Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Nachrichten aus Kelsterbach und Umgebung

RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Ticona-Plan Abgeordnete winken Idee für Bebauung durch
Die Haupteinfahrt zum Ticona-Gelände: Heute ist daraus ein gut gesichertes Fraport-Tor geworden. Von der einstigen Produktionsanlage ist nichts mehr übrig geblieben.

Kelsterbach. 69 Hektar misst das Gelände, auf dem früher Ticona stand. Um dort bauen zu können, braucht es einen Plan. Den hat der Ausschuss nun verabschiedet mehr

clearing
Fußball Viktoria Kelsterbach: Neustart mit japanisch-chilenischer Note

Kelsterbach. Dass das Abenteuer Hessenliga für die Fußballer von Viktoria Kelsterbach nach einem Jahr beendet sein wird, konnten die Verantwortlichen früh abschätzen. mehr

clearing
Wände verschönert Sprayen ohne Angst vor Ärger
Mitglieder des Kinder- und Jugendbeirats hatten ihren Spaß bei der Gestaltung der Unterführung im Staudenring.

Kelsterbach. Graffiti-Künstler Jens Jansen sprayte mit Jugendlichen in der Unterführung im Staudenring. Die Aktion ist Teil des Projekts „Soziale Stadt“ und wurde bereits zum dritten Mal angeboten. mehr

clearing
Kleine Feger im Einsatz Acht Kinder beteiligen sich an der Aktion „Spielen, basteln, Müll aufsammeln“
Wie wird der Müll getrennt? Das erfuhren die Mädchen und Jungen beim Aktionstag Auf der Mainhöhe.

Kelsterbach. „Die kleinen Feger“ wurden gestern in Leben gerufen. Neben Anschauungsunterricht rückten sie auch dem Müll zu Leibe. mehr

clearing
Neuer Pächter im Anglerheim Niko Eleftheriadis Konzept überzeugt die Angler
Der neue Wirt Niko Eleftheriadis hat bis zur Neueröffung des Anglerheims noch alle Hände voll zu tun.

Kelsterbach. Das Anglerheim hat einen neuen Pächter. Künftig betreibt Niko Eleftheriadis die Gastschenke der Anglerfreunde im Südpark. Sein Vertrag ist zunächst auf ein Jahr befristet. mehr

clearing
Kelsterbacher Wanderfreunde Wanderfreunde auf dem RheinBurgenWeg
Martina Wohlfarth vor dem Denkmal am Rittersturz.

Kelsterbach. Die sechste Etappe der Kelsterbacher Wanderfreunde auf dem RheinBurgenWeg (RBW) von Rhens nach Koblenz steht am Sonntag, 11. Juni, auf dem Programm. mehr

clearing
Kelsterbacher Bernhard Erich Wiegand Ein Leben in voller Blüte
Bernhard Wiegand feiert heute seinen 80. Geburtstag. Die Stadt Kelsterbach bereitet dem Jubilar ein Fest mit geladenen Gästen.

Kelsterbach. Bernhard Erich Wiegand wird heute 80 Jahre alt. Sein Alter ist ihm nicht anzusehen. Was daran liegen dürfte, dass er bisher ein engagiertes Leben ganz im Sinn des Gemeinwohls führte. mehr

clearing
Tennisclub Kelsterbach holte den Auftakt der Freiluftsaison nach Schleifchen für den Sieg
Die Glocke und der Tennisschläger waren die wichtigsten Requisiten beim „Schleifchenturnier“ des TC Kelsterbach, hinten die Teilnehmer.

Kelsterbach. Ein Glöckchen ertönte zum Beginn der Spiele, ein Schleifchen gab’s für jeden Sieg. Mit einem Spaßturnier läutete der TC Kelsterbach die Sommersaison ein. mehr

clearing
Sozialen Power Frauen verkaufen Kuchen auf dem Wochenmarkt Leckereien mit gutem Zweck
Die Sozialen Power Damen boten gestern auf dem Markt selbstgebackene Kuchen für einen guten Zweck an.

Kelsterbach. Mit einem Kuchenstand auf dem Wochenmarkt zeigten die Sozialen Power Damen einmal wieder Engagement für Andere. Der Erlös kommt der Behindertenwohnstätte „Inselhof“ zugute. mehr

clearing
Auf der "Nautilus" Kelsterbacher Senioren fuhren bis nach Rüdesheim und wieder zurück
Bei der Ankunft grüßten die Herz-Jesu-Kirche und die Gäste an der Kelsterbar die Heimkehrer an Bord der Nautilis.

Kelsterbach. Zum 44. Mal bot die Stadt Kelsterbach den Bürgern älteren Semesters eine Schifffahrt an. 203 Senioren trafen sich zum vergnüglichen Bootstrip mit der „Nautilus“ auf Main und Rhein. mehr

clearing
Kelsterbacher Waldstraße 80 neue Unterkünfte
Ulrich Albersmeyer (3.v.l) besichtigte mit Ausschussmitgliedern eine neue Wohnung in der Waldstraße.

Kelsterbach. Kelsterbachs Bevölkerung wächst schnell. Um dem Wohnungsmangel entgegenzuwirken, kommen die neuen Häuser in der Waldstraße wie gerufen. 5900 Quadratmeter Fläche, aufgeteilt in 80 Wohnungen, davon 44 sozial gefördert, sind bald zu vermieten. mehr

clearing
Sabine Börchers stellt Buch vor Auf den Spuren von 101 Frauen
Sabine Börchers stellte ihr Buch über Frauenorte  vor.

Kelsterbach. Sabine Börchers begibt sich mit ihrem Buch „101 Frauenorte in Frankfurt“ auf einen besonderen Rundgang. Denn die Autorin wandert mit ihrem weiblichen Blickwinkel durch die Mainmetropole, entdeckt dabei Orte, die für Frauen attraktiv sind, die sie bewegen und ... mehr

clearing
Englisch lernen Karl-Treutel-Schule sorgt für Sprachunterricht der besonderen Art
Max (von links), Nour, Lea, Lilly und Josephine haben sich im Pet Shop jeweils ihr Lieblingstier ausgesucht.

Kelsterbach. Da ein Aufenthalt in England nicht jederzeit möglich ist, hatte die Karl-Treutel-Schule Great Britain einfach in ihre Räume geholt. Dort wurde einen Schultag lang nur Englisch gesprochen – ob beim Arzt oder im Tee-Salon. mehr

clearing
Helga Oehne Sie war dann mal weg
Helga Oehne ist über den Jakobsweg in Spanien gewandert und hat von ihrer beeindruckenden Tour einige sehenswerte „Trophäen“ mitgebracht.

Kelsterbach. Vor drei Jahren kam in Helga Oehne der Wunsch auf, einmal den Jakobsweg zu beschreiten. Nun hat sie dies in die Tat umgesetzt – und eine Menge toller Erinnerungen und Erfahrungen mitgebracht. mehr

clearing
Präsentation der Umgestaltung des Mainvorlands Nur stufenweise vorangekommen
<span></span>

Kelsterbach. Der Neubau der Treppe zum Mainvorland steht auf wackeligen Beinen. Verschiedene Fraktionen bemängeln, dass die Bürger bei derzeitiger Planung einen Teil der Kosten tragen müssten. mehr

clearing
Kelsterbach stellt Defensivarbeit ein

Kelsterbach. Nachdem am letzten Spieltag im Fußballkreis Main-Taunus alle Entscheidungen gefallen sind, beginnen am Mittwoch die Aufstiegs- und Relegationsspiele. mehr

clearing
Jugendliche proben den Ernstfall Feuerwehr der Zukunft im Einsatz
Mit einer Trage rückten die jungen Floriansjünger zur Bergung einer vermissten Person an.

Kelsterbach. Die jungen Feuerwehrleute meisterten die 48-Stunden-Übung mit Bravour. Der Kelsterbacher Stadtbrandinspektor Thomas Heller war voll des Lobes. Auch der Erste Stadtrat Kurt Linnert war von der Leistung beeindruckt, wünscht sich für die Zukunft aber noch mehr ... mehr

clearing
Kanu-Club Kelsterbach Paddelspaß im Wildwasser vom Feinsten
In Schutzkleidung starten die Mitglieder des Kelsterbacher Kanuclubs zu ihrer Erinnerungstour in Tirol.

Kelsterbach. Kelsterbacher Kanuten machten eine Reise nach Landeck, um gemütlich auf 45 Jahre Wildwasserpaddeln zurückschauen zu können. Bei bestem Wetter wurde in Österreich so mancher reißende Fluss bezwungen und einiges an Erinnerungen ausgetauscht. mehr

clearing
Das 3:6 passt ins Bild
Sein Treffer zum 2:1 ließ Kelsterbach auf einen guten Abschluss hoffen: Leo Hasenstab (links) im Zweikampf gegen Michael Möllmann.

Kelsterbach. Am letzten Spieltag der Fußball-Hessenliga musste sich Viktoria Kelsterbach dem FC Ederbergland mit 3:6 (2:1) geschlagen geben. Dass es im vorerst letzten Hessenliga-Spiel der Viktoria nicht zu einem Sieg reichte, hatte sich das Team am Ende selbst zuzuschreiben. mehr

clearing
Neuanfang und Umbruch in der Verbandsliga
Abschied: Baris Yalcin (rechts) herzt Jonas Scheitza.

Kelsterbach. Am vergangenen Samstag endete nicht nur das Kapitel – oder das selbst ernannte „Abenteuer“ – Hessenliga, sondern auch eine Ära. Kurz vor dem Ende der Partie gegen den FC Ederbergland (siehe Spielbericht mehr

clearing
Kelsterbacher Bibliothek Zur Literatur gab’s Grüne Witwe
„DeeJayMo“ (Moritz Bechtold) sorgte in der Stadt- und Schulbibliothek für  dezente Begleitmusik.

Kelsterbach. Die Stadt- und Schulbibliothek hatte ausnahmsweise bis 22 Uhr geöffnet – nur für Erwachsene. Die durften Schmökern, Basteln und die Atmosphäre genießen. mehr

clearing
Zwei Gedenktafeln An Insassen des Zwangarbeiterlager in Kelsterbach erinnert
Die drei Schüler Nikolaos Kotsali (r.), Janina Seib (l.) und Helena Cvitkusic (Mitte) enthüllten als drei junge Zwangsarbeiter die Gedenktafel.

Kelsterbach. Gestern wurden zwei Gedenktafeln zu Kelsterbachs Geschichte vor 1945 enthüllt. Am Rathaus und an der IGS hängen nun, zusätzlich zu denen am Bahnhof und Friedhof, weitere Tafeln. mehr

clearing
Schifffahrt Höchst und die Nachbargemeinden vom Fluss aus neu entdecken
Christa Xenidis hat sich für die neue Anlegestelle in Kelsterbach eingesetzt und nutzt gerne die Fähre.

Kelsterbach. Wer eine kurze Auszeit vom Alltag nehmen möchte, muss nicht in die Ferne schweifen. Die „Drei-Städte-Tour“ mit der Mainfähre führt von Höchst in Richtung Okriftel. Die Fahrt bietet neue Eindrücke entlang des Flusses und die Strandbars von Höchst und den ... mehr

clearing
Schule in Kelsterbach IGS Kelsterbach auf dem Weg zum Fairtrade-School-Siegel
Sude (von links) und Lina kaufen sich etwas Süßes – natürlich fair gehandelte Waren.

Kelsterbach. Die Integrierte Gesamtschule (IGS) Kelsterbach hat sich kürzlich auf die Fahnen geschrieben, eine Fairtrade-School zu werden. mehr

clearing
Zebrastreifen und Tempolimit in der Mainstraße gefordert Hier soll es in Kelsterbach sicherer werden
In Höhe der Marktstraße oder weiter in Richtung der Gaststätte „Grüner Baum“ wünscht sich Tanja Mohr eine weitere Querungshilfe.

Kelsterbach. Abgesehen von einer Ampel in Höhe der Bürgermeister-Hardt-Schule haben es Fußgänger oft nicht leicht, die Mainstraße sicher zu überqueren. Geht es nach Tanja Mohr (Linke), sollen weitere Fußgängerüberwege und ein Tempolimit Abhilfe schaffen. mehr

clearing
Bilanz der Betreibergesellschaft Kosten des Sport- und Wellnessbades sind gestiegen
Die Kelsterbacher sind laut Umfragen größtenteils zufrieden mit ihrem Sport- und Wellnessbad. Das lässt sich die Stadt einiges kosten.

Kelsterbach. Schwimmbäder scheinen das Gegenteil einer Goldgrube zu sein, dies mussten auch die Kelsterbacher Stadtverordneten im Finanzausschuss feststellen. Mit 1,558 Millionen Euro muss die Stadt die Betreibergesellschaft GMF des Bades für 2016 bezuschussen. mehr

clearing
Sportschütze aus Kelsterbach Ungewöhnliches Hobby: Ein Fastnachter lässt es krachen
Gut dosiert: Klaus Börner beweist beim Befüllen mit Nitropulver eine ruhige Hand.

Kelsterbach. Klaus Börner hat ein Hobby, für das er nicht nur Fingerspitzengefühl, sondern vor allem auch Kenntnisse benötigt. Denn der Sportschütze aus Kelsterbach hantiert im eigenen Haus mit Nitropulver und könnte mit wenigen Grains seine eigenen vier Wände problemlos in die Luft jagen. mehr

clearing
Familienstadt Kelsterbach Caritas übernimmt wichtige Aufgaben
Das Team der Caritas stellte sich im Bauausschuss vor (v. l.): Peter Scharper, Sascha Meder, Nicole Wagemann, Jessica Ranitzsch , Carola Oberbillig, Jaqueline Wiewior und Heike Krines.

Kelsterbach. Die Caritas, ein Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche, ist für die Familienstadt Kelsterbach ein perfekter Partner. Davon konnte sich jetzt auch der Ausschuss für Jugend, Schule und Soziales überzeugen. mehr

clearing
Holzkistchen für die Milchzähne der Kindergartenkinder Jetzt kann die Zahnfee kommen
Erich Decker hat 250 Holzkistchen für die Milchzähne angefertigt und sie an die Kelsterbacher Kindergärten verschenkt.

Kelsterbach. Erich Decker hat ein Herz für Kinder, und ein besonderes Herz für die Kindergärten in der Untermainstadt. Der Pensionär und passionierte Bastler aus Kelsterbach hat 250 Holzkistchen für die Milchzähne mehr

clearing
Erweiterung der Kelsterbacher Lehranstalten Schulen stoßen an ihre Grenzen
Dieser von den Karl-Treutel-Schülern gestaltete Zaun belegt die Vielfalt an Kulturen und Nationen, aus denen sich die Schüler zusammensetzen.

Kelsterbach. Gemäß einer Prognose sind die Grundschulen der Untermainstadt den steigenden Schülerzahlen bald nicht mehr gewachsen. Die Karl-Treutel-Schule könnte umziehen, die Bürgermeister-Hardt-Schule erweitert werden. mehr

clearing
Projekt wird rund 177 000 Euro mehr kosten "Soziale Stadt" wird teurer
Das Quartier „An der Niederhölle“ soll umbenannt werden und neu gestaltet werden. Der Wohnblock wird einem Neubau weichen.

Kelsterbach. Die Umsetzung der Pläne des Projekts "Soziale Stadt" kosten mehr, als ursprünglich gedacht. Erste Kostensteigerung für Projekt Soziale Stadt - Bauausschuss genehmigte Forderungen. mehr

clearing
Theaterensemble der Friedensgemeinde Erbschaft mit Hindernissen
Marion Mokroß (v.l.), Uschi Stöber, Angie Runzheimer und Brigitte Voitmann boten in der Friedensgemeinde eine kurzweilige Komödie.

Kelsterbach. Mit dem Stück „Seltsame Begebenheiten auf Schloss Norrington“ sorgte das Ensemble der Friedensgemeinde für beste Theaterunterhaltung. Die Kriminalkomödie hielt so manche unerwartete Wendung parat. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Kelsterbach zu Gast beim Team der Stunde
Symbolbild

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach gastiert in der Fußball-Hessenliga am heutigen Samstag (15 Uhr) bei Rot-Weiß Hadamar. Trainer Ralf Horst weiß um die schwere dieser Aufgabe beim Hessenpokal-Finalisten: mehr

clearing
Gut vernetzt feiern Freifunker aus Kelsterbach sorgen für freizugängliches WLAN beim Hessentag
Michael Richtscheid (l.) und Christian Hufgard treffen Vorbereitungen für die Installation eines WLAN-Zugangs für die Besucher des Hessentags.

Kelsterbach. Damit sich die Hessentagsbesucher auch von unterwegs schnell und unkompliziert über die Angebote des Landesfestes und darüber hinaus informieren können, soll auf dem Gelände in Rüsselsheim ein WLAN-Netz eingerichtet werden. Das kostet die Stadt rund 15 000 Euro. mehr

clearing
Austausch der veralteten Heiz- und Lüftungssysteme Erneuerung an der IGS Kelsterbach geht in Phase zwei
Solch eine mächtige Klima-Anlagen gibt es bereits auf dem Dach der Integrierten Gesamtschule Kelsterbach.

Kelsterbach. An der IGS Kelsterbach geht es von Mitte Mai an weiter mit der Erneuerung der Klimasysteme. Die Hochphase der Arbeiten soll in den Sommerferien folgen. mehr

clearing
"Sounds of Rainbow" in Kelsterbach Im Fritz-Treutel-Haus stellte sich die bunte Vielfalt Indiens vor
Großes Zusammentreffen aller Akteure auf der Bühne: Mit dabei Bürgermeister Manfred Ockel (Mitte), rechts neben ihm Raveesh Kumar, Generalkonsul der Republik Indien.

Kelsterbach. Bezaubernde indische Tempeltänzerinnen, feine Herren, die wie Maharadschas gekleidet waren und Gesänge wie aus märchenhaften Palästen, dies alles gab es im Kelsterbacher Fritz-Treutel-Haus. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Main-Taunus Viktoria Kelsterbach II muss noch etwas „zweifeln“
Symbolbild

Kelsterbach. Die Zweite Mannschaft von Viktoria Kelsterbach hat es verpasst, die letzten Zweifel an ihrem Klassenerhalt in der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus zu beseitigen. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Nach der Pause geht nichts mehr
Die Kelsterbacher Torschützen: Jonas Scheitza (am Boden) und Manuel May (links, gegen den Alzenauer Rico Kaiser) sorgen per Doppelschlag für die zwischenzeitliche 2:0-Führung.

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach musste sich in der Fußball-Hessenliga dem FC Bayern Alzenau mit 2:4 geschlagen geben. Die Mannschaft von Trainer Ralf Horst gab dabei eine 2:0-Führung aus der Hand. mehr

clearing
Neue Stadtmitte in Kelsterbach Der Platz nimmt Gestalt an
Auf dem Areal vor dem zentralen Gebäude der Neuen Stadtmitte werden derzeit die Pflasterarbeiten vorgenommen.

Kelsterbach. Die Neue Stadtmitte wächst und gedeiht. Nachdem das zentrale Gebäude seine endgültige äußere Form erreicht hat, laufen derzeit die Arbeiten für den Innenausbau. mehr

clearing
Steuerhinterziehung, Zigarettenschmuggel Wer ist "Rojan"?

Kelsterbach. Ein Mann, von dem nur ein Pseudonym „Rojan“ bekannt ist, gibt der Staatsanwaltschaft Darmstadt ebenso wie den Finanzämtern und dem Zoll in ganz Deutschland Rätsel auf. Er soll Hintermann groß angelegter Steuerhinterziehungen und Zollvergehen im Zusammenhang mit ... mehr

clearing
Fußball-Hessenliga „Wir haben nichts zu verlieren“
<span></span>

Kelsterbach. In der Fußball-Hessenliga erwartet Viktoria Kelsterbach am Samstag den FC Bayern Alzenau. Um überhaupt noch eine Minimal-Chance auf den Ligaverbleib zu haben, müsste die Mannschaft von Trainer Ralf Horst Drittletzter werden. mehr

clearing
Opel-, Adler- und Frischauf-Fahrräder „Alte Schätzchen“ in Bewegung
Idylle pur: Durch das frühlingshafte Grün ließ es sich auf dem Mainradweg in Kelsterbach besonders schön radeln.

Kelsterbach. Die Fahrrad-Oldtimerausstellung im Heimatmuseum gab die Idee zur Ausfahrt. Besitzer von historischen Fahrrädern trafen sich in Kelsterbach für eine Tour rund um den Mainbogen. mehr

clearing
Ein Haus für Alt und Jung Die Mehrgenerationen-Einrichtung der Caritas in Kelsterbach steht allen offen
Wilfried H. Mönch (links) überreichte einen Scheck von 6000 Euro, über den sich Jessica Ranitzsch, Leiterin der Caritas, sehr freute.

Kelsterbach. Die Familienstadt Kelsterbach ist um ein neues Angebot reicher: Erstmals gibt es in der Stadt nun ein Mehrgenerationenhaus, das am 1. Mai offiziell eröffnet wird. Die Räume sollen künftig Jung und Alt offen stehen. mehr

clearing
Kelsterbacher Kinder spielen Bauplaner
Afra und Kyra versorgen ihre Erdbeeren und Kräuter, die sie frisch gepflanzt haben, mit genügend Wasser.

Kelsterbach. Einen Abenteuerspielplatz soll es geben; doch wie soll der aussehen? Kinder des Quartiers Niederhölle durften ihre Wünsche für die Gestaltung einbringen. mehr

clearing
Scheitza führt Kelsterbach zum zweiten Sieg in Folge

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach feierte in der Fußball-Hessenliga einen Last-Minute-Sieg im Kellerduell bei Viktoria Urberach. mehr

clearing
Frühjahrsputz in der Natur Freiwillige Helfer rücken dem Müll am Kelsterbacher Mainufer zu Leibe
Die Gruppe der „Beach Cleaner“ um René Wollmerstedt (links) war auch an der Kelstermündung im Einsatz.

Kelsterbach. Unter dem Motto „Beach Clean“ sammelten große und kleine Helfer am Mainufer Müll ein. Auch beim TuS Kelsterbach wurde saubergemacht. mehr

clearing
Erfolg im Kellerduell dank Scheitza

Kelsterbach. Das hatte es in dieser Saison in der Fußball-Hessenliga zuvor erst einmal gegeben: Durch den späten aber verdienten 2:1-Erfolg im Kellerduell bei Viktoria Urberach feierte Viktoria Kelsterbach den zweiten Sieg in Folge. mehr

clearing
Zum Wohlsein am Main Die Kelsterbar hat einiges zu bieten
Gut gelaunt: Kelsterbar-Betreiber Jens Stöber (vierter von links) mit den Service-Damen Selina, Svenja und Vanessa und weiteren Gästen.

Kelsterbach. Die Besucher der Kelsterbar sollen sich wohlfühlen und Spaß haben. Dazu hat sich der Betreiber einiges einfallen lassen. Mit Live-Musik, Hüpfburg-Tag und kulinarischen Leckerbissen sollen weiterhin Gäste aus nah und fern angelockt werden. mehr

clearing
Kelsterbacher Segelflugverein „Ikarus“ vor dem Aus?
Noch gibt es den Verein mit den drei „Schwalben“ im Wappen, dem Erkennungssymbol der Segelflieger in Kelsterbach.

Kelsterbach. Der Segelflugverein „Ikarus“ hat sein Vereinsheim bereits aufgegeben. Das letzte Fluggerät des Vereins steht auf dem Segelflugplatz in Gelnhausen. mehr

clearing
FranceMobil an der IGS Kelsterbach Stille Post auf Französisch
Stille Post: Hakim Benbadra flüstert Anna einen französischen Begriff ins Ohr, den sie dann weitergeben muss.

Kelsterbach. Das sture Pauken von Vokabeln und Grammatik ist passé. Vielmehr setzt das FranceMobil, das nun an der IGS zu Gast war, beim Erlernen der französischen Sprache auf spielerische Mittel. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse