E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 30°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

1. FFC Frankfurt: Unterarmbruch: Sophie Schmidt fällt aus

Sophie Schmidt (r) im Zweikampf mit Ewa Pajor (l) von Wolfsburg. Foto: Dominique Leppin/Archiv Sophie Schmidt (r) im Zweikampf mit Ewa Pajor (l) von Wolfsburg. Foto: Dominique Leppin/Archiv
Frankfurt. 

Der 1. FFC Frankfurt muss zum Rückrunden-Start in der Frauenfußball-Bundesliga auf Sophie Schmidt verzichten. Die kanadische Nationalspielerin hat sich im Testspiel gegen den SV Hessen Wetzlar einen Bruch des linken Unterarms zugezogen, wie ihr Club am Montag mitteilte. Operiert werden muss Schmidt nicht. Bei optimalem Heilungsverlauf kann die Mittelfeldspielerin in vier Wochen wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Der FFC rechnet in der Partie bei Borussia Mönchengladbach am 19. Februar nicht mit ihr.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus 1. FFC Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen