Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 28°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Sport Aktuelle Nachrichten aus der Welt des Sports, Ergebnisse, Live-Ticker

Die Wolfsburger Mannschaft feierte erst spät mit den Fans an einem Hinterausgang des Stadions den Klassenerhalt. Foto: Julian Stratenschulte
Fotos
Gestörte Feier nach Wolfsburger Rettung in Braunschweig

Braunschweig. Der VfL Wolfsburg verhindert den Abstieg in die 2. Liga mit zwei knappen 1:0-Siegen in den Relegationsduellen mit Eintracht Braunschweig. Der Jubel wird indes gestört. mehr

Penguins eiskalt: Kühnhackl-Team führt im Stanley-Cup-Finale
Ian Cole, Jake Guentzel und Matt Cullen (l-r) von den Pittsburgh Penguins jubeln. Foto: Gene J. Puskar

Pittsburgh. Titelverteidiger Pittsburgh Penguins siegt in der ersten von sieben möglichen Partien gegen Nashville mit 5:3, verspielt aber einen 3:0-Vorsprung. Die Gäste waren bei ihrem ersten Finalspiel das bessere Team. Nationalspieler Kühnhackl fehlt weiter verletzt. mehr

clearing
Derby in München: 1860 bangt, Regensburg hofft
Trainer Heiko Herrlich will mit Jahn Regensburg in die 2. Liga aufsteigen. Foto: Timm Schamberger

München. Im entscheidenden Relegations-Spiel gegen Regensburg geht es für 1860 München um alles: Ein Absturz in die Drittklassigkeit wäre fatal für den strauchelnden Traditionsverein. Die Gäste vom SSV Jahn dagegen haben nichts zu verlieren und glauben an ihre Chance in der ... mehr

clearing
Das bringt der Tag in Paris - Zverev setzt Match fort
Das Spiel zwischen Alexander Zverev und Fernando Verdasco konnte nicht zu Ende gespielt werden. Foto: Gabriel Bouys

Paris. Am dritten Tag der French Open sind gleich sieben deutsche Tennisprofis in Paris gefordert. Zudem greift bei den Herren die Nummer eins der Welt ins Geschehen ein. mehr

clearing

Bildergalerien

Das bringt der Tag bei der Tischtennis-WM
Timo Boll startet heute in die Tischtennis-WM. Foto: Rolf Vennenbernd

Düsseldorf. Zum Auftakt der Tischtennis-WM standen nur Qualifikationsspiele auf dem Programm. Heute wird aus deutscher Sicht aber interessant. Auch Timo Boll schlägt dann im Doppel zum ersten Mal auf. mehr

clearing
Fotos
Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga
Wolfsburgs Trainer Andries Jonker gratuliert dem Torschützen Vieirinha. Foto: Julian Stratenschulte

Braunschweig. Im letzten Moment hat der VfL Wolfsburg den Abstieg in die 2. Liga noch verhindert. Zwei knappe 1:0-Siege in den Relegationsduellen mit Eintracht Braunschweig reichen. Dennoch wird sich zu kommenden Saison beim VW-Club einiges ändern. mehr

clearing
Pokalfinale in Berlin Das „Fischer-Eigentor“ zeigt die Kluft zwischen Fans und DFB
Skandal im musikalischen Sperrbezirk: Helene Fischer versüßt den Fußballfans am Samstag die Halbzeitpause.

Frankfurt. Dieses Eigentor war vermeidbar! Hätte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) auf seinen eigenen Experten gehört, wäre dem Verband die Halbzeit-Peinlichkeit beim Pokalfinale in Berlin in Person von „Frustableiter“ mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Die großen Fragezeichen bei Eintracht Frankfurt
Ziehen Lukas Hradecky (links) und Jesús Vallejo noch einmal das Eintracht-Trikot an?

Frankfurt. Was wird aus Hradecky, Vallejo und Rebic? Viele offene Fragen müssen noch beantwortet werden. Bei der Eintracht dreht sich das Personalkarussell. mehr

clearing
Witthöft sorgt für ersten deutschen Sieg bei French Open
Carina Witthöft hat die erste Runde in Paris überstanden. Foto: Eric Feferberg

Paris. Die deutschen Tennisprofis können in Paris doch gewinnen. Carina Witthöft sorgte am Montag für den ersten Sieg. Alexander Zverev befindet sich dagegen in der Warteschleife. Die Partie der Nummer zehn der Welt wurde am Abend abgebrochen. mehr

clearing
Schwarz wird neuer Trainer bei Mainz 05
Sandro Schwarz wird der neue Cheftrainer des FSV Mainz 05. Foto: Jens Wolf

Mainz. Beim früheren Jürgen-Klopp-Club FSV Mainz 05 soll nun dessen einstiger Kumpel Sandro Schwarz eine Karriere als Bundesliga-Trainer starten: Der 38-Jährige ist der neue Chefcoach bei den Rheinhessen. mehr

clearing

Fußball

Spieler Kevin Pezzoni. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Der frühere Bundesliga-Profi Kevin Pezzoni hat seinen auslaufenden Vertrag beim SV Wehen Wiesbaden um ein Jahr verlängert. Das gab der Fußball-Drittligist am Freitag bekannt. mehr

HSV startet Partymarathon nach 2:1-Rettung gegen Wolfsburg
Luca Waldschmidt erzielte den 2:1-Siegtreffer für den HSV. Die Hamburger bleiben erstklassig. Foto: Carmen Jaspersen

Hamburg. Der HSV hat sich wieder gerettet und eine dritte Relegation nach 2014 und 2015 verhindert. Ganz Hamburg feiert den späten 2:1-Sieg über den VfL Wolfsburg. Der muss nun gegen den Zweitliga-Dritten um den Klassenverbleib kämpfen. mehr

clearing
Ingolstadt vergibt bei Abschiedsvorstellung Sieg gegen S04
Ingolstadt verabschiedet sich mit einem 1:1 gegen Schalke aus der 1. Liga. Foto: Timm Schamberger

Ingolstadt. Der FC Ingolstadt liefert bei seiner Abschiedsvorstellung aus der Bundesliga ein Spiegelbild der Saison. Ebenso Schalke: Nach einem Blitzstart reicht es nur dank Torwart Fährmann wenigstens zum 1:1. mehr

clearing
Köln feiert „Europapokaaal” - Modeste und Co. stürmen PK
Kurz vor der Pause traf Jonas Hector zur 1:0-Führung. Foto: Jonas Güttler

Köln. Der 1. FC Köln hat erstmals seit 25 Jahren den Europapokal erreicht. Und das ohne Umwege. Die Stimmung in der Domstadt war ausgelassen. mehr

clearing

Überregional

Angelique Kerber ist bereits aus Paris abgereist. Foto: Petr David Josek

Paris. Wie geht es weiter mit Angelique Kerber? Nach dem frühen Aus bei den French Open ist die Weltranglisten-Erste zu Veränderungen gezwungen. In der Abgeschiedenheit ihrer polnischen Wohlfühloase will sie den nächsten Schritt planen. Bundestrainerin Rittner hat schon eine Idee. mehr

Vettel stört Teamorder-Debatte - Ratloser Hamilton zündelt
Kimi Räikkönen (l) konnte sich nicht so recht über den Sieg von Ferrari-Teamkollege Sebastian Vettel freuen. Foto: Claude Paris

Monte Carlo. Sebastian Vettels Freude über seinen Monaco-Triumph wird nur durch die Misstöne um Ferrari-Kollege Kimi Räikkönen gestört. Titeljäger Lewis Hamilton nutzt das für ein paar Spitzen. mehr

clearing
1860 vor Relegations-Showdown gegen Regensburg angespannt
1860-Trainer Vitor Pereira fordert von seinen Spielern die richtige Einstellung. Foto: Timm Schamberger

München. Das Team ist angespannt, der Trainer mahnt, der Geldgeber attackiert mal wieder fernab des Platzes: Vor dem Alles-oder-Nichts-Spiel in der Relegation herrscht bei 1860 München mal wieder Unruhe. Davon wollen die unbekümmerten und unbescheidenen Regensburger profitieren. mehr

clearing
Schröder unterschreibt für EM: „Das deutsche Feeling” haben
Dennis Schröder freut sich auf die Basketball-EM. Foto: Silas Stein

Braunschweig. Dennis Schröder fiebert der Basketball-EM entgegen. Beim Turnier in diesem Jahr will der NBA-Star mit dem deutschen Team Erfolge feiern. Nur zwei Dinge könnten seinen Start noch verhindern. mehr

clearing

FSV Frankfurt

FSV-Trainer Alexander Conrad

Frankfurt. Heute um 13 Uhr wird er der Öffentlichkeit vorgestellt: Alex Conrad heißt der neue Trainer des FSV Frankfurt, wenn der insolvente Club vom Bornheimer Hang grünes Licht für die Teilnahme an der Fußball-Regionalliga Südwest erhält. mehr

Das Ende einer Reise
Abschiedsstimmung beim FSV Frankfurt: Sportdirektor Roland Benschneider, Teammanager Mikayil Kabaca, Torwarttrainer Norbert Lorz, Cotrainer Thomas Stickroth sowie Chefcoach Gino Lettieri (von links).

Wiesbaden. Nach neun Jahren verabschiedete sich der insolvente FSV Frankfurt am Samstag aus dem Profifußball. Im Anschluss an die 1:4-Niederlage beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden flossen bei den Bornheimern allerdings keine Tränen mehr. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV trennt sich von Trainer und Sportdirektor
FSV-Präsident Michael Görner. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt. Drittliga-Absteiger FSV Frankfurt wird den sportlichen Neuaufbau ohne seinen bisherigen Trainer Gino Lettieri, Co-Trainer Thomas Stickroth sowie Sportdirektor Roland Benschneider betreiben. Der finanziell schwer angeschlagene Verein gab am Donnerstag die Trennung von diesem ... mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV: Abschied und Visionen
Trostloser Abschied: Nur wenige Zuschauer verfolgten den letzten Heimauftritt des FSV Frankfurt im Profifußball.

Frankfurt. Als die Fußballer des FSV Frankfurt bereits unter der Dusche standen, dröhnte aus den Lautsprechern im mittlerweile menschenleeren Stadion am Bornheimer Hang der passende Abgesang. mehr

clearing

Fraport Skyliners

Mahir Agva (Fraport Skyliners) gegen Derrick Allen (Rasta Vechta).

Frankfurt. Basketball-Profi Mahir Agva wechselt innerhalb der Bundesliga von den Frankfurt Skyliners zum hessischen Rivalen Gießen 46ers. mehr

Richard Freudenberg Wie ein deutsches Top-Talent jetzt bei den Skyliners durchstarten will
Startet in Frankfurt einen Neuanfang: Richard Freudenberg.

Frankfurt. Nach einem verkorksten Jahr auf dem College in New York kam der 18-Jährige gestern bei seinem neuen Basketball-Club in Frankfurt an. Mit neuer Zuversicht. mehr

clearing
Fraport Skyliners Weitere Talente im Fokus
Werden nächste Saison oft zusammen auf dem Feld stehen: Die Talente Niklas Kiel (l.) und Isaac Bonga.

Frankfurt. Frankfurts Basketballer stehen vor einem neuen Zwei- bis Drei-Jahres-Plan. Mit guten Aussichten. mehr

clearing
Fraport Skyliners Skyliners schließen versöhnlich mit Saison ab

Frankfurt. Trotz der verpassten Playoff-Teilnahme in der Basketball-Bundesliga haben die Frankfurt Skyliners ein versöhnliches Saison-Fazit gezogen. „Solche Jahre gibt es. mehr

clearing

Löwen Frankfurt

Der Trainer der Düsseldorfer EG, Mike Pellegrims. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Düsseldorf. Die Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga den 22 Jahre alten Lukas Laub vom Zweitliga-Meister Frankfurter Löwen verpflichtet. mehr

Löwen Frankfurt Ein Pokal für die gesamte Stadt
Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann durfte den Pokal mal halten. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft zeigte sich das Eishockey-Team der Frankfurter Löwen erneut auf dem Römer-Balkon.

Frankfurt. Schon wieder sind die Löwen im Kaisersaal. Bereits im März feierte das Frankfurter Eishockey-Team dort ihr 25-jähriges Bestehen, am vergangenen Samstag wurden sie nach dem Gewinn der Meisterschaft in der zweiten deutschen Eishockeyliga empfangen. mehr

Fotos
clearing
Löwen Frankfurt Löwen feiern und planen die Zukunft
Auch Oberbürgermeister Peter Feldmann durfte den Pokal mal halten. 13 Jahre nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft zeigte sich das Eishockey-Team der Frankfurter Löwen erneut auf dem Römer-Balkon.

Frankfurt. Dass sie Eishockey spielen können, haben die Löwen Frankfurt während der DEL 2-Saison eindrucksvoll bewiesen. Dass sie ihre Erfolge zu feiern verstehen, beweisen sie schon seit der Vereinsgründung 1991. mehr

Fotos
clearing
Frankfurter Löwen gewinnen die Meisterschaft in der DEL 2 Die Krönung einer tollen Saison
Befreiend: Die Spieler der Löwen feiern den Titelgewinn nach der Schlusssirene.

Frankfurt. Der dritte Matchball sitzt: Mit einem 5:2-Sieg im sechsten Spiel des Play-off-Finales gegen Bietigheim machen die Eishockey-Löwen ihren ersten Titelgewinn seit 13 Jahren perfekt. Sie entscheiden die Serie mit 4:2 für sich. mehr

Fotos
clearing

1. FFC Frankfurt

Matt Ross

Frankfurt. München oder Potsdam – wer schafft den Sprung in die Fußball-Champions-League der Frauen? Während der FC Bayern gegen die SGS Essen bei einem Vorsprung von zwei Punkten auf die Brandenburgerinnen mehr

1. FFC Frankfurt Matt Ross und der FFC haben wieder Grund zur Freude
Symbolbild Fußball

Frankfurt. Das hat es im Stadion am Brentanobad schon sehr lange nicht mehr gegeben. Bereits Minuten vor dem Abpfiff der Frauenfußball-Bundesligapartie zwischen dem 1. mehr

clearing
1. FFC Frankfurt FFC kassiert spät das 2:2
(Symbolbild).

Frankfurt. Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt haben für die kommende Bundesligasaison die japanische Nationalspielerin Kumi Yokoyama verpflichtet. mehr

clearing
1. FFC Frankfurt 1. FFC Frankfurt verpflichtet japanische Nationalspielerin
(Symbolbild).

Frankfurt/Main. Die Fußball-Frauen des 1. FFC Frankfurt haben für die kommende Bundesligasaison die japanische Nationalspielerin Kumi Yokoyama verpflichtet. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse