Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
« neuere Artikel vom 10.02.2018 aus dem Ressort Überregional ältere »

Deutsche Hockey-Teams im Finale der Hallen-WM

Fabian Pehlke (l) und Dan Nguyen bejubeln einen Treffer im Spiel gegen das iranische Team. Foto: Britta Pedersen

Berlin. Deutschlands Hockey-Herren sind mit dem siebten Sieg im siebten Spiel ins Endspiel der Hallen-WM in Berlin eingezogen. Die Damen erreichen durch ein 3:1 über Polen das Halbfinale, in dem Weißrussland besiegt wird. Damit stehen wie erhofft beide deutschen Teams im Finale. mehr

clearing
Fotos

Bayern schlägt Schalke - Auch BVB und Frankfurt siegen

Der FC Bayern München hat hat Schalke mit 2:1 besiegt.

Berlin. Robert Lewandowski egalisiert einen Rekord seines Trainers Jupp Heynckes. Marco Reus feiert bei Dortmund ein gelungenes Comeback. Dagegen geht Armin Veh bei seiner Rückkehr nach Frankfurt leer aus. mehr

clearing

Lewandowski egalisiert Bundesliga-Rekord von Heynckes

Robert Lewandowski (l) trifft gegen Ralf Fährmann von Schalke zum 1:0.

München. Robert Lewandowski hat in der Fußball-Bundesliga auch im elften Heimspiel des FC Bayern München in dieser Saison getroffen. mehr

clearing

Erkrankter Heynckes nicht auf der Bayern-Bank gegen Schalke

Jupp Heynckes fehlt den Bayern aus Krankheitsgründen gegen Schalke.

München. Ohne Trainer Jupp Heynckes auf der Bank muss der FC Bayern München am Samstagabend im Topspiel der Fußball-Bundesliga gegen den FC Schalke 04 antreten. mehr

clearing

Lottner hält deutsches Fed-Cup-Team im Rennen

Antonia Lottner hat sich im zweiten Einzel gegen Alexandra Sasnowitsch durchgesetzt.

Minsk. Damit hatte niemand gerechnet. Auch ohne alle Stars haben die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup nach dem ersten Tag weiter alle Chancen auf das Weiterkommen. Einer unbekümmerten Debütantin sei Dank. mehr

clearing

Steinmeier über Nord- und Südkorea: „Ein Zeichen”

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (r) spricht mit Marcel Goc während seines Besuchs in Pyeongchang.

Pyeongchang. Die deutschen Olympia-Athleten sind vom Besuch von Bundespräsident Steinmeier begeistert. Bei den Winterspielen besucht er Rodler, Eishockeyspieler und Eiskunstläufer beim Training. Steinmeier hofft auf eine Fortsetzung des koreanischen Dialogs. mehr

clearing

Wellinger holt bei Chaos-Springen Gold und Schanzenrekord

Andreas Wellinger freut sich über seinen Sieg beim Springen von der Normalschanze.

Pyeongchang. Was für ein chaotisches Springen von der Normalschanze und welch ein Triumph für Andreas Wellinger! Starke Böen und eisige Temperaturen machen den Springern schwer zu schaffen. Doch der Deutsche behält die Nerven und holt das erste deutsche Einzel-Gold seit 1994. mehr

clearing

Reus feiert Comeback: Gegen HSV in der BVB-Startelf

Dortmunds Marco Reus feiert gegen Hamburg sein Comeback.

Dortmund. Für Marco Reus ist die lange Zwangspause vorbei. 259 Tage nach dem Pokalfinale gegen Eintracht Frankfurt und seinem Teilriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie kehrt der Nationalspieler in die Startelf von Borussia Dortmund zurück. mehr

clearing

Steinmeier besucht deutsches Olympia-Team

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (2.v.r.) im Gespräch mit Christian Ehrhoff (l) und Marcel Goc (2.v.l.).

Pyeongchang. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besuchte bei seiner Olympia-Visite in Pyeongchang überraschend das Training einiger deutscher Sportler. mehr

clearing

Olympia 2018 Live-Blog: So laufen die Olympischen Spiele in Pyeongchang

Symbolbild

Die Olympischen Winterspiele 2018 finden vom 9. bis 25. Februar in Pyeongchang statt. Wir halten Sie mit unserem Live-Blog auf dem Laufenden! mehr

clearing

Leipziger gute Laune nach diesem Augsburgspiel

Der Leipziger Innenverteidiger Dayot Upamecano traf gegen Augsburg.

Leipzig. Es war zu klar, zu eindeutig. Leipzig war zu souverän, Augsburg an diesem Abend den wieder erstarkten RB-Profis nicht gewachsen. Rechtzeitig sind sie wieder in Siegform und -laune, die Leipziger. Es stehen packenden Spiele an, los geht es in Neapel. mehr

clearing

Schwedin Charlotte Kalla gewinnt Gold im Skiathlon

Charlotte Kalla aus Schweden (M) siegte vor der Noewegerin Marit Björgen (l) und Krista Parmakoski aus Finnland.

Pyeongchang. Beim Olympia-Debüt zeigen sich die deutschen Langläuferinnen, schaffen aber nicht den erhofften Top-15-Platz. Charlotte Kalla überrascht Marit Björgen und holt ihr zweites Einzel-Gold. Björgen bleibt der Trost der nun fleißigsten Medaillensammlerin. mehr

clearing

NBA-Superstar James zu stark für gut aufgelegten Schröder

Superstar LeBron James verzeichnete mit 22 Punkten, zwölf Rebounds und 17 Assists ein Triple-Double.

Atlanta. Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat das Duell gegen Superstar LeBron James verloren. mehr

clearing

Personen im Blickpunkt: Goretzkas Gastspiel, Vehs Rückkehr

Im Abdenspiel trifft Schalkes Leon Goretzka auf seinen zukünftigen Arbeitgeber Bayern München. Foto: Tim Rehbein

Der Auftritt von Leon Goretzka bei seinem künftigen Arbeitgeber, Robert Lewandowskis Rekordversuch, Armin Vehs Rückkehr und ein mögliches Comeback von Marco Reus - das sind die Top-Personalien der Bundesliga-Spiele am Samstag. mehr

clearing

Cyberattacke bei Olympia-Eröffnungsfeier

Während der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele gab es eine Cyberattacke.

Pyeongchang. Auf die Server der Olympia-Organisatoren ist während der Eröffnungsfeier der Winterspiele ein Hackerangriff verübt worden. Die Cyberattacke habe eine Störung im Hauptpressezentrum verursacht, teilte das Organisationskomitee POCOG mit. mehr

clearing

DTB-Damen wollen überraschen - Debüt für Lottner

Teamchef Jens Gerlach, Tatjana Maria, Antonia Lottner, Anna-Lena Friedsam und Anna-Lena Grönefeld (l-r). Foto. Sergei Grits

Minsk. In dieser Zusammensetzung werden die deutschen Tennis-Damen wohl nicht noch einmal eine Fed-Cup-Partie bestreiten. Nach der Absage aller Topspielerinnen geht Deutschland als klarer Außenseiter in die Erstrundenpartie beim Vorjahresfinalisten Weißrussland. mehr

clearing

Beckenbauer: „Mir geht es gut” - Keine Angaben zu WM 2006

Franz Beckenbauer geht es laut eigenen Angaben gut.

Berlin. Franz Beckenbauer hat Befürchtungen widersprochen, sein Gesundheitszustand könne sich möglicherweise auch aufgrund der Affäre um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 verschlechtert haben. Der „Bild”-Zeitung sagte der 72-Jährige: „Nein, mir geht es ... mehr

clearing

Olympische Winterspiele Michael Rösch ist am Ziel seiner Träume

Holte einst im deutschen Team Olympia-Gold, verschwand dann in der Versenkung und ist nun zurück auf großer Bühne: Michael Rösch.

Mit Willensstärke und einer Crowdfunding-Idee hat es Michael Rösch nach Pyeongchang geschafft – dort startet der Staffel-Olympiasieger von 2006 unter „falscher“ Flagge. mehr

clearing
« neuere Artikel vom 10.02.2018 aus dem Ressort Überregional ältere »

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse