Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Unterschriften übergeben Weihnachtsgeschenk der besonderen Art
Per „Weihnachtsgeschenk“ wurden Bürgermeister Heinz-Peter Becker (2. von links) und Kämmerer Burkhard Ziegler (links) 2569 Unterschriften gegen Straßenbeiträge übergeben.

Mörfelden-Walldorf. Kommunalpolitik kann auch spannend sein. Im Finanzausschuss schlug der Kämmerer eine überraschende Steuersenkung vor. Zuvor nahmen er und der Bürgermeister eine große Anzahl von Unterschriften gegen Straßenbeiträge entgegen. mehr

clearing
Historisch Welche Spielsachen Kinder einst erfreuten
Anneliese Krichbaum kümmert sich um die Teddys in der Weihnachtsausstellung im Museum.

Mörfelden-Walldorf. Pssst – im Museum in Mörfelden tut sich was. Dort hat das Christkind bereits einige historische Spielsachen abgelegt. Zur Besichtigung dieser kleinen Weihnachtsausstellung lädt der Heimat- und Museumsverein noch bis zum Heiligen Abend ein. mehr

clearing
Umfrage Einzelhändler berichten über die Umsätze vor den Festtagen
Stimmungsvolle Dekoration gehört für viele Menschen zum Weihnachtsfest einfach dazu.

Mörfelden-Walldorf. Aus etlichen Äußerungen von Einzelhändlern ist durchaus Zufriedenheit über das bisherige Weihnachtsgeschäft herauszuhören, und einige hoffen, dass es noch bis zum Fest so richtig „brummt“. Allerdings leiden einige Geschäfte auch unter der Konkurrenz im Internet. mehr

clearing
Geplante Satzung Straßenbeiträge in Mörfelden-Walldorf: Streit um Gebiete
ARCHIV - Falsche Euro-Noten liegen am 18.03.2013 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) auf einem Tisch. Im ersten Halbjahr 2013 ist in Sachsen-Anhalt etwas weniger Falschgeld entdeckt worden als im Vorjahreszeitraum. Foto: Federico Gambarini/dpa (zu dpa «Polizei registriert im ersten Halbjahr etwas weniger Falschgeld» vom 28.10.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Mörfelden-Walldorf. Die Mitglieder des Planungs-, Bau und Umweltausschusses hatten am Dienstagabend in ihrer letzten Sitzung des Jahres 2017 keinen besinnlichen Jahresausklang. Dafür standen nicht nur zu viele Themen auf der Tagesordnung der rund vierstündigen Sitzung, sondern vor allem auch ... mehr

clearing
Tischtennis Walldorfer Niederlage
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Mit einer klaren Niederlage gegen den TV Bürstadt verabschiedeten sich die Tischtennis-Spielerinnen von Rot-Weiß Walldorf in die Winterpause. mehr

clearing
Sanierung Kläranlage in Mörfelden-Walldorf bekommt neuen Speicher fürs Klärgas
So sieht der neue Speicher für das Klärgas aus, der 800 Kubikmeter fasst. Der alte hatte nur eine Kapazität von 300 Kubikmetern.

Mörfelden-Walldorf. Der alte Behälter für die Zwischenspeicherung des Klärgases war zu klein geworden. Nun wurde er gegen einen neuen ausgetauscht. Die Klärgasfackel wurde ebenfalls erneuert. Insgesamt wurden für die Instandsetzungsarbeiten 880 000 Euro investiert. mehr

clearing
Verschärfte Situation Bürger beklagen hohe Steuern in Mörfelden-Walldorf
Werner Hinterthür (links) und Jürgen Hardt beklagen beide die Steuer- und Abgabenbelastung in der Doppelstadt.

Mörfelden-Walldorf. Beim Hebesatz der Grundsteuer B liegt Mörfelden-Walldorf deutlich über dem Landesdurchschnitt. Aus Sicht von Werner Hinterthür und Jürgen Hardt ist die Steuer- und Gebührenbelastung im Ort ohnehin enorm. Jetzt sollen auch noch Straßenbeiträge kommen. mehr

clearing
Handball TGS Walldorf verpasst sechsten Sieg
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Lange Gesichter gab es am zehnten Spieltag bei den Oberliga-Handballerinnen von der TGS Walldorf nach der unglücklichen 24:25 (13:14)-Niederlage in eigener Halle gegen die SG Bruchköbel. mehr

clearing
Bürger reagieren besorgt Ist Mörfelden-Walldorf noch sicher?
Dirk und Wilma Treber sind nach den jüngsten Verbrechen besorgt um das Sicherheitsgefüge in der Doppelstadt.

Mörfelden-Walldorf. Mörfelden-Walldorf ist in den vergangenen Wochen und Monaten häufiger aufgrund von Straftaten in die Schlagzeilen geraten. In sozialen Netzwerken und bei einer Umfrage dieser Zeitung zeigen sich viele Bürger verunsichert. Bei der Stadt treten allerdings keine vermehrten ... mehr

clearing
Weihnachtsmarkt Mörfelden Wie im Weihnachtswunderland
Andrea Dürr aus Rüsselsheim verkaufte an ihrem Stand selbst gefertigten Weihnachtsdekorationen.

Mörfelden-Walldorf. 38 Ständen hatte der Weihnachtsmarkt in Mörfelden zu bieten. Dort fanden die Besucher, was das Herz begehrt – sogar französische Produkte aus der Partnerstadt Vitrolles. mehr

clearing
Ausstellung in Mörfelden-Walldorf Prominente zieren die Wände
Das Treppenhaus des Mörfelder Rathauses als Zeitarchiv: Eine Besucherin bewundert die Fotos des Journalisten Walter Keber.

Mörfelden-Walldorf. Walter Keber hat sich als Journalist im Laufe der Jahre einen großen Fundus an Fotos angelegt. Eine gelungene Auswahl mit Persönlichkeiten aus Politik, Gesellschaft und Kultur ist nun im Rathaus Mörfelden zu sehen. mehr

clearing
Korrekturen gefordert Grüne in Mörfelden-Walldorf: „Die Stadt rechnet sich arm“
Die Grünen kritisieren die Gebührenerhöhungen in Mörfelden-Walldorf, unter anderem die im Waldschwimmbad.

Mörfelden-Walldorf. Die Grünen kritisieren den städtischen Haushaltsentwurf für 2018 / 19 scharf. Aus ihrer Sicht zieht die Stadt den Bürgern das Geld aus der Tasche. mehr

clearing
Skulpturen Westseite des Bahnhofs: Hier hat die Kunst einen festen Platz
Die Künstler freuen sich, dass ihr erfolgreich abgeschlossenes Projekt am Bahnhof Mörfelden einen exponierten Standort erhält.

Mörfelden-Walldorf. „Birne, Kirsche, Couch“ und „Portal“ lauten die Namen der Kunstwerke, die nun am Mörfelder Bahnhof bestaunt werden können. Sie stammen aus dem Skulpturenpark 2017. mehr

clearing
Interview Erster Stadtrat Burkhard Ziegler: "Die Vereine sind uns wichtig"
Erster Stadtrat und Kämmerer Burkhard Ziegler (Freie Wähler)

Mörfelden-Walldorf. Wenn sich das Stadtparlament am Dienstag, 19. Dezember, mit dem Doppelhaushalt 2018/19 befasst, ist eine hitzige Debatte zu erwarten. FNP-Reporter Alexander Koch hat mit Erstem Stadtrat Burkhard Ziegler (Freie Wähler) über den Schutzschirm, Steuersenkungen, Schuldenabbau und ... mehr

clearing
Handball-Oberliga TGS Walldorf vor offenem Spiel gegen Bruchköbel
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Die Oberliga-Handballerinnen der TGS Walldorf werden vor dem zehnten Spieltag von ein paar Personalsorgen geplagt. Nach der einwöchigen Pause empfangen die Walldorferinnen am Sonntag zu Hause die mehr

clearing
Richtfest Sozialwohnungen: Im Sommer ziehen die Mieter ein
Am Schlichter 13 wurde Richtfest gefeiert. In dem Haus sollen neun Sozialwohnungen entstehen.

Mörfelden-Walldorf. Für 1,9 Millionen Euro entstehen insgesamt neun Sozialwohnungen in Mörfelden-Walldorf. Im Sommer 2018 können die ersten Mieter einziehen. mehr

clearing
Nahverkehr S7 und RE 70: Neuer Fahrplan bringt zusätzliche Verbindungen
Die Fahrgäste am Bahnhof Mörfelden können sich freuen: Die S 7 hält bald häufiger in die Doppelstadt. Archivfoto: Markus Jordan

Mörfelden-Walldorf. Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 10. Dezember, können sich Pendler aus der Doppelstadt auf einige Neuerungen freuen. So verkehrt die S 7 zwischen 4 und 24 Uhr dann im 30-Minuten-Takt. mehr

clearing
Keglen Es hat gereicht
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Es war sicher keine Glanzleistung von Olympia Mörfelden: Sie reichte aber, um in der Kegel-Bundesliga Neuling TV Haibach trotz des zweitniedrigsten in der Keglerklause in dieser Saison erzielten mehr

clearing
Freiwilligendienst Leoni Jocham: Ein spannendes Jahr in Nicaragua
Die Abiturientin Leoni Jocham war als Freiwillige ein Jahr in Nicaragua und hat dort viele neue Freunde gefunden.

Mörfelden-Walldorf. Der Partnerschaftsverein Kreis Groß-Gerau/Masatepe ermöglicht jungen Menschen ein Freiwilliges Jahr in Nicaragua. Leoni Jocham hat diese Gelegenheit ergriffen und während ihrer Zeit in Masatepe wertvolle Erfahrungen gesammelt. mehr

clearing
Einsturzgefahr Hesselsteg ist gesperrt
Ein Verkehrsschild mit der Aufschrift „Umleitung”.

Mörfelden-Walldorf. Anhaltender Regen gefährdet die Brücke Hesselsteg. Sie musste gesperrt werden. mehr

clearing
Doppelstadt Mörfelden-Walldorf: Dreierbündnis und CDU weichen Tempo 30 auf
Bisher war im Zillering und in der Farmstraße Tempo 30 vorgeschrieben. Bald sollen dort 50 Kilometer pro Stunde erlaubt sein.

Mörfelden-Walldorf. Die meisten Tempo-30-Zonen in der Doppelstadt sollen erhalten bleiben. Nach einem von SPD, Freien Wählern, FDP und CDU getragenen Parlamentsbeschluss soll dies in der Farmstraße und im Zillering jedoch nicht der Fall sein. Überhaupt sind sich die Regierungsfraktionen und die ... mehr

clearing
Ort der Erinnerung Dach des Horváth-Zentrums wird grün
Stefan Brademann machte mit seinem Collie Rusty vor dem Horváth-Zentrum ein Päuschen.

Mörfelden-Walldorf. Wie zusammengesetzte Blumentöpfe soll es auf dem Dach des Horváth-Zentrum einmal aussehen. 40 Tonnen Granulat wurden schon verteilt, die nötigen Samen kommen dann im Frühjahr. mehr

clearing
Adventsbasar Der Nikolaus kam nicht, dafür unverhofft der Schnee
Bei den Besuchern des Adventsmarktes stieg die Vorfreude auf Weihnachten bei rechtzeitigem Schneefall am ersten Advent.

Mörfelden-Walldorf. Hungrig musste beim Adventsbasar der evangelischen Kirchengemeinde niemand nach Hause gehen. Und der Posaunenchor spielte passend zum Wetter „Leise rieselt der Schnee . . .“ mehr

clearing
Straßenumfrage Das denken die Bewohner von Mörfelden-Walldorf 40 Jahre nach der Fusion
Die Walldorfer gaben sich kämpferisch und demonstrierten für die Eigenständigkeit ihres Ortsteils: Dieses Bild war in der Ausstellung „40 Jahre Fusion Mörfelden und Walldorf“ im Rathaus Walldorf zu sehen.  Repro: red

Mörfelden-Walldorf. Krisen-Ehe oder harmonische Partnerschaft? Auf Facebook und in einer Umfrage berichten Mörfelder und Walldorfer, wie sich ihr Verhältnis seit der Fusion vor 40 Jahren entwickelt hat. mehr

clearing
Nachtragshaushalt 2017 verabschiedet Mörfelden-Walldorf investiert in den Kita-Ausbau
Grund zum Jubeln: In Mörfelden soll es demnächst mehr Plätze in der Kinderbetreuung geben.

Mörfelden-Walldorf. Die Kita X im Grünewaldweg und die die Kindertagesstätte VII im Kollwitzweg – beide in Mörfelden – sollen erweitert werden. Jeweils sind 25 neue Betreuungsplätze vorgesehen. Auch eine naturnahe Kindergartengruppe mit 20 Plätzen ist geplant. mehr

clearing
Politik Mörfelden-Walldorf: Straßenbeiträge verunsichern die Bürger
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Bei der Infoveranstaltung zur Straßenbeitragssatzung wurden viele Bedenken vonseiten der Anwohner geäußert. Dieter Berghorn von der Bürgeraktion befürchtet: Wenn sie einmal eingeführt ist, kriegen wir sie nicht mehr los.“ mehr

clearing
Mindereinnahmen befürchtet Tarif für Kurzzeitschwimmen abgelehnt
© yanlev - Fotolia.com

Mörfelden-Walldorf. Im Waldschwimmbad Mörfelden wird es keinen Kurzzeitschwimm-Tarif geben. Obwohl sich der Leiter des Sport- und Kulturamts positiv dazu geäußert habe, wie die CDU als Antragsteller betonte, fand das Vorhaben bei den Regierungsparteien keinen Gefallen. mehr

clearing
Ermittlungen laufen Mord und tödlicher Polizeieinsatz halten Mörfelden-Walldorf weiter in Atem
Auf offener Straße wurde ein 43-jähriger Familienvater erschossen. Archivfoto: Christian Weihrauch

Mörfelden-Walldorf. Ein brutaler Mord an einem Familienvater und eine tödliche Auseinandersetzung zwischen einem jungen Mann und Polizisten halten die Menschen in der Doppelstadt weiter in Atem. mehr

clearing
Stadtparlament Straßenbeiträge in Mörfleden-Walldorf: Becker bestreitet „Schreckenszahlen“
Heinz-Peter Becker (SPD) erläutert anhand von Stadtplänen die Gebietsaufteilung für die Erhebung von Straßenbeiträgen.

Mörfelden-Walldorf. Das Regierungspräsidium genehmigt erst den Haushalt 2018, wenn die Stadt die Straßenbeitragssatzung einführt. In drei Wochen stimmt das Parlament deshalb über die Satzung ab. mehr

clearing
SPD-Stadtverordnetenvorsteher Werner Schmidt zum Vorsitzenden des Landesvorstands gewählt
Werner SchmidtArchivfoto: Uwe Grünheid

Mörfelden-Walldorf. Werner Schmidt ist neuer Vorsitzender des Landesvorstands. Das überparteiliche Gremium hat die Aufgabe, die Interessen der Kommunen zu wahren. mehr

clearing
Umfrage
40 Jahre Fusion Mörfelden-Walldorf Freunde oder Feinde: Was halten Mörfelder und Walldorfer wirklich voneinander?
Die Bürger der beiden Stadtteile sprachen sich vor 40 Jahren vehement gegen eine Fusion aus.  Repros: red

Mörfelden-Walldorf. Eigentlich sollten Mörfelden und Walldorf im Zuge der einstigen Eingemeindung dem benachbarten Frankfurt zugeschlagen werden. Das aber wollte niemand. Also blieb nur noch die Fusion der beiden Orte zu einem gemeinsamen. (Mit Umfrage) mehr

clearing
U3-Betreuung Grünes Licht für Kita-Ausbau in Mörfelden-Walldorf
Wo ist in Schmitten Platz für die U3-Betreuung? Darüber zerbricht sich die Schmittener Politik weiter den Kopf.

Mörfelden-Walldorf. Viele junge Familien sind in den vergangenen Jahren nach Mörfelden-Walldorf gezogen. Der Bedarf nach Betreuungsplätzen ist daher gewachsen. Daher sollen vor allem in Mörfelden Kitas ausgebaut werden. mehr

clearing
Bauausschuss Wiederkehrende Gebühren sind Favorit
Symbolbild

Mörfelden-Walldorf. Die Diskussion um die vom Regierungspräsidium auferlegte Einführung von Straßenbeiträgen geht in die nächste Runde. Im Bauausschuss wurden zwei Modelle vorgestellt. mehr

clearing
200 neue Abstellplätze Neue Fahrradständer in Mörfelden-Walldorf sollen mehr Sicherheit bieten
Wie hier im Wohngebiet Plassage/Lange Äcker werden an verschiedenen Standorten neue Fahrradständer aufgestellt.

Mörfelden-Walldorf. Mit finanzieller Unterstützung des Kreises Groß-Gerau lässt die Stadt rund 200 neue Fahrradständer aufstellen. „Felgenkiller“ sollen in Mörfelden-Walldorf damit bald Geschichte sein. mehr

clearing
Edeka in Mörfelden-Walldorf Der Supermarkt kommt – bloß wann?
Die DKP/LL setzte sich auf ihrem Info-Treffen für eine schnelle Eröffnung des Supermarkts in Mörfelden ein: Fraktionsvorsitzender Gerd Schulmeyer (mit Kappe), sein Stellvertreter Dietmar Treber (4. von links) und Stadtrat Alfred J. Arndt (5. von links).

Mörfelden-Walldorf. Seit langem ist der Supermarkt westlich der Bahnlinie angekündigt – doch bislang gibt es nur eine Baugrube. Der Unmut der Bürger wächst. Sie sind es leid, immer wieder neu vertröstet zu werden. Nun soll auch die Politik stärker in die Pflicht genommen werden. mehr

clearing
Festival MöWa rockt bis in die Nacht
Die Band Der Kern trat bei „MöWa rockt!“ in der Stadthalle Walldorf auf.

Mörfelden-Walldorf. Bereits zum 14. Mal fand am Samstagabend das Festival „MöWa rockt!“ in der Walldorfer Stadthalle statt. Als bekannteste Band spielte die Formation „Alex im Westerland“, allerdings nicht ohne ein wenig vorherige Verwirrung. mehr

clearing
Fasching in Mörfelden-Walldorf Mit Glitzer und Glamour nach Las Vegas
Unter dem Motto „Las Vegas“ schlüpften die Tänzerinnen der „Sputnix“ mit ihren schwarz-weißen Kostümen in die Rollen der Tiger von Siegfried und Roy.

Mörfelden-Walldorf. Flotte Tänze und launige Reden – die Gäste wurden beim Kampagnenstart des Fastnachtsvereins „Die Sandhasen“ im Bürgerhaus Mörfelden bestens unterhalten. Sitzungspräsident Klaus Huber plauderte sogar ein wenig aus dem Nähkästchen. mehr

clearing
Bilanz Bäder bleiben beliebte Zuschussbetriebe
Tierischer Badespaß: In diesem Jahr trugen zum ersten Mal auch Vierbeiner zu den Einnahmen im Waldschwimmbad bei.  Archivfoto: Alexander Koch

Mörfelden-Walldorf. Trotz deutlich höherer Eintrittspreise wird Mörfelden-Walldorf auch in diesem Jahr den Betrieb seiner beiden Freibäder mit mehreren hunderttausend Euro bezuschussen müssen. Den Verantwortlichen ist es das wert. mehr

clearing
Mörfelden-Walldorf In der Umbau der Kita VII enstehen Themen- und Betreuungsräume
Die Kita VII im Kollwitzweg in Mörfelden wird umgebaut, um den steigenden Bedarf an U3-Plätzen zu decken.  Archivfoto: Jochen Fay

Mörfelden-Walldorf. Bereits vor den Sommerferien hatte das Stadtplanungs- und -bauamt damit begonnen, die Kita VII im Kollwitzweg den veränderten Anforderungen entsprechend umzubauen. Die Arbeiten gehen zügig voran. mehr

clearing
Missverständnis über Eröffnungstermin Supermarkt lässt noch auf sich warten
DKP-Abgeordnete Dietmar Treber und Simona Sergi fordern mit den Anwohnern endlich einen neuen Supermarkt für die Nahversorgung der Anwohner, da der Laden seit Januar 2016 geschlossen ist. Dafür hängen sie ein Banner auf.  Archivfoto: Marc Schüler

Mörfelden-Walldorf. Lange Fußwege oder Autofahrten zum nächsten Supermarkt sollten eigentlich ab Oktober für die Mörfelder Bürger der Vergangenheit angehören. Der versprochene Treff 3000 hat aber noch nicht seine Türen geöffnet – „ein Missverständnis“, sagt Stephan Neubacher ... mehr

clearing
Kitakinder besuchen Senioren Glücksmomente für Alt und Jung
Bei den Treffen der Kitakinder mit den Senioren steht auch mal Kartenspielen auf dem Programm.

Mörfelden-Walldorf. Seit fünf Jahren gibt es die Patenschaft zwischen dem Altenhilfezentrum und der Kita V nun schon. Sowohl die Kinder als auch die älteren Herrschaften profitieren von den regelmäßigen Treffen. mehr

clearing
Michaelisdorf Psychoanalytikerin berichtet über ihre Arbeit in Erstaufnahmestelle für Geflüchtete
Prof. Marianne Leuzinger-Bohleber (rechts) berichtete im Mörfelder Heimatmuseum über ihre Arbeit im Michaelisdorf in Darmstadt.

Mörfelden-Walldorf. Am schwierigsten sei es, jenen zu helfen, die verstummt sind, sagte Marianne Leuzinger-Bohleber. Die Professorin und Psychoanalytikerin arbeitet im Michaelisdorf in der Erstaufnahme für Geflüchtete in Darmstadt und berichtete von ihren Erfahrungen. mehr

clearing
Barrierefreiheit Fehlender Metallgriff an der Toilette ist für behinderte Menschen ein echtes Problem
Gerd Becker steht am von ihm montierten provisorischen Türgriff am Bahnhof in Walldorf.

Mörfelden-Walldorf. Vielen fällt die fehlende Barrierefreiheit erst auf, wenn sie selbst darauf angewiesen sind. Jossy Oswald und Gerd Becker ist das bewusst. Deshalb macht er regelmäßig auf diese Missstände aufmerksam. mehr

clearing
„Die Buschspatzen“ starten in die närrische Saison Hoch das Bein – es muss Fasching sein
Zum Start in die neue Kampagne tanzte die Minigarde der Buschspatzen zu einer flotten Marschpolka.

Mörfelden-Walldorf. Das dürfte Männer interessieren: eine Ausrede, wenn sie nach der Fastnachtstour mit einem Knutschfleck nach Hause kommen. Die lieferten ihnen die „Scherzbuben“ beim Auftakt in die närrische Saison bei den Buschspatzen – und noch viel mehr. mehr

clearing
Lions-Weihnachtskalender Türchen öffnen und Gutes tun
Wollen 2300 Exemplare verkaufen: Frederic Krahn (von links), Peter Dörfler und Rüdiger Schumacher.

Mörfelden-Walldorf. In rund sechs Wochen ist bereits Heiligabend: Deshalb wirbt der Lions-Club Mörfelden-Walldorf für die nunmehr achte Auflage des Lions-Weihnachtskalenders. mehr

clearing
Politik in Mörfelden-Walldorf Bürgeraktion kämpft weiter gegen die Einführung von Straßenbeiträgen
Mit dem über den Straßenbeitrag eingenommenen Geld werden die Straßen ausgebessert.

Mörfelden-Walldorf. Die Bürgeraktion gegen Straßengebühren will sich mit weiteren Gegnern einer Beitragssatzung aus anderen Kommunen zusammentun. Das städtische Argument, in den nächsten Jahren fielen für die Bürger keine Kosten an, wollen sie nicht gelten lassen. mehr

clearing
Bühne MöWa Darsteller arbeiten am letzten Schliff: Premiere von „Drei Väter für Stella“
Olympia Kaiser spielt Grace Taylor, die neunjährige Melissa Hellmann debütiert als ihre Tochter  Stella Taylor.

Mörfelden-Walldorf. Die Bühne MöWa ist mit ihren Proben für das Stück „Drei Väter für Stella“ in der heißen Phase. Am kommenden Freitag steht im evangelischen Gemeindezentrum Walldorf die Premiere an. An der Inszenierung wirken 26 Darsteller mit, die sich seit dem Frühjahr auf die ... mehr

clearing
Solarenergie-Erzeugung Sonnige Aussichten für Klimaschutz
Für das Klima im Einsatz: Sanierungsmanager Theo Pauly (li.) und der Energiebeauftragte Andreas Fröb auf dem Dach des Rathauses Mörfelden.  Archivfoto: Alexander Koch

Mörfelden-Walldorf. Wer sein Dach für Solarflächen zur Strom- oder Wärmeenergieerzeugung nutzen will, wird in Mörfelden-Walldorf umfassend beraten. Das ist Teil des Förderprogramms Solar plus. Und die Bemühungen der Doppelstadt um den Klimaschutz sind sogar auf Bierdeckeln zu finden. mehr

clearing
Ausstellung Wenn Fotografien zur Kunst werden
Idyllisch liegen die Gondeln im Canal Grande von Venedig, im Hintergrund der Markusturm. Diese Szenario hat Joachim Osterwisch in den Fokus genommen.

Mörfelden-Walldorf. Die Mitglieder des Fotoclubs Mörfelden-Walldorf fühlen sich einem künstlerischen Anspruch verpflichtet. Das schlägt sich auch eindrucksvoll in ihren Bildern nieder. Wer sich davon überzeugen will, hat von morgen an bei einer Ausstellung Gelegenheit dazu. mehr

clearing
Kegeln Schwache Vorstellung der Mörfeldener Bundesliga-Kegler
Michael Moosburger fällte für Olympia 962 Kegel. Am Ende reichte das nicht.

Mörfelden-Walldorf. Olympia Mörfelden zog in Sandhausen den Kürzeren – und das ziemlich deutlich. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse