Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Fußball

Dortmund gewinnt das Borussia-Duell gegen Mönchengladbach mit 3:2. Foto: Guido Kirchner
BVB feiert späten Sieg: 3:2 in Mönchengladbach

Dortmund. Nach harten Tagen darf Borussia Dortmund wieder jubeln. Rechtzeitig vor dem Pokal-Halbfinale beim FC Bayern ist der BVB durch das 3:2 in Mönchengladbach zurück auf Platz drei in der Bundesliga. mehr

Vierfach-Torschütze Kruse lässt Werder jubeln
Max Kruse führte die Bremer mit einem Viererpack zum Sieg in Ingolstadt. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt. Dieser Sieg bringt Werder Bremen in Richtung Europacup. Mit gleich vier Toren ist Stürmer Kruse der gefeierte Mann der Norddeutschen in Ingolstadt. Coach Nouri winkt die Vertragsverlängerung. Die Chancen der Oberbayern auf den Klassenverbleib schwinden weiter. mehr

clearing
Wolfsburg nach 0:1 bei Hertha tiefer in Abstiegssorgen
Vedad Ibisevic köpfte den Siegtreffer für die Hertha gegen Wolfsburg. Foto: Annegret Hilse

Berlin. bdquo;Absteiger, Absteiger” schallt es aus der Hertha-Kurve. Mit einem 1:0-Sieg vergrößern die Berliner die Probleme des VfL Wolfsburg im Kampf um den Klassenverbleib. Die Niedersachsen um den glücklosen Mario Gomez beklagen eine eklatante Chancenverschwendung. mehr

clearing
Bayern verpassen Heimsieg gegen Mainz nach Real-Pleite
Der FC Bayern München kam gegen den FSV Mainz 05 nicht über ein 2:2 hinaus. Foto: Andreas Gebert

München. Das Aus in der Königsklasse hängt dem FC Bayern noch nach, in der Bundesliga lassen die Münchner Punkte liegen. Beim 2:2 gegen Mainz verhindert Thiagos Ausgleich eine Niederlage. Ein Bayern-Star muss angeschlagen um den Einsatz gegen Dortmund bangen. mehr

clearing

Bildergalerien

Frankfurter beenden Sieglos-Serie: 3:1 gegen FC Augsburg
Marco Fabian (M) erzielte das 1:1 in der 78. Minute. Neun Minuten später erhöhte der Frankfurter sogar auf 2:1. Foto: Hasan Bratic

Frankfurt/Main. Nach unten muss Eintracht Frankfurt nach dem 3:1 gegen den FC Augsburg nicht mehr schauen. Der Sieg nach zehn Spielen ohne Dreier gibt den Hessen nun Auftrieb für das Halbfinale im DFB-Pokal am Dienstag gegen Borussia Mönchengladbach. mehr

clearing
Darmstadt wendet Abstieg nochmals ab - 2:1 beim Hamburger SV
Aytac Sulu (M) schoss das 1:0 für Darmstadt gegen den HSV. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg. Darmstadt hat den Bundesliga-Abstieg noch einmal vertagt. Dennoch ist der Gang in Liga 2 für die Lilien weiter sehr wahrscheinlich. Und plötzlich muss auch der Hamburger SV wieder gewaltig um den Klassenverbleib zittern. mehr

clearing
Hoffenheim nach Demirbay-Tor im Europapokal
Hoffenheims Sandro Wagner (r) jubelt mit Kerem Demirbay (M) über dessen Treffer zum 1:1. Foto: Jonas Güttler

Köln. 1899 Hoffenheim ist kommende Saison sicher im Europapokal. Ein Tor von Kerem Demirbay beim 1:1 gegen Köln räumt die letzten Restzweifel aus. Ziel ist allerdings die Champions League. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Darmstadt-Spiele in Offenbach? DFL erhöht Druck auf «Lilien»
So gut wie keine Hoffnung mehr: Sven Schipplock und die Lilien.

Darmstadt 98 erhält die Lizenz für die nächste Saison nur unter strengen Auflagen: Entweder das alte Stadion wird weiter überdacht - oder der Verein muss in eine andere Arena ausweichen. mehr

clearing
ANZEIGE
Frühlingsgefühle! Welcher Wein passt am besten zu den ersten warmen Sonnenstrahlen in diesem Jahr? Egal was du im Frühling vorhast – wir haben den passenden Wein. mehr
Vor Rettung: Werder dreht Nordderby gegen HSV
Bremens Santiago Garcia (r) kämpft gegen den Hamburger Aaron Hunt um den Ball. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen. Die Erfolgsserie des SV Werder geht auch im Derby weiter. Das Team von Coach Alexander Nouri kann nun sogar auf die Europapokalplätze hoffen, der HSV muss dagegen weiter um den Klassenverbleib bangen. mehr

clearing
Bayern vergeben den Sieg - 0:0 gegen zehn Leverkusener
Bayer Leverkusen und Bayern München trennten sich 0:0. Foto: Marius Becker

Leverkusen. Nach dem 1:2 gegen Real Madrid in der Königsklasse gelingt dem FC Bayern auch in der Liga kein Sieg. Beim 0:0 in Leverkusen spielen die Münchner lange in Überzahl und vergeben zahlreiche Großchancen. mehr

clearing
ANZEIGE
Warum Sie eine Kreuzfahrt auf diesem Schiff keinesfalls verpassen dürfen Erleben Sie die AIDAperla als neueste Schiff der AIDA Flotte vor der spektakulären Kulisse Mallorcas. Nutzen Sie jetzt die unwiederbringliche Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren Platz für die ersten Reisen. mehr
Wehen Wiesbaden kurz vor Klassenverbleib

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat wohl auch die letzten Zweifel am Klassenverbleib in der 3. Fußball-Liga ausgeräumt. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm besiegte am Mittwochabend die zweite Mannschaft mehr

clearing
5:3-Heimsieg: Hoffenheim gewinnt Spektakel gegen Gladbach
Hoffenheims Kerem Demirbay (l) jubelt mit Mannschaftskollegen über sein Tor zum 3:2. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Auf dem Weg in die Champions League konnte nicht einmal Borussia Mönchengladbach die TSG Hoffenheim stoppen. Der Tabellendritte gewann ein Spektakel mit insgesamt acht Toren. mehr

clearing
BVB-Emotionen nach 3:1 gegen Frankfurt - Reus trifft
Dortmunds Spieler halten nach dem Spiel gegen Frankfurt ein Trikot des verletzten Marc Bartra hoch. Foto: Ina Fassbender

Dortmund. Borussia Dortmund ist im ersten Bundesliga-Heimspiel nach dem Sprengstoffanschlag ein 3:1 gegen Eintracht Frankfurt gelungen. Danach gibt es vor der Gelben Wand der Südtribüne hochemotionale Momente. mehr

clearing
Erleichterung in Wolfsburg - Ingolstadt Verlierer des Tages
Wolfsburgs Mario Gomez (l) erzielte gegen Ingolstadt den 3:0-Endstand. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Richtig gut war der VfL Wolfsburg wieder nicht. Doch das war den Niedersachsen völlig egal. Der Sieg im Kellerduell gegen den FC Ingolstadt war überlebenswichtig. Für die Gäste bedeutete die klare Niederlage dagegen einen großen Rückschritt. mehr

clearing
FC Augsburg zittert sich zum 2:1 gegen 1. FC Köln
Der FC Augsburg besiegte den 1. FC Köln mit 2:1. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Der FC Augsburg muss bis zum Abpfiff bangen. Dann steht der erste Sieg nach sechs Partien fest. Das 2:1 gegen den 1. FC Köln kostet Trainer Manuel Baum und Manager Stefan Reuter eine Menge Nerven. Die Schlussphase ist an Dramatik kaum zu überbieten. mehr

clearing
Mainz siegt wieder - Hertha mit Auswärts-Negativrekord
Der FSV Mainz 05 verbuchte gegen Hertha BSC einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf. Foto: Thomas Frey

Mainz. Der FSV Mainz 05 hat nach fünf Niederlagen gegen Hertha BSC wieder gewonnen, bleibt aber in akuter Abstiegsnot. Die Berliner können auswärts nicht mehr gewinnen: Die achte Pleite auf fremden Platz ist ein Negativrekord in der Vereinsgeschichte. mehr

clearing
RB Leipzig hat nach 4:0 gegen Freiburg Rang vier sicher
Leipzigs Naby Deco Keita (l) schießt das 3:0 gegen Freiburg. Foto: Jan Woitas

Leipzig. Es steht fest: Aufsteiger RB Leipzig misst sich in der nächsten Saison mit der internationalen Konkurrenz. Zumindest die Teilnahme an der Champions-League-Qualifikation ist den Sachsen nicht mehr zu nehmen. Aber sie wollen mehr - und es fehlt auch nicht mehr viel. mehr

clearing
Bundesliga-Spiele in Hessen „auf hohem Niveau” geschützt
Polizeibeamte sichern die Straße. Foto: Rolf Vennenbernd

Frankfurt/Main. Das hessische Innenministerium setzt nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund auf die Arbeit der Sicherheitsbehörden. mehr

clearing
Ex-Dortmunder Frings: Spielansetzung ”Frechheit”
Torsten Frings, Trainer von Darmstadt 98. Foto: Armin Weigel/Archiv

Frankfurt/Main. Torsten Frings hat als früherer Profi von Borussia Dortmund scharf kritisiert, dass der BVB nach dem Anschlag bereits an diesem Mittwoch wieder antreten muss. mehr

clearing
DFB noch zurückhaltend mit Konsequenzen für die Liga
DFB-Präsident Reinhard Grindel. Foto: Guido Kirchner/Archiv

Frankfurt/Main. Der Deutsche Fußball-Bund verweist nach dem Anschlag von Dortmund auf seine Sicherheitsmaßnahmen und äußert sich noch nicht über die mögliche Folgen für die Bundesliga. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Neuanfang für den Weltmeister
Beim Abgang in Stuttgart vergoss er Tränen – aber jetzt ist Kevin Großkreutz wieder obenauf.

Darmstadt. Nach seinen jüngsten Eskapaden erhält der gefallene Nationalspieler bei den Lilien noch eine Chance. mehr

clearing
Sprengstoffanschlag auf BVB-Bus Bomben in Dortmund
Mit dem Victory-Zeichen trotzte diese Frau im Stadion der Angst.

Dortmund. Bei der Explosion dreier Sprengsätze wurde der Dortmunder Profi Marc Bartra an der Hand und am Arm verletzt.Die Fans blieben weitgehend ruhig. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Großkreutz-Wechsel zu Darmstadt 98 perfekt
Kevin Großkreutz versucht sein Glück demnächst in Darmstadt. Foto: Robin Rudel

Darmstadt. Fußball-Weltmeister Kevin Großkreutz spielt künftig für den SV Darmstadt 98. Der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga bestätigte den Transgfer. mehr

clearing
SV Wehen verlängert Vertrag mit Abwehrspieler Ruprecht

Wiesbaden (dpa/ lhe ) - Abwehrspieler Steven Ruprecht hat seinen Vertrag beim Fußball-Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mehr

clearing
3:2 gegen Darmstadt: Ingolstadt krönt Neun-Punkte-Woche
Der FC Ingolstadt setzte sich gegen den SV Darmstadt durch. Foto: Armin Weigel

Ingolstadt. Nach dieser Aufholjagd glaubt der FC Ingolstadt erst recht wieder an sich: Beim dritten Sieg innerhalb einer Woche drehen die Schanzer ein 1:2 gegen Darmstadt. Nun hat der FCI im Abstiegskampf alle Chancen. mehr

clearing
Hertha mit neuem Mut im Europa-League-Rennen
John Anthony Brooks (r) aus Berlin köpft den Ball zum 1:0 ins Augsburger Tor. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin. Hertha holt sich im Rennen um einen Europa-League-Platz neuen Mut. Im eigentlich ungeliebten Olympiastadion bleiben die Berliner eine Macht. Für Augsburg wird die Lage am Tabellenende immer prekärer. mehr

clearing
Stindl setzt sich die Derby-Krone auf - Gladbach siegt 3:2
Lars Stindl (l) trifft zum 3:2 für die Gladbacher. Foto: Marius Becker

Köln. Durch das 3:2 in Köln ist Borussia Mönchengladbach in der spannenden Verlosung um die Europacupplätze wieder dabei. Der Erfolg ist verdient: offensiv top, bei den Spielanteilen klar überlegen - die „Fohlen” greifen nach dem internationalen Ticket. mehr

clearing
Leipzig mit Neun-Punkte-Woche: Poulsen sichert späten Sieg
RB-Stürmer Yussuf Poulsen trifft zum Sieg. Foto: Hendrik Schmidt

Leipzig. Ralph Hasenhüttl weiß genau, was er an Yussuf Poulsen hat. Und der Däne bedankt sich für die Wertschätzung seines Coaches: In letzter Sekunde beschert er RB einen weiteren Sieg Richtung Champions League. mehr

clearing
Hamburger SV wahrt Heimspielnimbus auch gegen Hoffenheim
Die Hamburger feierten Doppel-Torschütze Aaron Hunt (r). Foto: Christian Charisius

Hamburg. Der HSV holt den siebten Heimspielsieg in neun Partien und feiert ausgelassen. Nur Adler wird noch länger fehlen. Hoffenheim wirkte nach dem Bayern-Sieg müde. mehr

clearing
Mainz-Coach Schmidt vor dem Aus: 0:1 in Freiburg
Der gerade eingewechselte Nils Petersen (l) traf zum 1:0 für Freiburg. Foto: Patrick Seeger

Freiburg. Der Druck auf den Mainzer Coach Martin Schmidt wird immer größer. Zwar spielt sein Team auch in Freiburg engagiert, verliert aber erneut. Während die Lage für Mainz immer prekärer wird, darf Freiburg mehr denn je von Europa träumen. mehr

clearing
Neue Sorgen in Wolfsburg nach 1:4 auf Schalke
Der Schalker Leon Goretzka (l) erzielt das 2:0. Foto: Guido Kirchner

Gelsenkirchen. Eigentlich schien Wolfsburg auf dem Weg der Besserung. Doch nach zwei Niederlagen binnen vier Tagen wächst wieder die Sorge um den Klassenverbleib. Die Leistung beim 1:4 auf Schalke machte wenig Mut. mehr

clearing
Frankfurt stoppt Werder-Siegesserie - 2:2 nach 0:2-Rückstand
Eintracht Frankfurt und Werder Bremen trennten sich 2:2. Foto: Hasan Bratic

Frankfurt/Main. Zur Pause gibt es Pfiffe, am Ende bejubeln die Frankfurter Fans ein 2:2. Die Kovac-Mannschaft hat Comeback-Qualitäten bewiesen und gegen die Seriensieger von Werder Bremen einen Punkt erkämpft. Nebenbei trifft die Eintracht nach 485 Minuten auch wieder ins Tor. mehr

clearing
DFB-Bewerbung: Kein Europa-League-Finale in Frankfurt
DFB-Präsident Grindel. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Die Hoffnungen der Stadt Frankfurt auf die Ausrichtung des Europa-League-Endspiels 2019 haben sich zerschlagen. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wird sich mit Stuttgart um das Finale in zwei Jahren bewerben. mehr

clearing
FC Ingolstadt plant Bundesligasieg gegen Darmstadt

Ingolstadt. Der FC Ingolstadt möchte eine bislang optimal verlaufene Englische Woche mit einem historischen Sieg krönen. Der Tabellenvorletzte konnte in der Fußball-Bundesliga noch nie drei Siege am Stück feiern. mehr

clearing
RB festigt Platz zwei mit 3:2-Sieg in Mainz
Leipzigs Naby Keita (r) trifft zum zwischenzeitlichen 3:1 gegen Mainz. Foto: Thomas Frey

Mainz. Eine Halbzeit lang sieht es gar nicht schlecht aus für die Mainzer. Nach der Pause schlägt RB Leipzig aber zu. Zweimal Forsberg der Vorbereiter, zweimal die Treffer per Kopf. Die Mainzer müssen sich eines vorwerfen lassen: Sie nutzen ihre Chancen nicht. RB schon. mehr

clearing
Benés sichert Gladbach 1:0-Erfolg gegen Hertha
Laszlo Benes (l) war der Matchwinner für die Gladbacher. Foto: Marius Becker

Mönchengladbach. Hertha BSC bleibt in der Bundesliga ein gern gesehener Gast. In Gladbach setzt es für die Berliner die siebte Auswärtsniederlage in Serie. Damit ist Gladbach wieder dicht an den Europacup-Plätzen dran. Das Siegtor erzielt der Slowake Benés. mehr

clearing
Nächstes FCI-Lebenszeichen - Bitteres 2:3 für Augsburg
Die Ingolstädter feiern den Sieg gegen den FC Augsburg. Foto: Stefan Puchner

Augsburg. Mit zwei Kopfballtoren hatte der nur 1,70 Meter große Almog Cohen großen Anteil am Ingolstädter Sieg im bayerischen Kellerduell beim FC Augsburg. Die Gastgeber kamen zwar noch einmal heran - aber zu spät. mehr

clearing
Wolfsburg verliert 0:1 gegen Freiburg
Wolfsburgs Riechedly Bazoer (r) nimmt dem Freiburger Aleksandar Ignjovski den Ball ab. Foto: Peter Steffen

Wolfsburg. Im fünften Spiel gab es die erste Niederlage für Andries Jonker. Beim 0:1 gegen Freiburg hatte Wolfsburg reichlich Chancen für ein Tor. Gomez und Co. zielten jedoch nicht genau genug. Im Abstiegskampf bleibt es extrem eng. mehr

clearing
Korkut kann mit Leverkusen doch noch siegen
Julian Brandt (M) traf zum 1:0 für die Leverkusener. Foto: Uwe Anspach

Darmstadt. Das war wichtig für Leverkusen und Trainer Korkut. Die Bayer-Elf holte einen Auswärtssieg in Darmstadt und kletterte auf Rang zehn. Für das Tabellen-Schlusslicht aus Hessen geht es wohl in die Zweite Liga. mehr

clearing
Wehen Wiesbaden geht in Kiel unter

Kiel. Für den SV Wehen Wiesbaden gab es im Drittliga-Duell bei Holstein Kiel nichts zu holen. Die Hessen verloren am Mittwoch beim Aufstiegsaspiranten mit 0:3 (0:1). Der starke Steven Lewerenz sorgte mit einem Dreierpack (12. mehr

clearing
Köln nach 1:0 gegen Frankfurt auf Europakurs
Der Kölner Milos Jojic trifft zum 1:0. Foto: Federico Gambarini

Köln. Eintracht Frankfurt kann einfach kein Tor mehr schießen. Auch in Köln gehen die Hessen leer aus und verlieren trotz eines ansprechenden Auftritts 0:1. Die Geißböcke sammeln damit wichtige Punkte für die Europa League - beobachtet von einem prominenten Gast aus Berlin. mehr

clearing
Bayern knickt ein: Kramaric lässt Hoffenheim jubeln
Bayern-Torwart Sven Ulreich sah beim Hoffenheimer Siegtreffer unglücklich aus. Foto: Uwe Anspach

Sinsheim. Nach 15 Liga-Spielen ohne Niederlage hat es die Bayern wieder erwischt. Ein Tor von Andrej Kramaric besiegelt die zweite Saisonpleite des Meisters. Hoffenheim verteidigt damit Platz drei erfolgreich und darf von der Champions League träumen. mehr

clearing
BVB zu Hause weiter eine Macht - 3:0 gegen Hamburg
Torschütze Pierre-Emerick Aubameyang (r) jubelt. Der Stürmer gewann mit dem BVB 3:0 gegen den Hamburger SV. Foto: Bernd Thissen

Dortmund. Viele Chancen vergeben, zwischenzeitlich gewankt und dann doch klar gewonnen. Der BVB hat mit dem Sieg gegen den HSV seine Pflicht im Kampf um die direkte Königsklassen-Qualifikation erfüllt, bekommt dafür aber nicht die erhoffte Belohnung. mehr

clearing
Bremen schlägt schwache Schalker mit 3:0
Der Bremer Theodor Gebre Selassie lässt sich nach seinem Tor zum 1:0 von Santiago Garcia und Max Kruse (l-r) feiern. Foto: Carmen Jaspersen

Bremen. Der FC Schalke dominiert lange die Partie, Bremen schlägt dreimal eiskalt zu. Nach dem Erfolg gegen den Angstgegner darf Werder sogar von Europa träumen. Schalke dagegen kassiert den nächsten Dämpfer. mehr

clearing
Frankfurt gegen Gladbach 0:0 - Sommer hält Elfmeter
Keine Tore im Duell Frankfurt gegen Mönchengladbach. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach sind mit dem 0:0 im Kampf um einen anvisierten Europacupplatz nicht vorangekommen. Der Fußball-Bundesligist vom Niederrhein entging nur mit viel Glück der dritten Niederlage in Serie. mehr

clearing
4:0-Erfolg gegen Darmstadt - RB Leipzig atmet auf
RB Leipzig gewinnt sein Heimspiel gegen Darmstadt 98. Foto: Jan Woitas

Leipzig. Der Tabellenletzte kommt genau richtig. Darmstadt verliert in Leipzig 0:4. Für Gäste-Coach Frings eine zu hohe Niederlage. Denn RB glänzt nicht wie schon so oft vorher. Egal, der Sieg zählt. Europa rückt für den Liga-Neuling immer näher. mehr

clearing
FC Bayern schießt sich für heiße Wochen warm
Es „müllert” wieder beim FC Bayern. Thomas Müller erzielte das 2:0 für den FC Bayern gegen den FC Augsburg. Foto: Sven Hoppe

München. Der FC Bayern zeigt sich voller Spielfreude und Torhunger, Augsburg enttäuscht in allen Belangen. Während die Schwaben auf den Relegationsrang abrutschen, sehen sich die Münchner auf gutem Weg zum Real-Knaller. Müller trifft erstmals seit einem Jahr doppelt. mehr

clearing
Comic-Maske & Schiri-Rot: Skurriles Revierderby ohne Sieger
Kein Sieger im Revierderby zwischen Schalke und Dortmund. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen. Ein jubelnder Torjäger mit Comic-Maske und ein Vereinsmaskottchen, das dem Schiedsrichter die Rote Karte zeigt: Das Revierderby blieb zwar sportlich vieles schuldig, sorgte aber einmal mehr für außergewöhnliche Anekdoten. mehr

clearing
Holtby-Tor gibt Party-Startschuss: HSV verlässt Platz 16
Lewis Holtby entschied mit seinem Last-Minute-Tor die Partie. Foto: Christian Charisius

Hamburg. Mit einem Last-Minute-Tor hat Holtby für den 2:1-Heimsieg des HSV gegen Köln gesorgt. Die Hamburger stehen nun nicht mehr auf dem ungeliebten Relegationsplatz, die Kölner bangen um die internationale Teilnahme. mehr

clearing
WM-Affäre: Zwanziger scheitert mit Schadenersatzklage
Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main. Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger ist in der WM-Affäre mit einer Schadenersatzklage gegen das Land Hessen gescheitert. Der 71-Jährige wollte ein Schmerzensgeld von 25 000 Euro erstreiten, mehr

clearing
DFB verurteilt Nürnberg zu Zuschauer-Teilausschluss gegen Aue

Frankfurt/Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg muss im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue einen Teil der Stadiontribüne für Zuschauer sperren. Dazu wurde der Zweitligist am Dienstag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes verurteilt, mehr

clearing
Darmstadt 98 Mit Schwung nach Wolfsburg
In Wolfsburg kann Darmstadts Trainer Torsten Frings (links) auf Marcel Heller bauen. Ob das in der nächsten Saison auch so ist?

Darmstadt. Während Darmstadts Trainer Torsten Frings in der Abwehr und im Mittelfeld Personalsorgen hat, kann er im Angriff aus dem Vollen schöpfen. Gegen Wolfsburg soll nun endlich auch der erste Auswärtspunkt her. mehr

clearing
DFL und DFB begrüßen Gesetz zur Strafbarkeit von Wettbetrug
Der Bundestag verabschiedete das Gesetz zur Strafbarkeit von Wettbetrug und Spielmanipulation. Foto: Martin Gerten

Frankfurt/Main. Die Deutsche Fußball Liga und der Deutsche Fußball-Bund haben die Verabschiedung des Gesetzes zur Strafbarkeit von Wettbetrug und Spielmanipulation durch den Bundestag begrüßt. mehr

clearing
Fotos
Nur 1:1 daheim - Schalke droht Europa-Aus gegen Gladbach
Guido Burgstaller vom FC Schalke 04 steht nach dem mäßigen 1:1 im heimischen Stadion auf dem Spielfeld. Foto: Ina Fassbender

Gelsenkirchen. Dem kriselnden FC Schalke 04 droht im deutschen Europa-League-Duell mit Borussia Mönchengladbach das frühe Aus und im schlimmsten Fall nach acht Jahren wieder eine Saison ganz ohne internationalen Fußball. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Rosenthal fehlt wohl in Bremen
Jan Rosenthal von Darmstadt spielt den Ball. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Darmstadt. Vor dem Kellerduell bei Werder Bremen hat Bundesliga-Schlusslicht SV Darmstadt 98 Verletzungssorgen. Bei Jan Rosenthal sind die Chancen auf einen Einsatz gegen den Tabellen-15. am Samstag (15. mehr

clearing
Frings freut sich auf Wiedersehen mit Werder
Darmstadts Trainer Torsten Frings steht im Stadion. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Darmstadt. Trainer Torsten Frings von Darmstadt 98 freut sich auf das Wiedersehen mit seinem Herzensverein Werder Bremen. „Ich freue mich auf das Weserstadion, auf die Fans und ich werde Werder nach diesem mehr

clearing
Ex-Nationalspielerin „Lira” Alushi beendet Fußball-Karriere
Fatmire Alushi jubelt mit dem EM-Pokal nach dem gewonnen Finale. Foto: Petri Puromies

Düsseldorf. Die frühere Fußball-Nationalspielerin Fatmire „Lira” Alushi beendet ihre aktive Karriere. Das teilte ihr Management am Dienstag mit. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse