E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Neu-Isenburg 27°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Leverkusen dank Bailey zurück auf Platz zwei

Zwei Schlitzohren im Bayer-Sturm haben mit einem einfachen Tausch den Leverkusener Angriff belebt. Die Rheinländer sind nun wieder Tabellenzweiter. Mainz dagegen rückt immer näher an die Abstiegsränge.
Zurück zum Artikel
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie viele Tage hat eine Woche?: 



Kommentare zu diesem Artikel
  • 1
    Die wenigsten Spieler haben Selbstvertrauen
    von Plaza ,

    Wer von den Verantwortlichen in Mainz immer noch nicht begriffen hat sollte seinen Platz räumen.Nächste Woche gegen Bayern wieder eine Niederlage,und damit ein Abstiegsplatz.Köln scheint sich zu erholen weil sie viel mehr Willen zum Siegen zeigen und auch der HSV scheint den Klassenerhalt zu schaffen.In jedem Spiel zeigt Mainz eklatante individuelle Fehler während eines Spieles.Schon wieder ein verursachter Elfmeter dieses mal von Donati und damit sein zweiter.Als Zuschauer kann man dabei nur noch verzweifeln wenn ein solcher Spinner wieder einen Elfmeter verursacht.Letzte Woche hatte ich darüber geschrieben weil solch ein Misstand auch Ursachen eines Trainers sind.Ist Schwarz einfach nicht in der Lage so etwas abzustellen?.Er scheint auch nicht in der Lage zu sein mit diesem Potenzial an Spielern endlich einmal eine Schlagkräftige Mannschaft auf den Platz zu schicken.Die Abwehr Problematisch,der Spielaufbau von hinten nach vorne Harakiri,und Muto als Torjäger zu allein.

    Antworten Melden lädt ... nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet ()

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse