E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 31°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse
RSS
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus

Bau liegt im Zeitplan Richtfest am medizinischen Zentrum in Niederselters

Zimmermann Klaus Holl sprach den Richtspruch für das medizinische Zentrum in Niederselters.

Niederselters. Das medizinische Zentrum in Niederselters konnte Richtfest feiern und wird für die Gemeinde eine Bereicherung sein. Allerdings zeigte sich auch, dass die ganzen hitzigen Diskussionen im Vorfeld der Selterser Mandatsträger über den besseren Investor überflüssig waren. mehr

clearing
Fotos

50. Geburtstag Mittelpunktschule Goldener Grund: Viel mehr als nur Unterricht

Jetzt noch eine Aufnahme! Vorne links Konrektor Andreas Lang.

Niederselters. Erinnerungen an die Schulzeit und neue Herausforderungen: Der 50. Geburtstag der Mittelpunktschule Goldener Grund zeigt, was sich geändert hat und was Schule heute bietet. mehr

clearing

Relegation A-Aufstiegsrunde: Heute SG Taunus gegen SG Selters 2

Symbolbild Fußball

Limburg/Selters. In der Aufstiegsrunde zur Fußball-Kreisliga A steht heute Abend, 19.30 Uhr, das zweite Spiel auf dem Programm, und – als sei die Brisanz nicht schon hoch genug – dabei handelt es sich auch noch um ein Derby. mehr

clearing

Weniger Ausgaben Folie spart Heizkosten für Freibad in Niederselters

Kerstin Rumpf aus Niederselters erholt sich nach geschwommenen 1400 Metern unter der Schwallbrause und genießt die wohltuende Massagewirkung.

Niederselters. Zwei Wochen nach der Eröffnung des Niederselterser Freibades blieb bisher der große Ansturm der Schwimmer aus. Das Wetter war einfach zu wechselhaft. Neu ist die Abdeckfolie für die Nacht, die 75 Prozent der Heizkosten einsparen helfen soll. mehr

clearing

Reiten Großer Preis für Sarah Pergolesi

Sarah Pergolesi auf ihrer Stute Cera unterwegs zum Sieg im Hauptspringen.

Selters. Die Reiterfreunde Selters sind ein gastfreundlicher Verein, sie freuen sich aber auch, wenn der Sieg im Hauptspringen ihres Pfingstturniers auf Hof Waldeck bleibt. Diesmal ging er an die couragierte Amazone Sarah Pergolesi mit der von Andreas Eisenmenger (Niederzeuzheim) ... mehr

clearing

Mittelpunktschule Goldener Grund 50 Jahre Schule: Drei Familien erinnern sich

Hier geht’s zur Mittelpunktschule Goldener Grund in Niederselters.

Niederselters. Seit einem halben Jahrhundert gibt es die Mittelpunktschule Goldener Grund in Niederselters. Am 16. Juni wird groß gefeiert. Wir haben drei Familien gefragt, welche Erinnerungen sie mit der Schule verbinden. Manches ist nachhaltig, wie der Schulgarten, der noch heute existiert. mehr

clearing

Leichtathlerik Spontaneität bringt Bronze

Auf dem Weg zur Bronzemedaille: Lea Seyffert (Bahn 7), Chantal Ferdinand (Bahn 2) und Kyra Seyffert (Bahn 1) von der LSG Goldener Grund beim 100-Meter-Hürdenlauf.

Selters. Die Hessenmeisterschaften in den Mehrkämpfen der Leichtathletik brachten in Darmstadt auch für die heimischen Athleten gute bis sehr gute Leistungen und Platzierungen. mehr

clearing

Ausstellung „ Aus alten Quellen“ Kunst, Flohmarkt und Musik in Niederselters

Die ausstellenden Künstlerinnen (von links) Gesilla Tietze, Susanne Messer und Hildegard Heckelmann waren mit dem Zuspruch zufrieden.

Niederselters. Drei Künstlerinnen hatten zu ihrer Ausstellung „ Aus alten Quellen“ in den Mineralbrunnen eingeladen. Zudem gab es viel Musik und einen Kunstflohmarkt. Besucher konnten dort besondere Bilder erwerben. mehr

clearing

Konzept präsentiert Verein "Mir sein Seldersch" hat Traum von "eigener" Halle

Eines der „Kinder“ des Vereins „Mir sein Seldersch“: Die Hüttengaudi bei der letzten Niederselterser Kirmes.

Niederselters. Vor vier Jahren hatte sich der Verein „Mir sein Seldersch“ gegründet – mit dem Ziel, die Niederselterser Dorfgemeinschaft zu stärken. Ein Schritt dahin war die Kirmes im proppenvollen Zelt. Ein großer Wunsch ist es, eine Festhalle und einen Festplatz zu ... mehr

clearing

Amokfahrt Münster: Der Horror in der guten Stube

Ein Vater trauert mit seinen Kindern am Anschlagsort. Es gab – neben dem Amokfahrer – zwei Todesopfer zu beklagen.

Münster. Kaum ein anderer Ort vermittelt so sehr die Essenz gutbürgerlicher Gemütlichkeit wie der Platz vor dem Kiepenkerl in Münster. Am Samstag wurde er zum Ziel einer Amokfahrt. Warum? Das scheint zunehmend klar zu werden. mehr

clearing

Dynamikum Gemeinde macht Angebote für kleine Entdecker

In den Herbstferien können Kinder und Jugendliche aus Selters das Dynamikum entdecken.

Selters. Die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde Selters weist auf die nächsten Angebote hin. mehr

clearing

Freizeit Ferienspiele, Ausflüge, Wasserski: Kinder und Jugendliche werden aktiv

Hier schmeckt’s: Beim Zeltlager Abenteuerland des TV Niederselters ist für alles gesorgt.

Selters. Vom Erlebnistag im Kletterwald bis hin zu Wasserski – die Gemeinde Selters plant eine ganze Reihe von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche. mehr

clearing

Prozess am Amtsgericht Raus aus der Bewährung, rein ins Gefängnis

Eine modellhafte Nachbildung der Justitia.

Selters. Wer sich mutwillig betrinkt und danach eine Straftat begeht, kann durchaus im Gefängnis landen. Vor allem dann, wenn der Betreffende ein Wiederholungstrinker und -täter ist. Das bekam jetzt ein Mann aus Selters zu spüren. mehr

clearing

Über den Taunuskamm hinweg Haintchen und Hasselbach hatten schon immer eine enge Verbindung

Die katholische Pfarrkirche St. Nikolaus thront über Haintchen. Die Häuser im alten Ortskern schmiegen sich drumherum an den Kirchberg. Foto: Pieren

Haintchen. Zehn Bundes-, Landes- und Kreisstraßen führen vom Usinger Land in gleich vier benachbarte Landkreise. TZ-Reporter Matthias Pieren hat sich auf den Weg gemacht und die Ortschaften hinter den Grenzen des Hochtaunuskreises besucht. Heute kommt er dabei nach Haintchen. mehr

clearing

Grundsteinlegung Das medizinische Zentrum nimmt Form an

Bauherr Klaus Altenheimer (rechts) und Architekt Roland Träger legen unter anderem die gestrige Ausgabe der NNP, Münzen und die Rede-Exemplare zum Einmauern in den vorbereiteten Stein.

Niederselters. 4,1 Millionen Euro investiert die Familie Klaus Altenheimer in das medizinische Zentrum in Niederselters. Gestern war Grundsteinlegung an der Münsterer Straße. Ziel ist die Eröffnung im Januar 2019. Daran wird mit Hochdruck gearbeitet. mehr

clearing

„Spieler des Monats Februar“ Hattrick zum Remis: Florian Philippsen

So ähnlich wurde er sicherlich auch in Aumenau geherzt: Florian Philippsen (links) und sein Teamkollege Calvin Rossel.

Selters. Die Nassauische Neue Presse hat sich bei der Wahl für den „Spieler des Monats Februar“ für Florian Philippsen (SG Selters 2) entschieden. In die engere Auswahl kommt jeweils ein Fußballer/eine Fußballerin, der/die auf oder neben dem Sportplatz besonders positiv ... mehr

clearing

Dorfmitte Treffpunkte in Münster schaffen und die Bürger mobiler machen

Ortsvorsteherin Elke Papke sieht sich den neuen Brunnen im Dorf an. Sie freut sich, dass viele Bürger sich bei der Gestaltung eingebracht haben.

Münster. Elke Papke ist stolz darauf, wie sich die Münsterer Dorfmitte entwickelt hat. Die Mittel des Dorferneuerungsprogramms sind optimal eingesetzt worden, findet die Ortsvorsteherin. Bei einem Rundgang zeigt sie ihre Lieblingsplätze, aber auch die Stellen, an denen es noch ... mehr

clearing

Kostenfrage Feuerwehrhaus in Eisenbach: Sanieren oder neu bauen?

Nach links könnte das Eisenbacher Feuerwehrhaus erweitert werden, wie Ortsvorsteher Lothar Siegmund sagt.

Eisenbach. Das Eisenbacher Feuerwehrhaus beschäftigt derzeit vor allem den örtlichen Ortsbeirat. Wie Ortsvorsteher Lothar Siegmund (UWE) sagt, wäre ein Neubau voraussichtlich die sinnvollste Lösung. Doch müsse eine endgültige Entscheidung eng mit den örtlichen Feuerwehrkameraden ... mehr

clearing

Leistungsträger Die Aushängeschilder der Leichtathletik-Sportgemeinschaft Goldener Grund

Julia Bremser (links) ist für junge Sportler bei der LSG ein Vorbild. Diese freuten sich mit ihren Trainern über einen kleinen Pokal als Anerkennung für ihre Leistungen.

Niederselters. Die LSG Goldener Grund gehört zu den sportlichen Leistungsträgern in der Region. Zwei Aushängeschilder des Vereins sind Julia Bremser (35) und Michael Klautke (65). Sie gehörten zu den Sportlern, denen die LSG bei der Ehrungsfeier besonderen Dank zollte. mehr

clearing
Fotos

Karneval Show aus Tanz, Büttenreden, Musik und Märschen

„Sophera“ vom TUS Beuerbach sorgte mit dem russischen Tanz „Kasakia“ für Stimmung bei der Kappensitzung in Erbach.

Würges/Erbach/Niederbrechen/Münster. Auch in Münster, Erbach, Würges und Niederbrechen waren am Wochenende die Jecken los. Bis tief in die Nacht wurde ausgelassen geschunkelt und gelacht. mehr

clearing

Interview mit dem Bürgermeister Millionen fließen in Wasserversorgung

Die beiden Wasserkammern am Hochbehälter nahe der Mittelpunktschule werden dieses Jahr für rund 500 000 Euro saniert, erläutert Bürgermeister Bernd Hartmann. In die Fernüberwachung aller Wassergewinnungsanlagen hat die Gemeinde bereits 280 000 Euro investiert.

Selters. Was bringt das Jahr 2018 der Gemeinde Selters (Taunus)? Eine überraschende Wende hat es zumindest im Streit um den Bau des medizinischen Zentrums schon gebracht. NNP-Redakteurin Petra Hackert sprach darüber und über weitere Herausforderungen im neuen Jahr mit Bürgermeister ... mehr

clearing

Niederselterser Schulbibliothek Beim Blättern öffnen sich Welten

Leoni, Vanessa, Lennia und Elena (von links) sind 15 und 16 Jahre alt. Sie lesen leidenschaftlich gern. Die Bank in der Bibliothek ist für sie ein beliebter Treffpunkt.

Niederselters. Immer weniger Menschen lesen Bücher – meldeten die Verlage vor ein paar Tagen. Für manche gilt das nicht. Davon zeugt ein Besuch in der Niederselterser Schulbibliothek. Lesen kann so spannend sein . . . mehr

clearing

Patientenversorgung Auch ein Landarzt hat mal Feierabend

MVZ-Geschäftsführer Alexander Emmerson (r.) begrüßte die Eröffnungsgäste am Empfang.

Münster. Die ärztliche Versorgung der Bürger von Münster und Umgebung scheint für die Zukunft gesichert. Das Medizinische Versorgungszentrum „medicum.mittelhessen“ eröffnete am Brunnenplatz am Wochenende eine neue Hausarztpraxis. mehr

clearing

Wende im Apothekenstreit

ARCHIV - Das Logo an einer Apotheke am 09.08.2012. Ein Lobbyist der Apothekerschaft soll sich illegal jahrelang geheime Unterlagen aus dem Bundesgesundheitsministerium
beschafft haben. Die Berliner Staatsanwaltschaft bestätigte entsprechende Ermittlungen auf Anfrage der «Süddeutschen Zeitung» (12.12.2012). Foto: Uli Deck dpa  +++(c) dpa - Bildfunk+++

Selters. Es bleibt dabei: Der Mannheimer Investor Klaus Altenheimer baut das medizinische Zentrum in Niederselters. Aber: Die Bad Camberger Apothekerfamilie Gondermann springt in die Bresche und wird die Apotheke in diesem Zentrum betreiben. mehr

clearing

Mehrgenerationenhaus Neue Nutzung für alte Schule in Haintchen

Die „Alte Schule“ in Haintchen könnte nach den Vorstellungen der Freien Wähler Selters zum Mehrgenerationenhaus werden.

Selters. Die „Alte Schule“ in Haintchen könnte zum Mehrgenerationenhaus werden – und auch der Schulgarten in die Planung mit einbezogen werden. Das meinen zumindest die Freien Wähler Selters. mehr

clearing

Fußball Die Winter-Erlebnisse eines Schiedsrichters

<span></span>

Limburg/Selters. Dies ist die Vorweihnachts-Geschichte eines Schiedsrichters, der sich am vergangenen Sonntag aufmachte, ein Fußballspiel im tief verschneiten Taunusstein-Hahn zu pfeifen. Er erzählt: mehr

clearing

Marmeladenproduktion Süße Verführung vom Pfarrhaus

Hier in der Küche entstehen die leckeren Marmeladen. Uschi und Ulrich Finger haben gerade wieder jede Menge produziert.

Münster. Ulrich und Uschi Finger sind wieder mittendrin in der Marmeladenproduktion. Ihre Leckereien finden seit 19 Jahren reißenden Absatz. Das Evangelische Marmeladenpfarramt hat dadurch schon 46 000 Euro gespendet. mehr

clearing

Kunterbunte Jubiläumsgala TV Eisenbach feiert 50 Jahre Turnhalle

Die Tänzerinnen von „New Xpression“ sorgten mit ihrem Thema „Schweiz“ nach rund vier Stunden zum Abschluss für eine bebende Halle.

Selters. Vier Stunden Unterhaltung und Sport vom Feinsten: Die Gäste des Jubiläumsturnerballs des TV Eisenbach wollten gar nicht mehr nach Hause. mehr

clearing

Räumungsfrist bis 1. Dezember Illegale Müllhalde kommt weg

Der Schandfleck auf dem ehemaligen Tankstellenareal in Münster ärgert viele Bürger.

Selters. Zunehmend gibt es Beschwerden der Bürger über eine illegale Müllhalde auf einem ehemaligen Tankstellengelände in Münster. So steht es in einem Antrag der SPD an die Gemeindevertretung. mehr

clearing

Zentraler Standort für 200 Quadratmeter Ärzte-Zentrum am alten Brunnenplatz öffnet bald

Ulrich Finger, Jörg Schösser, Rüdiger Link, Elke Papke und Sebastian Dörn im Ärzte-Zentrum

Münster. Am 2. Januar soll das neue Ärztezentrum am Brunnenplatz eröffnet werden. Neben dem bereits in der Ortsgemeinde Selters bekannten Dr. Moritz Sieber soll noch ein zweiter Hausarzt voll in der Praxis tätig werden. mehr

clearing

Ausnahmesportler Eisenbacher kommt mit Rad 1,5 Mal um die Welt

Ohne sein Fahrrad würde ihm etwas fehlen.

Eisenbach. Helmut Schorr hat schon immer gerne Sport gemacht. Als er das Radfahren für sich entdeckte, ist eine besondere Leidenschaft entfacht. mehr

clearing

„Kriminalität wird nur noch verwaltet“

Georg Horz war 42 Jahre bei der Polizei.

Limburg/Selters. Bevor Georg Horz 2016 in den Ruhestand ging, arbeitete er fast 42 Jahre lang bei der Polizei, meist in Frankfurt. 13 Jahre war er im Streifendienst, 1990 wechselte er zur Kriminalpolizei, arbeitete lange im Bereich der Kapitaldelikte, klärte zuletzt Einbrüche. mehr

clearing

Straßen und Wege Land Hessen zahlt 165.000 Euro für Reperatur von Hochwasserschäden

Dr. Manuel Lösel überreichte Bürgermeister Bernd Hartmann den Bescheid. Rechts neben ihm steht der Vorsitzende der Gemeindevertretung Wolfgang Sandner; im Hintegrund Rüdiger Link.

Selters. 140 Häuser unter Wasser, davon 20 extrem – das Hochwasser im Juni vergangenen Jahres macht den Bürgern heute noch zu schaffen. Die Gemeinde beseitigt noch immer die Folgen. mehr

clearing

Dienstleister statt Staatsbetrieb Selters setzt seit fünf Jahren auf Privatförster

Forstwirt Frank Zabel sorgt seit fünf Jahren im Gemeindewald von Selters für Ordnung. Dazu gehört zum Beispiel das Markieren von Fichten, die von Käfern befallen sind, und nun gefällt auf ihren Abtransport warten.

Selters. Nach Gebührenerhöhungen erwägen immer mehr Kommunen, ihre Wälder künftig nicht mehr vom staatlichen Forstamt bewirtschaften zu lassen. Selters hat bereits Erfahrungen damit: Vor drei Jahren beauftragte die Gemeinde einen örtlichen Forst-Service. mehr

clearing

Projekt "TechnikErleben" Schüler lernen den Umgang mit Zwinge, Cutter und anderem Werkzeug

Schritt 4: Das Dreieck ist den Projektschülern der Mittelpunktschule schon mal ganz gu gelungen! Vier solcher Dreiecke ergeben eine Hologramm-Pyramide.

Selters. Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts können 16 Schüler der Mittelpunktschule Goldener Grund in Selters jetzt im Werkunterricht mit Profigeräten insgesamt drei Werkstücke fertigen. Ermöglicht wird dieser Ausflug in die Praxis von der Ausbildungsfirma Provadis. mehr

clearing
Fotos

Zünftige Oktoberfest-Kirmes Hüttengaudi unter dem Kirmesbaum in Niederselters

Niederselters. Ein ganzes Wochenende lang feierten die Niederselterser und ihre Gäste das Kirchweihfest, das am heutigen Montag ausklingt. mehr

clearing

Gemeinde Feuerwehrhaus muss noch mindestens drei Jahre warten

Das Eisenbacher Feuerwehrhaus ist in die Jahre gekommen und soll deshalb erneuert werden.

Eisenbach. Frühestens in drei bis fünf Jahren kann die Eisenbacher Feuerwehr mit Sanierung oder Neubau ihres alten Feuerwehrhauses rechnen. Das verkündete Bürgermeister Bernd Hartmann am Mittwochabend in der Selterser Gemeindevertretersitzung im Brunnen. mehr

clearing

Buntes Fest der Begegnungen So war das Café International in Niederselters

Die junge Türkin zeigt der Japanerin, wie eine muslimische Frau ihr Kopftuch bindet.

Niederselters. Zum vierten Mal hatte der Helferkreis Niederselters das „Café International“ auf die Beine gestellt. Das „Nachbarschaftsfest“ rund um den Brunnenplatz und das Alte Brunnencafé erwies sich als eine gute Gelegenheit für Menschen aus verschiedenen ... mehr

clearing

82-Jähriger legt sein Amt als Vorsitzender nieder Verschönerungsverein: Nach 30 Jahren hört Vinzenz Jung auf

Vinzenz Jung hat im Garten wunderschöne seltene Rosen gezüchtet. Sein Erfolgsrezept für soviel prächtiges Wachstum lautet: Gegossen wird mit Selterswasser.

Niederselters. 30 Jahre lang war Vinzenz Jung Vorsitzender des Verschönerungsvereins Niederselters; jetzt hat er sein Amt abgegeben. Mit 82 Jahren kümmert sich der frühere Fahrer von Limburgs Altbürgermeister Josef Kohlmaier lieber im eigenen Garten um seine seltenen Rosen. mehr

clearing

Leichtathletik Sabine Rumpf ist Deutsche Polizei-Meisterin im Diskuswerfen

Sabine Rumpf (Mitte) mit der Goldmedaille für den Titelgewinn im Diskuswerfen der Frauen. Links die Zweitplatzierte, Julia Ritter, rechts Bronzemedaillengewinnerin Sonka Kielmann (Niedersachsen).

Selters/Königsbrunn. Was für ein unerwarteter Erfolg: Sabine Rumpf (LSG Goldener Grund) holte bei den Deutschen Polizeimeisterschaften in der Leichtathletik den Titel im Diskuswurf der Frauen. mehr

clearing
Fotos

Elf Teams traten bei der Kirmes gegeneinander an Harter Kampf ums Bier: Kirmesburschen-Wettkämpfe in Münster

Einer der Wettkämpfe: So schnell wie möglich trinken.

Münster. Münster stand am Wochenende ganz im Zeichen seiner Kirmes: Die 14 Kirmesburschen und neun Kirmesmädchen hatten gemeinsam mit dem Sport-und Turnverein, der Freiwilligen Feuerwehr sowie dem Gesangverein mehr

clearing

Unabhängige Wähler Eisenbach fordern kritisches Hinterfragen von Ausgabeposten UWE setzt auf Mitfahrbänke

In Bad Camberg gibt es bereits eine Mitfahrbank: Gemeinsam mit ihren Kollegen aus Beuerbach haben die Stadtpolitiker sie eingeweiht. Am Kreisel der Beuerbacher Landstraße können nun Bürger zusteigen, die nach Beuerbach möchten.

Selters. Etwa zwei Dutzend Teilnehmer kamen zur Mitgliederversammlung der Unabhängigen Wähler Eisenbach (UWE), die sich vor der Kommunalwahl im März gegründet hatten. Ihre erklärte Absicht: Das Gespräch mit den Bürgern suchen. Ein Thema sind die Mitfahrbänke. Außerdem werben sie um ... mehr

clearing

Harley-Davidson-Treffen in Haintchen Träume auf zwei Rädern röhren im beschaulichen Taunus

Die Biker bereiten sich auf den Start zur Großen Taunusrundfahrt vor. Neben kultigen Motorrädern waren auch Maschinen mit Beiwagen und Trikes bei der Taunusrundfahrt mit dabei.

Haintchen. Die Biker mit der weitesten Anreise wurden beim Harley-Davidson-Treffen ausgezeichnet. Die „Harley Davidson Patriots“ aus Luzern machten mit 400 Kilometern das Rennen. mehr

clearing

Gemeinsame Aktion der Kirchengemeinden Jeden Tag ein Stück Luther

Viel Spaß hatten die Kinder bei einem Ausflug in die Zeit Martin Luthers.

Niederselters. Ratlosigkeit in Wittenberg. „Was machen wir jetzt mit all diesen entlaufenen Nonnen? Werden wir für alle einen Mann zum heiraten finden?“ Es sind turbulente Zeiten zu Beginn der Reformation. Das war Thema der kirchlichen Ferienspiele. mehr

clearing

Bürgermeister Schmidt Wie in Löhneberg Modell für gebührenfreie Kitaplätze sein könnte

Kinderbetreuung zum Nulltarif – davon sind  die meisten Kommunen noch weit entfernt.

Eisenbach. Bei der dritten Veranstaltung der Selterser SPD ging es um „gebührenfreie Kindergärten“. Gesprächspartner in der Altenbegegnungsstätte war der frühere Bundestagsabgeordnete und jetzige Bürgermeister der Gemeinde Löhnberg, Dr. Frank Schmidt (SPD). mehr

clearing

City-Triathlon Frankfurt Rüdiger Brands: Triathlon unter fünf Stunden

Rüdiger Brands vor dem „Parc fermé“ in Frankfurt.

Eisenbach. Morgens um 7 Uhr ging es los für Rüdiger Brands: Der Athlet der VLG Eisenbach startete beim City-Triathlon in Frankfurt. mehr

clearing

Mädchen hatten ihren Spaß beim Camp am Lago Alfredo Abenteuer in der „Wildnis“

Die „wilden Mädchen“ hatten bei der Sommerfreizeit der Wildnisschule ihren Spaß.

Münster. Im Rahmen der Selterser Ferienerlebnistage veranstaltete die Wildnisschule Moccasin Tracks in Kooperation mit der Jugendpflege Selters erstmals ein „Mädchencamp“ in Selters-Münster auf dem Freizeitgelände am Lago Alfredo. mehr

clearing

Lebenswerte Gemeinde kämpft mit demografischem Wandel Die Ortsvereine plagen Nachwuchssorgen

Georg Horz (links) und Jonas Brandenburg suchen Wege, um trotz demografischen Wandels auch zukünftig Leben im Ort zu haben.

Niederselters. Die letzte Station der Sommertour führte die Livereporterin Heike Lachnit nach Niederselters. Es gab viel Lob für die Gemeinde, doch sie kämpft auf allen Ebenen mit dem demografischen Wandel. mehr

clearing

Top-Acts beim Seepogo Neun Bands und zufriedene Gäste

Unbeschwerte Stimmung: Beim Seepogo lässt sich’s feiern.

Münster. Von zahlreichen Fans aus fah und fern schon ungeduldig erwartet, fand am Wochenende das inzwischen sechste Seepogo-Festival statt. Ein Fest nicht nur für die Münsterer. mehr

clearing

Tischtennis Aufholjagd geglückt

Späte Freude bei Niederselters III (v.l.): Daniel Sliwa, Wolfgang Seeling, Horst-Jürgen Beckhöfer, Felix Sandner, Markus Brahm, Thorsten Lux, Jan Hoppe, Kai Hellmund, Julian Rogge, Jörg Schröder, Volker Sittel.

Selters. Der TV Niederselters III fing am letzten Spieltag der 2. Tischtennis-Kreisliga, Gruppe 2, noch Halbzeitmeister STV Drommershausen II ab und hatte in der Endabrechnung einen Punkt Vorsprung mit der Bilanz von 25:3. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen