Deboy in die Doppelstadt.

Mörfelden-Walldorf. Thorsten Schäfer-Gümbel, der hessische Landesvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende der Sozialdemokraten, besuchte im Bundestagswahlkampf die Doppelstadt. Er nahm sich in seinen Ausführungen vor allem sozialpolitischer Themen an. mehr

clearing
Handball TGS Walldorf verliert noch nach guter erster Halbzeit
Griff in den Wurfarm: Die Walldorferin Friederike Hicking versucht sich vergeblich gegen Weiterstadts Carolin Schneider (links) und Teamkollegin Nadine Eilers durchzusetzen.

Mörfelden-Walldorf. Für die Handballerinnen der TGS Walldorf wäre am ersten Spieltag der Oberliga Hessen mehr möglich gewesen. Beim Aufsteiger HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden unterlagen sie nach einer 14:10-Pausenführung noch mit 21:25. mehr

clearing
Erklärung für Demokratie und Toleranz Partnerstädte von Mörfelden-Walldorf: Gemeinsam gegen Rassismus
Bürgermeister Loïc Gachon (v.l.) unterzeichnete im Beisein von Heinz-Peter Becker und Burkhard Ziegler die Erklärung.

Mörfelden-Walldorf. Nachdem die Partnerstädte Mörfelden-Walldorf und Wageningen eine gemeinsame Erklärung gegen Rassismus und für Toleranz verfasst haben, hat nun auch der Bürgermeister von Vitrolles das Papier unterzeichnet. Die vierte Partnerstadt soll in Kürze folgen. mehr

clearing
Bunte Quilts für das Kinderhilfswerk Open-Air-Galeriein Mörfelden-Walldorf wird zur „Kontaktbörse“ für Künstler und Besucher
Die Quilts von Heidi Stingl sind Kunstwerk und Wohltätigkeit in einem. Mit ihrem Mann Bernhard spendet sie viele davon an gute Zwecke.

Mörfelden-Walldorf. Kunst unter freiem Himmel erwartete am Wochenende die Besucher des Freiluft-Ateliers am Mörfelder Wasserturm. Die Ausstellung kam gut an. mehr

clearing
Künstler aus der Sprayerszene zu Gast beim dritten „Graffiti Jam“ Neues Gesicht für die Sporthalle
Fabian Zolar aus Nürnberg arbeitet an der Sporthalle in Walldorf an seinem Kunstwerk.

Mörfelden-Walldorf. Als einzigartige Kommunikationsplattform beschrieb DJ Steffen Burkard das Treffen am Walldorfer Jugendzentrum. Dort kamen Jugendliche zusammen, um Musik zu machen, zu sprayen und zu tanzen. mehr

clearing
Ausschussrunde Nicht nur Jets sorgen für Fluglärm
Nicht nur die schweren Jets sind für den Fluglärm in der Stadt verantwortlich, sondern auch Hubschrauber,   meinen die Grünen.

Mörfelden-Walldorf. Fluglärm, Pestizid-Einsatz oder die Frage nach Gedenktafeln für Euthanasieopfer: Die Oppositionsparteien hatten die Sommerpause genutzt und zahlreiche Anträge für die ersten Ausschusssitzungen vorbereitet. mehr

clearing
76 800 Euro für Hugenotten- und Waldenserpfad Weg in die Freiheit ausgezeichnet
In vielen Orten, wie hier in Neu-Isenburg an der Friedensallee, ist der Hugenotten- und Waldenserpfad noch mit speziellen Infotafeln versehen. Manuel und Wolfgang informieren sich.

Neu-Isenburg/Mörfelden-Walldorf. Der Hugenotten- und Waldenserpfad ist als nationales Schwerpunktprojekt des Europäischen Jahres des Kulturerbes ausgezeichnet worden. Das belohnt die EU mit einer Förderung von 76 800 Euro. Mit dem Geld wird in Neu-Isenburg eine Ausstellung organisiert. mehr

clearing
Fürstliches Gartenfest in Langen Jürgen Dietrich zaubert grüne Mini-Oasen
Jürgen Dietrich aus Mörfelden-Walldorf hat viele kreative Ideen zum Fürstlichen Gartenfest mitgebracht. Auch in einer alten Kinderjeans lässt sich ein winziges Beet anlegen.

Langen/Mörfelden-Walldorf. Das Sonderthema zum Fürstlichen Gartenfest lautet dieses Jahr „Der kleine Garten“. Jürgen Dietrich und sein Team zeigen, dass sich auch auf wenig Raum eine ganze Menge machen lässt. mehr

clearing
Erstes Hundeschwimmen Vierbeiner genießen Badetag
Die Hunde hatten im Bad offenkundig ihren Spaß.

Mörfelden-Walldorf. Bereits am Nachmittag hatten sich mehr als 250 Vierbeiner mit ihren Besitzern zum Hundeschwimmen im Mörfelder Waldschwimmbad versammelt. Die Tiere hatten im erfrischenden Nass sichtlich ihren Spaß. mehr

clearing
Frauenhandball Vertrauen in den Nachwuchs
Das Walldorfer Oberliga-Team: (oben von links) Nathalie Schäfer, Christel Unnold, (Mitte v. li.) Celina Schepky, Rebecca Grzelachowski, Stefanie Kopp, Dimitra Andrikopoulou, Liv Kornhuber, Jana Hildenbrand, (vorne v. li.) Co-Trainerin Petra Ritter, Lena Keil, Friederike Hicking, Physiotherapeut Dennis Klingelhöfer, Franziska Schulz, Selina Schönhaber, Jessica Schulte und Trainer Edis Hodzic. Auf dem Bild fehlt Svenja Geiß.

Mörfelden-Walldorf. Die bevorstehende Oberliga-Saison wird für die Handballerinnen der TGS Walldorf zu einer erneuten Herausforderung. mehr

clearing
Tödliche Schüsse auf 43-Jährigen Mord in Mörfelden-Walldorf: Soko hofft auf den Durchbruch
Tatort Sudetenstraße in Mörfelden-Walldorf: Eine Überwachungskamera hat die Schüsse auf offener Straße gefilmt.

Mörfelden-Walldorf. Die Soko „BMW“ tappt nach den tödlichen Schüssen auf einen 43-jährigen Familienvater in Mörfelden-Walldorf etwas im Dunkeln. Auch der Fernsehbeitrag im „Maintower Kriminalreport“ hat nicht die erhoffte heiße Spur gebracht. mehr

clearing
Ein super Team hinter den Kulissen Tina Vogt lernt im Theater den Beruf der Veranstaltungstechnikerin
Sie sind ein starkes Team: Tobias Barthel (von links), Mike Brison, Tina-Bianca Vogt, Eckhard Kunze und Felix Ruth.

Mörfelden-Walldorf. Bühne frei für einen faszinierenden Beruf: Tina Vogt aus Mörfelden-Walldorf hat am Theater Rüsselsheim eine Ausbildung zur Veranstaltungstechnikerin begonnen. Zusammen mit Azubi Tobias Barthel und Theatertechniker Felix Ruth erzählt sie von den ersten Eindrücken auf, hinter ... mehr

clearing
Ausstellung im Horváth-Zentrum Damit die Erinnerung nicht verjährt
Der Archäologe Wojciech Mazurek hat mit seinem Team die Überreste des Vernichtungslagers Sobibór in jahrelanger Arbeit ausgegraben.

Mörfelden-Walldorf. Eine niederländisch-polnische Ausstellung über das vom nationalsozialistischen Deutschland betriebene Vernichtungslager Sobibór wurde im Margit-Horváth-Zentrum in Walldorf eröffnet. In dem Lager wurden rund 250 000 Menschen ermordet. mehr

clearing
Brunch mit Vorträgen "Prosa Vegan" im Kulturbahnhof: Tierrechtsverein serviert vegane Kost
Jutta Seidl (links) und Sylvia Verdini präsentieren einige der Köstlichkeiten beim Brunch „Prosa vegan“ im Kuba.  Tierrecht EU 21

Mörfelden-Walldorf. Beim vierten „Prosa vegan“ im Kulturbahnhof kommen die Besucher in den Genuss von veganen Speisen. Dazu gibt es Vorträge und auch eine Diaschau. mehr

clearing
Festakt für 25-jährige Partnerschaft Akrobatik für mehr Toleranz
Andrea Engler bot spektakuläre Auftritte als Hula-Hoop-Artistin und Akrobatin.

Mörfelden-Walldorf. Die Städtepartnerschaft zwischen Mörfelden-Walldorf und Wageningen ist aus der Friedensbewegung entstanden. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Partnerschaft unterzeichneten beide Städte nun ein Statement gegen Rassismus und für mehr Völkerverständigung. mehr

clearing
So vielfältig ist die Doppelstadt 500 Besucher feiern ein "Fest der Vielfalt" in der Stadthalle
Der Kinderchor „Little Voices“ der SKV begeisterte das Publikum

Mörfelden-Walldorf. Das „Fest der Vielfalt“ in der Stadthalle Walldorf war angesichts des Andrangs ein großer Erfolg. Mehr als 500 Menschen waren gekommen, um die Vielfalt in der Doppelstadt zu feiern. mehr

clearing
Kriminal-Fall am Sonntag im Fernsehen Tödliche Schüsse in Mörfelden-Walldorf: Der Soko fehlt die heiße Spur
Nach den tödlichen Schüssen in Mörfelden-Walldorf ist der Täter noch immer auf der Flucht. Auch die Veröffentlichung eines Phantombilds hat bislang keine heiße Spur gebracht.

Mörfelden-Walldorf. Nach den tödlichen Schüssen auf einen 43-jährigen Familienvater auf offener Straße in Mörfelden-Walldorf haben die Ermittler noch immer keine heiße Spur. Auch die Veröffentlichung eines Phantombilds half nichts. Jetzt kommt der Fall ins Fernsehen. mehr

clearing
Prozess vor Gericht Angeklagter gesteht drei Taten, zwei weitere Überfälle bleiben unklar
Das Gericht befand, dass die Frau möglicherweise aus Notwehr handelte. Symbolfoto: Archiv

Mörfelden-Walldorf. Ein 22-Jähriger soll in der Doppelstadt und Frankfurt fünf Frauen überfallen haben. Vor Gericht räumte er drei Taten ein. Zu den anderen schwieg er sich aus. mehr

clearing
Zusätzlicher Treppenturm mit Aufzug Schweitzer-Schule wird moderner
An der Albert-Schweitzer-Schule in Mörfelden wird gebaut. An der Nordseite entsteht ein neuer Treppenturm.

Mörfelden-Walldorf. Das Gebäude der Albert-Schweitzer-Schule wurde Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet. Nun wird es abschnittsweise modernisiert. Dies führt derzeit allerdings dazu, dass Teile des Schulhofs nicht zum Spielen genutzt werden können. mehr

clearing
Wenn die Kugel gut läuft . . .
Konzentriert bei der Sache: Olympias Bundesliga-Spieler Sven Völkl.

Mörfelden-Walldorf. Wenn am Samstag die Bundesliga der Deutschen Classic-Kegler Union (DCU) in die neue Saison startet, ist Mörfelden eine von nur fünf Städten, in denen sowohl bei den Herren als auch bei den Damen in der höchsten Klasse gespielt wird. mehr

clearing
Städtische Exkursion führt diesmal nach Wiesbaden Spannende Einblicke in die Geheimnisse der Kur
Vor dem Wiesbadener Stadtschloss posierten die Ausflügler gut gelaunt fürs Erinnerungsfoto.

Mörfelden-Walldorf. Wiesbaden hat mehr zu bieten als nur den Landtag: Das erfuhren Stadtverordnete und Mitarbeiter der Stadtverwaltung bei einem Ausflug, bei dem die Politik außen vor blieb. mehr

clearing
Mietfläche und Parkhaus geplant Briten investieren in Mörfelden-Walldorf
Bürgermeister Heinz-Peter Becker bekräftigte in seinem Grußwort die Unterstützung für den SEGRO Park in Mörfelden.

Mörfelden-Walldorf. Ein Kabinettstückchen, um das andere Kommunen Mörfelden--Walldorf beneiden: Das britische Immobilienunternehmen SEGRO realisiert im Gewerbegebiet Ost ein millionenschweres Großprojekt. mehr

clearing
Ein buntes Potpourri der Malerei 21 Hobbykünstler präsentieren bei der Open-Air-Galerie am Bürgerhaus ihre Werke
Der Acrylmaler Douglas Burress präsentiert bei der Open-Air-Galerie eines seiner Bilder.

Mörfelden-Walldorf. Die fünfte Auflage der Open-Air-Galerie rund um das Bürgerhaus in Mörfelden zeigte, dass Kunst die Menschen zusammenbringt. Mehr als 20 Hobbykünstler unterschiedlichster Stilrichtungen stellten dort ihre Werke vor. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse