E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 24°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Fußball: 1. FFC nutzt Chancen nicht

Fußball Frankfurt zeigt gegen Potsdam Forschritte, verliert aber mit 0:1
Zurück zum Artikel
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie heißt die Hauptstadt von Deutschland?: 



Kommentare zu diesem Artikel
  • 1
    Huth von Trainer von Trainer Colin Bell nicht gewürdigt
    von wfm ,

    Ein bisschen einseitig bzw. oberflächlich die Darstellung des Problems "Huth" beim FFC. Es war nicht nur Bell sondern insgesamt 4 FFC-Trainer haben es mit Huth versucht. Sie hat es aber in 121 FFC-Spielen nur zu 13 Toren gebracht. Selbst bei kurzen Einsätzen unter Neid ist der Knoten nicht geplatzt. Manchmal muss sich eine Spielerin persönlich weiterentwickeln, um auch fußballerisch Fortschritte zu machen. Die scheinbare Komfortzone Frankfurt zu verlassen, wo sie sich hinter gestandenen Spielerinnen verstecken konnte und einen Neuanfang an einem Ort zu riskieren, an dem sie nicht "Sveni" oder "Hüthchen" sein konnte, ist wohl weitaus eher der Schlüssel zu ihrer Entwicklung als mangelnde Würdigung in Frankfurt. Bell hat das gesehen und deshalb den Wechsel als sinnvoll betrachtet.

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen