Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Neu-Isenburg 25°C Eine Angebot von Franfurter Neue Presse

Offensiv-Cup in Kriftel

Hier finden Sie zahlreiche Berichte und jede Menge Fotos von dem großen Hallenfußball-Turnier in der Kreissporthalle Kriftel.
Offensiv-Cup Verdienter Preis für Paul
Wiebke Wagner ehrte Patrick Paul beim Offensiv-Cup.

Kriftel. Im Rahmen des Offensiv-Cups durfte sich Patrick Paul vom FC Eddersheim über eine besondere Auszeichnung freuen. Wiebke Wagner (Ehrenamtsbeauftragte des Kreisfußballausschusses) überreichte mehr

clearing
Fotos
SV Zeilsheim siegt im Endspiel Die Grünen holen den Offensiv-Cup
Mit den Spielern und Fans des SV Zeilsheim freuten sich (von links) Dieter Padberg, Regionalleiter Main-Taunus der Taunus-Sparkasse, Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert, Sabine Schmax, Peter Krissel (beide Taunus-Sparkasse), Mitorganisator Rainer Dörr, der stellvertretende Kreisfußballwart Dirk Webert, Bettina Stark Watzinger (FDP), Dirk Müller-Kästner (Höchster Kreisblatt), Monika Schwarz (Organisationsteam) und Nadine Gründer (Marketingleiterin Globus Hattersheim).

Kriftel. Über 2000 Zuschauer in der Krifteler Kreissporthalle sahen am Wochenende ein Turnier auf hohem sportlichen Niveau mit einem verdienten Sieger. mehr

clearing
Offensiv-Cup Unterliederbach scheitert knapp
Waren zufrieden mit ihrer erneuten Finalteilnahme: Spieler und Trainer des VfB Unterliederbach.

Kriftel. Kriftel. Den nicht ganz ernst gemeinten Verdacht, dass er als Trainer vom VfB Unterliederbach in der Winterpause nur reaktiviert wurde, um den Offensiv-Cup zum mehr

clearing
Offensiv-Cup Viel Trost und tolle Perspektive
Bahri Eyüp, Celal Yesil und Thomas Lindner (v.l.) durften zufrieden sein.

Kriftel. Kriftel. Wie schon im Vorjahr war für den FC Eddersheim im Halbfinale Schluss. „Ich fand das spielerische Niveau besser als im letzten Jahr“, meinte Turgay mehr

clearing
Offensiv-Cup Zeitnehmer mit Ruhe und Routine
André Allendorf und Martin Spilok bedienten die Uhr.

Kriftel. Mit der bereits 31. Auflage des Leberecht-Turniers und dem eingespieltem Organisationsteam gleicht der Ablauf einem gut funktionierendem Uhrwerk. mehr

clearing
Offensiv-Cup Gut gelaunte VIPs
Stammgäste beim Plausch: Albrecht Kündiger (Bürgermeister Kelkheim), Markus Franz (Vorstand Taunus Sparkasse), Norbert Altenkamp (Bürgermeister Bad Soden) und Kajo Schmidt als HK-Redaktionsleiter (von links).

Kriftel. Nicht nur die Fußballfans kommen gerne in die Krifteler Kreissporthalle, auch die Politiker und Sponsoren lassen sich immer gerne bei diesem großen Turnier sehen. mehr

clearing
Offensiv-Cup Schwanheim überzeugt
Die Hornauer Arijan Goharnia (links) und Frank Brinnel wollen Celal Yesil stoppen. Am Ende triumphiert der Unterliederbacher.

Kriftel. Bis auf den SV Zeilsheim, der sich mit einem Treffer begnügte, präsentierten sich alle Viertelfinal-Sieger torhungrig. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ein Kelsterbacher im Finale
Die Schiedsrichter Yahya Budarham, Leon Reuben, Tobias Vogel und Patrick Schwarz (v.l.) hatten alles im Griff.

Kriftel. Die vier Schiedsrichter beim diesjährigen Offensiv-Cup hatten alle Hände voll zu tun. mehr

clearing
Offensiv-Cup Eddersheim sichert sich Platz drei
Mit Übersicht am Ball: Eddersheims Thomas Lindner.

Kriftel. Eine Runde sollte beim Neunmeterschießen um Platz drei beim diesjährigen Offensiv-Cup nicht reichen. Nachdem es nach den ersten zehn Schützen 4:4-Unentschieden stand, ging das direkte Duell wieder mit dem ersten Schützen weiter. mehr

clearing
Offensiv-Cup Als Odenwälder in Kriftel
Ex-Schiri Dieter Storck

Kriftel. Unter den knapp 2000 Zuschauern fand sich auch dieses Jahr ein langjähriger Fan beim Offensiv-Cup ein. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ohne die Helfer geht es nicht
Oma und Enkelin im Team: Roswitha Köhler und Leonie Webert verkauften  an der Kuchentheke.

Teenagerin Leonie Köhler war zum ersten Mal als Helferin dabei. mehr

clearing
Offensiv-Cup Das Innerste der Kreissporthalle fest im Griff
Neues Gespann: Dietmar Appel (links) und Mirko Petrillo.

Kriftel. Dietmar Appel und Mirko Petrillo waren ein ungleiches Paar. Die beiden Hallenwarte, die in Kriftel vor allem im Hintergrund agierten und darum bemüht mehr

clearing
Offensiv-Cup Drei Fehlschüsse und eine Rote Karte
Die Schwanheimer Spieler in der Niederlage vereint.

Kriftel. Während das erste Halbfinale zwischen Germania Schwanheim und dem VfB Unterliederbach bis ins Neunmeterschießen ausgeglichen war, dominierte Zeilsheim mehr

clearing
Offensiv-Cup Hornau überrascht als Zweiter
Fair oder unfair? Hornaus Louis Schloo (Mitte) wird im letzten Moment von Max Kovtun am Schuss gehindert. Neuenhains Torwart Marcel Karl hat nichts zu befürchten.

Kriftel. Der SV Zeilsheim dominierte die Gruppe D nach Belieben und setzte sich gegen Kreisoberligist Hornau und Neuenhain aus der Gruppenliga durch. mehr

clearing
Offensiv-Cup Bahri Eyüp und die jungen Wilden
Frühes Aus: Steven Mühl (links, gegen den Höchster Kenny Winter) holte mit Kelsterbach nur einen Punkt.

Kriftel. Wie schon im vergangenen Jahr musste Viktoria Kelsterbach in der Gruppe A nach der Vorrunde die Segel streichen. mehr

clearing
Offensiv-Cup Chancenlose Schwalbacher
Häufig einen Schritt zu spät kamen die Schwalbacher wie hier Sebastian Hess (rechts) gegen den Oberliederbacher Steffen Janke.

Kriftel. Bereits im Vorfeld deutete sich an, dass in der Gruppe C der Sieg nur über die SG Oberliederbach oder den FC Eddersheim führen würde. mehr

clearing
Offensiv-Cup Eine feste Größe
Fielen nicht nur mit ihren Shirts auf: Die Fans der SG Bad Soden machten in der Vorrunde die meiste Stimmung.

Kriftel. Die Anhänger der teilnehmenden Teams gaben auf den Rängen wieder alles. „Schumann“ hallte es aus dem Zuschauerrang während der ersten Partie von mehr

clearing
Offensiv-Cup Emotionale Abschiede nach 30 Jahren
Rolf Robatzek und Kerstin Schellhaas (vorne) wurden von Redaktionsleiter Karl-Josef Schmidt und Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert vor den Halbfinalspielen verabschiedet.

Kriftel. Sie waren beide Kinder der ersten Stunde des Offensiv-Cups, doch jetzt ist es Zeit für Kerstin Schellhaas und Rolf Robatzek, Abschied zu nehmen. mehr

clearing
Live-Blog Offensiv-Cup in Kriftel: Hallenfußball für den guten Zweck
31. Offensiv Cup 2017 / Gruppe D / SV Zeilsheim (grün) - TuS Hornau (rot)

Kriftel. In Kriftel treten heute 20 Mannschaften beim traditionellen Hallen-Fußballturnier in der Kreissporthalle Kriftel an. Wir halten Sie über unseren Live-Blog über die Spiele auf dem Laufenden. mehr

clearing
Das Wetter kann noch für zusätzliche Arbeit sorgen Alle sind fit für den Offensiv-Cup
Hausmeister Kreissporthalle Kriftel

Jetzt gehts los: Dietmar Appel und Mirko Petrillo (von links) sind mit dem Vorbereitungen für den Offensiv-Cup fertig

Kriftel. Gestern herrschte ein reges Treiben in der Kreissporthalle am Schmelzweg. In der Halle trainierten noch Schulklassen, aber rundherum waren viele helfende Hände für das heutige große Event im Einsatz. mehr

clearing
FV Neuenhain Marcel Karl freut sich auf eine voll besetzte Halle
Marcel Karl.

Neuenhain. Im vergangenen Jahr war der FV Neuenhain als Vertreter der Kreisoberliga zum zweiten Mal beim Offensiv-Cup dabei. Mit einer guten Leistung warf das Team in den Gruppenspielen Viktoria Kelsterbach aus dem Rennen. mehr

clearing
Tomas Pelayo sieht sein Team nicht in einer Favoritenrolle Gedämpfte Erwartungen
Dominik Schlee war schon mit dem SV Zeilsheim beim Offensiv-Cup am Ball, nun hat er dort seinen ersten Auftritt im Schwanheimer Trikot.

Schwanheim. Nach ernüchternden Leistungen in den Vorbereitungsturnieren kommt Fußball-Verbandsligist Germania Schwanheim mit gedämpften Erwartungen zum morgigen Offensiv-Cup. mehr

clearing
Offensiv-Cup Der Favorit ist bescheiden
In Sulzbach gehörte Leonardo Bianco zum Zeilsheimer Team, er wird wohl auch in Kriftel dabei sein.

Zeilsheim. Für viele Fans aus dem Fußballkreis ist der SV Zeilsheim nicht nur Aufstiegsanwärter in die Hessenliga, sondern auch ein ganz heißer Kandidat auf den prestigeträchtigen Offensiv-Cup-Titel. mehr

clearing
Offensiv-Cup 2017 Erst Offensiv-Cup, dann Hochzeit
Celal Yesil gehörte zum Siegerteam der Unterliederbacher im Vorjahr. Auch am Samstag will er weit kommen.

Unterliederbach. Etwas überraschend hatte der VfB Unterliederbach im Vorjahr wieder einmal den Offensiv-Cup gewonnen. In der siegreichen Mannschaft stand auch Celal Yesil, der zuvor schon einmal als Spieler des mehr

clearing
Offensiv-Cup Mit Teamgeist zum Erfolg
Alexander Klumpp (links) will bei seinem ersten Auftritt in der Kreissporthalle glänzen.

Oberliederbach. Mit einer „geschlossenen Mannschaftsleistung“ will Alexander Trumpp, Verteidiger der SG Oberliederbach, das Halbfinale beim Offensiv-Cup erreichen – oder sogar noch mehr. mehr

clearing
TuS Hornau Schwere Gruppe für Hornau
Florian Jörß (li.) will mit Hornau beim Offensiv-Cup glänzen.

Hornau. Auf ein sehr erfolgreiches Abschneiden beim Offensiv-Cup kann Oliver Jörß zurückschauen: Zwei Mal war der 23-Jährige in den vergangenen beiden Jahren als Spieler der SG Oberliederbach dabei, zwei Mal stand er im Finale. mehr

clearing

Weitere Artikel zu diesem Thema zeigen

Offensiv-Cup Weilbach will vor allem Spaß haben
Weilbachs Mathewes Asmeron gehört sicher zu den erfahrensten Torhütern beim Offensiv-Cup.

Weilbach. Am Samstag wird Mathewes Asmeron zum achten Mal beim Offensiv-Cup dabei sein. Der Torhüter des Gruppenligisten kann sich noch an viele Details erinnern. Aber der Sieg im Jahr 2006 bleibt wohl für immer haften. mehr

clearing
Wohl letzte Teilnahme als Spieler in der Kreissporthalle Bei Christian Rottenau ist die Vorfreude ist groß
Ein verdienter Akteur: Christian Rottenau freut sich auf die Teilnahme am Offensiv-Cup am Samstag.

Eddersheim. Die Generalprobe ist schon mal geglückt: Am vergangen Samstag triumphierte der FC Eddersheim nach einem hart umkämpften Finale gegen den SV Zeilsheim in der Sulzbacher Eichwaldhalle. mehr

clearing
BSC Schwalbach Schwalbach will das Turnier genießen
Alemannia Nied (ge) - SV Ruppertshain (vi) / v.l. Wolfgang Höhn (AN)

Schwalbach. Der BSC Schwalbach ist der erste B-Ligist, der sich nicht in einem Qualifikationsspiel für den Offensiv-Cup beweisen muss, sondern bereits im Voraus das Ticket für die Gruppenphase erhalten hat. mehr

clearing
31. Offensiv-Cup Die Einstellung muss stimmen
Marc Eichfelder (Mitte) gehört auf jedem Fall zum Aufgebot des Hessenligisten Viktoria Kelsterbach in der Kreissporthalle.

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach gehört als Hessenligist automatisch zum Favoritenkreis auf den Sieg beim Offensiv-Cup. Trainer Ralf Horst weiß aber auch, dass es in der Gruppe A nicht einfach für sein Team wird. mehr

clearing
31. Offensiv-Cup Toller Abschied für Eugen Strauch
<span></span>

Bad Soden. Die Freude im Umfeld der SG Bad Soden ist riesig, denn als Vertreter der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus darf die Mannschaft von Alexander Karsten am 31. Offensiv-Cup teilnehmen. mehr

clearing
Offensiv-Cup Die Spiele stehen im Vordergrund
Möchte solche Konfrontationen möglichst vermeiden: Yahya Budarham.

Main-Taunus. Unter den vier Schiedsrichtern, die beim diesjährigen Offensiv-Cup die Spiele leiten werden, sticht vor allem Debütant Tobias Vogel heraus. mehr

clearing
Fußball Offensiv-Cup: Wer folgt auf den 1. FC Eschborn?
Könnten auch in diesem Jahr wieder aufeinandertreffen: Zeilsheims Hamza Bouchen (links) und Alexander Scholz (mittlerweile Vikt. Kelsterbach).

Einmal mehr haben 20 Mannschaften für die zwei traditionellen Turniere des FC Sulzbach am Samstag in den beiden Eichwaldhallen gemeldet. mehr

clearing
30. Offensiv-Cup Die Helfer hatten Grund zum Feiern
Vor dem vom FC Eddersheim gewonnenen Offensiv-Cup versammelten sich die Helfer und Sponsoren des Turniers, die stolz die erreichte Summe präsentierten (großes Foto). Das hat Tradition: Monika Schwarz (rechts) sammelte bei den Helfern noch weitere Spenden für Leberecht ein (kleines Foto).

Eddersheim. Die zahlreichen Helferinnen und Helfer des 30. Offensiv-Cups erlebten im Vereinsheim des FC Eddersheim auf dem Sportplatz an der Staustufe einen schönen Abend. mehr

clearing
Offensiv-Cup Unterliederbach triumphiert
Ein Haufen glücklicher Sieger: Trainer Michael Drogi (links) feiert mit seinen Spielern. Der Hessische Staatsminister Axel Wintermeyer, Pierre Stern und Markus Pütz von der Taunus Sparkasse (von rechts) freuen sich mit dem VfB Unterliederbach.

Kriftel. Der VfB Unterliederbach hat den 30. Offensiv-Cup in der Krifteler Kreissporthalle gewonnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft von Trainer Michael Drogi mit 3:1 gegen Verbandsligist SG Oberliederbach durch. mehr

Fotos
clearing
„Das ist wie bei den Profis“
Sebastian Hirschle mit Axel Wintermeyer.

Kriftel. Nach dem Sieg 2014 und Platz vier 2015 musste sich die SG Oberliederbach in diesem Jahr als Finalteilnehmer mit Rang zwei begnügen. „Das ist okay“, stellte Asad Amad klar. mehr

clearing
So hatte Ralf Horst sich das nicht gedacht
Da möchte man nicht mehr hinschauen: Trainer Ralf Horst.

Kriftel. Die personelle Situation, das Fehlen von Leistungsträgern wie Manuel May oder Dominic Machado, wollte Ralf Horst nicht als Ausrede für das unerwartete mehr

clearing
Spannung und Glück
Mit Händen und Füßen: Eddersheims Paul Hommel behauptet den Ball gegen Said Naimi (VfB).

Das Endspiel vor Augen, riskierten die Halbfinal-Teilnehmer in beiden Partien nicht mehr als nötig. Deswegen fielen in 40 regulären Spielminuten nur fünf Treffer. mehr

clearing
Wie ein Neujahrsempfang
Eschborns Bürgermeister Mathias Geiger (links) und seine Hattersheimer Kollegin Antje Köster spenden gerne, wenn Rolf Robatzek für die Leberecht-Stiftung sammelt.

Auch für Politiker und Sponsoren ist der Offensiv-Cup stets eine willkommene Abwechslung zum meist sportfernen Alltag. mehr

clearing
Böses Omen Gruppensieg
Chancenlos: Thomas Gräf (links) sah mit seinem Team gegen Christoph Hame und Oberliederbach kein Land.

Kriftel. Im Viertelfinale setzten sich ausnahmslos die Gruppenzweiten aus der Vorrunde durch. mehr

clearing
Sechs Tore als Trostpflaster
Da konnte er schon wieder lachen: Turgay Akbulut vom FC Eddersheim.

Kriftel. So richtig freuen konnte sich Turgay Akbulut über die Auszeichnung als bester Torschütze des 30. mehr

clearing
Von 20 bis 500: Ein dickes Danke!

Kriftel. Kriftel. Ob es spontane Aktionen sind, wie die der Fans des SV Zeilsheim, die in ihrem Fanblock mal schnell 141,12 Euro sammelten, oder ob es ein schöner Scheck mehr

clearing
Schiedsrichter loben Fairness – Michael Wiebes letzter Auftritt

Kriftel. Auch sie spendeten wie jedes Jahr ihre Spesen von insgesamt 400 Euro für die Leberecht-Stiftung. Und sie profitierten von dem Anschreiben des Kreisfußballausschusses an alle Vereine, wo unter anderem mehr

clearing
Die guten Seelen des Offensiv-Cups

Kriftel. Kriftel. Welcher freiwillige Helfer muss wann, wo und wie seinen Dienst antreten? Wo bekommen die ehrenamtlichen Helfer nach getaner Arbeit ihre Essens- und mehr

clearing
Engagierter Appell von Reichert

Kriftel. Als Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert das Mikrofon ergriff, wurde es still in der Kreissporthalle: „Wollen Sie, dass dieses Turnier weiter besteht ? Dann unterstützen Sie das Organisationsteam mehr

clearing
Revanche geglückt
Hatte einen schweren Stand: Der Hochheimer Denny Fassbender sah nicht nur in dieser Szene gegen Alex Stojakovic gegen den FSC Eschborn kein Land.

Kriftel. Im Qualifikationsspiel des 30. Offensiv-Cups um den letzten freien Platz der Gruppe D kam es zur Neuauflage der Partie des vergangenen Jahres. mehr

clearing
Ein Prosit auf die vielen Helfer
Roxana de Meyer, Carolina Tamburello, Manuela Höhn, Claudia Holler und Christina Wolf (von links) sorgten für das leibliche Wohl ihrer Gäste.

Kriftel. Sie sind für den Offensiv-Cup unverzichtbar: die Männer und Frauen, die praktisch einen ganzen Tag hinter den Theken im Foyer der Kreissporthalle zubringen und damit die gute Sache mit viel Engagement unterstützen. mehr

clearing
Viel Arbeit für Appel und Co.
Dietmar Appel

Kriftel. Dietmar Appel ist schon eines der Urgesteine beim Offensiv-Cup. In diesem Jahr hatte er viel Arbeit, wurde beim Turnier noch einmal von Peter Fehr unterstützt, der eigentlich in der mehr

clearing
Gruppe C: Wackere Hofheimer brechen am Ende ein
<span></span>

Kriftel. Der A-Ligist SV Hofheim hatte einen schweren Stand. Gegen die SG Oberliederbach konnte sich die Mannschaft noch lange Zeit wehren, gegen TuRa Niederhöchstadt folgte aber in den letzten sechs Minuten ein Einbruch. mehr

clearing
Gruppe D: Bereicherung FSC Eschborn
<span></span>

Kriftel. Mit dem Hessenligisten 1. FC Eschborn und dem Gruppenligisten DJK Flörsheim hatte Qualifikant FSC Eschborn aus der Kreisliga B Main-Taunus schwere Aufgaben vor der Brust. mehr

clearing
Gruppe B: Zeilsheims Torhunger hilft Eddersheim
Ein enges Rennen in Gruppe B: Niklas Zörb-Stach (links, FC Eddersheim) und Kenny Winter von der SG Hoechst.

Kriftel. Kriftel. Die Gruppe B war im Vorfeld als attraktivste, für die beteiligten Teams deshalb als schwerste Gruppe eingestuft mehr

clearing
Gruppe A: Aus für den Pokalverteidiger
<span></span>

Kriftel. Dass beim 30. Offensiv-Cup im Vergleich zu den Vorjahren ein wenig verkehrte Welt herrschte, kündigte sich schon in Gruppe A an. mehr

clearing
Starker Partner: Globus lässt sich immer etwas einfallen
Ist immer gerne in Kriftel: Nadine Gründer.

Kriftel. Wieder viel Spaß hatte Nadine Gründer, Werbeleiterin von Globus Hattersheim, beim Offensiv-Cup. „Ich habe mir ein bisschen was angesehen. Die Stimmung war auch in diesem Jahr wieder toll. mehr

clearing
Momente zum Festhalten
Kelsterbachs Christian Trupkovic mit seiner Freundin Doris Diemerling.

Kriftel. Er ließ sich die Laune durch das frühe Ausscheiden seiner Mannschaft nicht verderben. Christian Trupkovic, Sportlicher Leiter von Viktoria Kelsterbach, und seine Freundin Doris Diemerling mehr

clearing
Kunterbunt gemischt
Der grün-weiße Block stand auf der Gegentribüne wieder wie eine Wand hinter der Zeilsheimer Mannschaft.

Kriftel. Auch 2016 bewiesen die Offensiv-Cup-Fans wieder Enthusiasmus und Kreativität. mehr

clearing
Nostalgie pur in der Kreissporthalle
Für Leberecht immer gerne im Einsatz: Die Spieler der SG Hoechst Classique (in blau) und das HK-Team (in weiß). Mit dabei: Schiedsrichter Albrecht Kündiger, Jürgen Kalb (rechts), Heinz Wulf (2. von links) und Classique-Teamarzt Dr. Harald Hake (links).

Kriftel. Zur 30. Auflage des Offensiv-Cups erwartete die Zuschauer ein ganz besonderes Schmankerl. Nach den Vorrundenspielen kehrten im Einlagespiel zwischen der SG Hoechst Classique und einer verstärkten mehr

clearing
Ein kleines Andenken
<span></span>

Kriftel. Eine weitere kleine Aktion anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Offensiv-Cups: Mika Weiner und Santiago Pelayo aus der E-Jugend des SV Kriftel gingen mit Einkaufs-chips mit dem Logo des mehr

clearing
Ein Blickfang im Eingangsbereich

Kriftel. Sie war nicht zu übersehen. Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Offensiv-Cups sorgte das Höchster Kreisblatt im Eingangsbereich der Kreissporthalle für diesen ganz besonderen Blickfang mehr

clearing
Die Ärzte aus der ersten Reihe
Sie hatten glücklicherweise nicht viel zu tun: Slobodan Vujancevic, Dr. Harald Hake, Dr. Christian Strasser und Dr. Ulf Waldmann (von links).

Kriftel. Mountainbike fahren und Wintersport sind normalerweise die sportlichen Interessen von Dr. Christian Strasser aus der Unfallchirurgie der Kliniken des Main-Taunus-Kreises. mehr

clearing
Ein Debütant an der Uhr
Hatten alles im Griff: Klaus Wagner (links) und Hans-Dieter Quinkler.

Kriftel. Kriftel. Klaus Wagner ist im hiesigen Fußball-Kreis Pressewart und Klassenleiter der A- und C-Liga. mehr

clearing
Frust und Freude

Kriftel. Beim Jubiläumsturnier um den 30. Offensiv-Cup hatten sich vor allem die höherklassigen Mannschaften mehr erhofft und zeigten sich mit ihren Platzierungen unzufrieden. mehr

clearing
Die Sieger feiern für alle Abwesenden mit
Reinhold Schneider mit Tochter Leni vom DJ-Team Kampowski.

Kriftel. Kriftel. Dass die Discjockeys bei der Party nach dem Cup keine leichte Aufgabe haben, zeigten schon die Vorjahre. mehr

clearing
Sascha Westbeld schießt Flörsheim auf Platz drei
Die Flörsheimer Simon Keller (links) und Burim Sefa bejubeln ihren dritten Platz, während Eddersheim mit Christian Neubauer Rang vier belegte.

Kriftel. Kriftel. Dass die beiden Halbfinal-Verlierer im Neunmeter-Schießen um Platz drei nicht mehr mit der größten Motivation zu Werke gehen, liegt in der Natur mehr

clearing
Ein Hoch auf die treuen Sponsoren

Kriftel. Bis die Fußballer und ihre Fans beim Offensiv-Cup zugunsten der Leberecht-Stiftung Tore schießen und feiern können, ist stets viel zu erledigen. mehr

clearing
Besondere Premiere für die Yesil-Brüder
Zum ersten Mal zusammen gespielt und gleich den Offensiv-Cup gewonnen: Caner (li.) und Celal Yesil.

Kriftel. Kriftel. Celal Yesil ist beim Offensiv-Cup als Spieler des VfB Unterliederbach und ehemals FC Eddersheim, FC Eschborn und SV Zeilsheim schon ein alter Hase. mehr

clearing
Offensiv-Cup Rückblick: VfB Unterliederbach gewinnt den 30. Offensiv-Cup
Die Sieger des 30. Offensiv-Cups ist die Mannschaft des VfB Unterliederbach! Ein spannendes Hallenturnier liegt hinter ihnen.

Der Offensiv-Cup 2016 in Kriftel versprach jede Menge Spannung. Sascha Mehr berichtete live vor Ort. Hier finden Sie alles Wissenswerte über das Turnier. mehr

Fotos
clearing
Strom für den Offensiv-Cup 24 000 Watt für die Kicker

Kriftel. Am heutigen Samstag steigt die 30. Auflage des Offensiv-Cups – der inoffiziellen Hallen-Meisterschaft des Fußball-Kreises Main-Taunus. Die Vorbereitungen in der Halle laufen seit gestern schon auf Hochtouren. Zu beachten ist wie immer die Parkplatz-Situation rund um die ... mehr

clearing
Offensiv-Cup „Das Sportliche sollte im Vordergrund stehen“
Ist sich auch niemals zu schade, selbst anzupacken: Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert.

Am heutigen Samstag steigt in der Kreissporthalle in Kriftel ab 10.30 Uhr die 30. Auflage des Offensiv-Cups. Kreisblatt-Mitarbeiter Christian Neubauer sprach vor dem Turnier mit Kreisfußballwart Karl-Heinz Reichert über das Jubiläum des Hallenspektakels, das Jahr für Jahr ... mehr

clearing
Offensiv-Cup Usais Team will sich ordentlich präsentieren und überraschen
Führte den FV Neuenhain als Trainer in die Kreisoberliga und dort jetzt an die Tabellenspitze: Marco Usai.

Neuenhain. Erstmals in seiner Vereinsgeschichte hat sich der FV Neuenhain für den Offensiv-Cup qualifizieren können. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ein Spiel mit vielen alten Bekannten
Ein Bild aus früheren Tagen. Helmut Jakob gewann mit Viktoria Sindlingen den Offensiv-Cup.

Main-Taunus. Am morgigen Samstag steigt in Kriftel die 30. Auflage des Offensiv-Cups. Aus diesem An- lass organisierten die Veranstalter ein interessantes Einlagespiel. mehr

clearing
Offensiv-Cup in Kriftel Offensiv-Cup: Ball rollt für den guten Zweck
Fußball / Hessen - Offensiv Cup 2015 / Leberecht-Stiftung / 10.01.2015 /

Frankfurt. Am Samstag findet der Offensiv-Cup in der Kreissporthalle in Kriftel bereits zum 30. Mal statt. Bei der inoffiziellen Hallen-Meisterschaft des Fußball-Kreises Main-Taunus werden auch einige Teams aus dem Frankfurter Westen hoch gehandelt. Wir werden ausführlich und live ... mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Eine Neuauflage im Spiel um den letzten Teilnehmerplatz
. . .  und Serkan Sahan vom leicht favorisierten B-Ligisten FSC Eschborn.

Main-Taunus. Im Qualifikationsspiel um den Einzug in die Gruppenphase des 30. Offensiv-Cups in Kriftel treffen B-Ligist FSC Eschborn und die DJK Hochheim aus der Kreisliga C aufeinander – schon wieder. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ein Favorit für den Turniersieg
Eine der Stützen des SV Zeilsheim: Ahmet Gök.

Zeilsheim. Seit Jahren kann der SV Zeilsheim auf eine technisch versierte Mannschaft bauen, die bei den Hallenturnieren etliche Titel holte. In diesem Winter gewann der Gruppenligist sein eigenes Turnier und in Hattersheim. mehr

clearing
Offensiv-Cup Lechner fordert die Viertelfinal-Teilnahme
Auf den Ball fixiert: In der Halle kann die SG Oberliederbach nicht auf Torsten Lechner im Tor verzichten.

Oberliederbach. Mit ihrem ersten Erfolg beim Offensiv-Cup sorgte die SG Oberliederbach vor zwei Jahren für Aufsehen. Als Außenseiter schafften die Schwarz-Gelben den Coup im Finale gegen den 1. FC Eschborn. mehr

clearing
Offensiv-Cup Die DJK Flörsheim ist in guter Form
Will mit der DJK Flörsheim wieder weit kommen: Konstantinos Velitsianos.

Flörsheim. Die Saison 2014/15 war die bisher erfolgreichste für die Fußballer der DJK Flörsheim. Die Mannschaft war gezielt verstärkt worden und als großer Favorit in die Runde der Kreisoberliga gegangen. mehr

clearing
Offensiv-Cup Eddersheim muss auf der Hut sein
Co-Trainer Christian Neubauer (rechts) mit Christian Matheisen, der der Defensive Stabilität geben soll.

Eddersheim. Nach zwei Jahren ohne Ti- tel und Finalteilnahme will der FC Eddersheim beim 30. Offensiv-Cup ins Endspiel. Dabei setzt die Mannschaft auf Angriffsfußball, einen gefüllten Fanblock und ein Offensiv-Cup-Urgestein auf der Trainerbank. mehr

clearing
Offensiv Cup Die bisherigen Sieger

Der Offensiv-Cup 2016 wirft seine Schatten voraus. Wir haben die bisherigen Sieger zum Nachlesen aufgelistet. mehr

clearing
Offensiv-Cup Rouven Leopold bietet alles auf
Rouven Leopold gibt in Eschborn die Richtung vor.

Eschborn. Der 1. FC Eschborn gehört gleich aus mehreren Gründen zu den Top-Favoriten auf den Sieg beim 30. Offensiv-Cup am kommenden Samstag. mehr

clearing
Offensiv Cup „Jedes Tor ist ein Volltreffer für den guten Zweck“
Markus Franz (Taunus Sparkasse).

Kein Offensiv-Cup ohne den treuen Schirmherrn. Seit der Turnierpremiere 1987 unterstützt die Taunus Sparkasse das große Hallenfußballturnier. mehr

clearing
Offensiv Cup Unterliederbach möchte an alte Zeiten anknüpfen
Trainer Michael Drogi.

Unterliederbach. Der VfB Unterliederbach ist mit sieben Siegen immer noch der Rekordgewinner beim Offensiv-Cup. Für Trainer Michael Drogi wird es am Samstag die Premiere beim Hallenspektakel in Kriftel. mehr

clearing
Offensiv Cup Die SG Hoechst hat in Kriftel nichts zu verlieren
Kapitän Marcel Hartmann.

Höchst. „Da haben wir eine Gruppe mit großen Kalibern erwischt“, sagt Marcel Hartmann. Der 24-jährige Kapitän der SG Hoechst spielt seit der Jugend bis auf einen kurzen Wechsel zum SV Zeilsheim beim Kreisoberligisten. mehr

clearing
Offensiv-Cup 2016 Die TuRa will erst einmal die Vorrunde überstehen
Verletzte sich in Sulzbach, hofft aber auf die Teilnahme beim Offensiv-Cup: Atahan Salmanel von TuRa Niederhöchstadt (rechts).

Niederhöchstadt. Mit dem Verbandsligisten SG Oberliederbach sowie dem A-Ligisten SV Hofheim hat die TuRa Niederhöchstadt am Samstag in der Kreissporthalle in der Vorrunde eine Gruppe erwischt, in der für den Gruppenligisten mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup 2016 Der Titelverteidiger setzt Prioritäten
Zählt zu den bewährten Kräften beim Titelverteidiger Viktoria Kelsterbach: Christopher Krause (rechts).

Kelsterbach. Viktoria Kelsterbach reist am Samstag als Titelverteidiger zum 30. Offensiv-Cup in die Krifteler Kreissporthalle. Auch in diesem Jahr will die Mannschaft von Trainer Ralf Horst für Furore sorgen, aber nicht um jeden Preis. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Vorfreude auf das Turnier in Kriftel
Petra Rudolph (links) und Nadine Gründer von Globus halten zwei der Pokale für den Offensiv-Cup in den Händen.

Hattersheim. Die Vorfreude auf den Offensiv-Cup, der am Samstag in der Krifteler Kreissporthalle ab 10.30 Uhr beginnen wird, ist bei den Verantwortlichen von Globus Hattersheim groß. mehr

clearing
SV Hofheim Hofheim will für Überraschung sorgen
<span></span>

Hofheim. Erst am letzten Spieltag der Hinrunde konnte der SV Hofheim das Ticket für die Teilnahme am Offensiv-Cup lösen. Nur aufgrund der besseren Tordifferenz qualifizierte sich der derzeitige Tabellenführer mehr

clearing
Eingespieltes Schiedsrichter-Quartett Den Vereinskameraden des Feldes verwiesen
Bagdad Moukhtari zückt Gelb.

Main-Taunus. Sie sind ein ganz wichtiger und entscheidender Teil des Hallenspektakels am 16. Januar. Diesmal schickt der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss vier Routiniers ins Rennen. Für Michael Wiebe ist es wohl der letzte aktive Auftritt beim Offensiv-Cup. Schmunzelnd blickt er zurück. mehr

clearing
Offensiv-Cup Spielplan des Offensiv-Cups 2016
Viktoria Kelsterbach hat den Offensiv Cup 2015 gewonnen. In unserer Fotostrecke zeigen wir Bilder von den Finalspielen. Alle Fotos: Lorenz

Kriftel. Die Teilnehmer stehen fest, der Spielplan ist ausgelost. Hier seht ihr die verschiedenen Paarungen und Uhrzeiten des Offensiv-Cups 2026. mehr

clearing
30. Offensiv-Cup Der Titelverteidiger eröffnet das Turnier
Sie losten gestern die Gruppen für den Offensiv-Cup aus (hintere Reihe von links): Volker Hofbur, Kerstin Schellhaas (beide Höchster Kreisblatt), Tim Helferich (Globus Hattersheim) und Herbert Zill (Stellvertretender Kreisfußballwart) sowie (vorne, von links) Rolf Robatzek (Organisationsteam Offensiv-Cup), Dania Irde (Taunus Sparkasse) und Karl-Heinz Reichert (Kreisfußballwart).

Hofheim. Es sind noch etwas mehr als sieben Wochen. Am Samstag, 16. Januar, laden der Kreisfußballausschuss Main-Taunus, die Taunus-Sparkasse und das Höch- ster Kreisblatt wieder 13 Mannschaften in die Krifteler Kreissporthalle zum 30. Offensiv-Cup ein. mehr

clearing
Fußballturnier Offensiv-Cup: Noch fünf Plätze sind frei
<span></span>

Main-Taunus. Nur noch zwei Spieltage haben die Fußballer aus dem Main-Taunus-Kreis in den jeweiligen Ligen zu absolvieren, bevor die Vorrunde beendet ist. Am 22. mehr

clearing
Ohne diese Helfer geht nichts
Mika Weiner (links) und Horst Jendrasch ließen sich den Nachtisch schmecken.

Flörsheim. Fast 40 Helferinnen und Helfer feierten im Vereinsheim von DJK Flörsheim einen fröhlichen Abend, an dem sie die Geschehnisse des 29. Fußball-Offensiv-Cups Revue passieren lassen konnten. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Kelsterbach gewinnt den Pott
Ausgelassene Freude: Die Kelsterbacher Manuel May, Betim Mezimi, Marc Eichfelder und Marcus Joswig (von links) beim Jubeltanz. 	Foto: Lorenz

Kriftel. Rund 2500 Zuschauer feierten Viktoria Kelsterbach. Der Verbandsligist gewann nach 2011 und 2012 zum dritten Mal das Hallenfußballturnier um den Offensiv-Cup. mehr

clearing
Kommentar zum Offensiv Cup 2015 Kommentar: Deutlicher Weckruf
Kerstin Schellhaas

Rivalitäten gab es immer in 29 Jahren Offensiv-Cup. Aber was in dem Spiel zwischen dem VfB Unterliederbach und DJK Flörsheim passierte, macht fassungslos. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Torschützenkönig – ein schwacher Trost für Lindner
Der beste Torschütze Thomas Lindner wird von Jenny Spychalla (links) und Nadine Gründer von Globus Hattersheim beglückwünscht.	Foto: Lorenz

Kriftel. Der fünfmalige Offensiv-Cup-Sieger Thomas Lindner saß bei der Siegesfeier der Kelsterbacher einsam auf der Tribüne und schaute dem Treiben zu. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Farbenfrohe Fans

Kriftel. Die zahlreichen unterschiedlichen Fanblöcke waren auch bei der 29. Auflage des Offensiv-Cups wieder das Salz in der Suppe. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Die Favoriten straucheln
Die „kleine“ Siegerehrung für die Platzierten: Robert Recknagel (Leiter Private Banking der Taunus Sparkasse), Giuseppe Pagliaro (1. FC Eschborn), Markus Pütz (Leiter Beratungscenter Hofheim der Taunus Sparkasse), Robin Jakobi (SG Wildsachsen), Faouzi Ouyachou (Türk Hattersheim), Thomas Lindner (FC Eddersheim), Nicklas Kämper (SV Ruppertshain) und Armin Nagel (TuRa Niederhöchstadt) mit Jenny Spychalla und Nadine Gründer (Globus Hattersheim,  von links).	Foto: Lorenz

Kriftel. Der 29. Offensiv-Cup in der Krifteler Kreissporthalle bescherte einige positive und negative Überraschungen. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 „Das Gesamtpaket stimmt“
Hatten mal wieder Gelegenheit zum Fachsimpeln: Helmut Wagner, Ingo Hemberger, Peter Seitel und Norbert Döringer (von links).

Kriftel. Sie kommen nicht nur, um spannenden Fußball zu sehen und am Rande ein Schwätzchen unter Freunden zu halten, sie bringen auch immer etwas mit: Politiker, Sponsoren und Offensiv-Cup-Freunde zeigten sich an der Leberecht-Spendenbox wieder großzügig. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Viertelfinale: Zeilsheim in Torlaune
Die Vorgaben von Wildsachsens Trainer Andreas Tittler (li.) konnten seine Spieler nicht umsetzen.

Kriftel. Im Viertelfinale konnten die Gruppensieger – mit Ausnahme des SV Zeilsheim – ihre guten Leistungen aus der Vorrunde nicht bestätigen. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Die guten Seelen
Carolina Tamburello, Manuela Höhn, Christine Wiegand, Vanessa De Simone und Monika Schwarz (von links) verkauften viele  Brötchen.

Kriftel. Ohne sie geht beim Offensiv-Cup gar nichts. Die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer zeigten, genau wie die Fußballer auf dem Parkett, vollen Einsatz und verliehen auch der 29. Auflage der Traditionsveranstaltung in Kriftel ihren ganz eigenen Glanz. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Hochheim gelingt die Überraschung

Kriftel. Im Qualifikationsspiel um den letzten freien Platz in der Gruppe D setzte sich die klassentiefere DJK Hochheim gegen den B-Liga-Teilnehmer FSC Eschborn mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Teufelskerl Groß
Endspiel oder Trostrunde: Oberliederbachs Spieler und Trainer hofften im Neunmeter-Schießen vergeblich.	Foto: Lorenz

Kriftel. Nicht nur der Halbfinaleinzug der DJK Flörsheim überraschte positiv. Auch Vorjahressieger SG Oberliederbach hatte sich in der Gruppe schwer getan, überzeugte aber in den K.o.-Spielen. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Kleine Geschichten rund um den großen Cup
Jens Bretthauer

Kriftel. Gemeinsam mit seinem Sohn Yannick saß auch Oliver Blankenstein, der die Kreisblatt-Sportredaktion bei der Tischtennis-Berichterstattung an der Offensiv-Cup-Kasse. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Die Schiedsrichter hatten keinen leichten Job
Für den guten Zweck im Einsatz: Leon Reuben, Sven Meisezahl, Yahya Budarham, Patrick Schwarz, Meba Karnapke und Recep Akcura (von links).	Foto: Lorenz

Kriftel. Mit Leon Reuben und Meba Karnapke waren zwei Schiedsrichter aus der jungen Garde erstmals beim Turnier in der Verantwortung. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Gruppe A: Niederhöchstadt scheitert überraschend deutlich

Kriftel. Durch zwei Siege sicherte sich Gruppenligist SG Wildsachsen den ersten Rang in der Gruppe A vor Viktoria Kelsterbach aus der Verbandsliga Mitte mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Gruppe B: Kampfstarke Ruppertshainer
Oberliederbachs Kai Senftleben (links) und Benny Hahn vom SV Ruppertshain im Kampf um den Ball. 	Foto: Lorenz

Kriftel. Mit dem Verbandsligisten und Titelverteidiger SG Oberliederbach und dem Gruppenligisten SV Zeilsheim hatte der A-Ligist SV Ruppertshain schwere Aufgaben vor sich. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Gruppe C: Ein trauriges Ende

Kriftel. In Gruppe C bekam es Kreisoberliga-Spitzenreiter DJK Flörsheim mit den beiden Verbandsligisten FC Eddersheim und VfB Unterliederbach zu tun. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Gruppe D: Hochheim scheitert nur ganz knapp
Trotz einer 3:1-Führung: Alvin Jasarevic (rechts, gegen Firat Akkiz) verpasste mit Hochheim nur knapp das Viertelfinale.

Kriftel. In der Gruppe D verpasste DJK Hochheim nur ganz knapp eine Sensation. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Unaufgeregte Hallenwarte
Peter Fehr

Kriftel. Sie sind seit Jahren dabei, doch immer wieder gibt es für die Hallenwarte Dietmar Appel und Peter Fehr etwas Neues zu erleben. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Gelungene Premiere für „Schelli“
Michael Schellhaas

Kriftel. Viele Jahre war Michael Schellhaas beim Offensiv-Cup als Fotograf unterwegs. Am Samstag saß er erstmals am Mikrofon und bewältigte die Aufgabe souverän. mehr

clearing
Offensiv-Cup: 15 000 Euro für den guten Zweck

Kriftel. Verbandsligist Viktoria Kelsterbach holte sich in Kriftel den Offensiv-Cup. mehr

clearing
Offensiv Cup 2015 Rückblick: Der Offensiv Cup 2015 in Kriftel

Der Offensiv-Cup 2015 in Kriftel versprach jede Menge Spannung. Sascha Mehr berichtete live vor Ort. Hier finden Sie alles Wissenswerte über das Turnier. mehr

Fotos
clearing
Premiere im strömenden Regen
David Vera Castillo, Ugur Polat und Marcel Hauf (von links).	Foto: Reuß

Kriftel. Beim Hallenspektakel in Kriftel haben sich die Fans schon manch verrückte Idee einfallen lassen. Zwei Fußball-Anhänger des SV Ruppertshain sorgen vor der heutigen 29. Auflage für eine Aktion, die es bei diesem Turnier erstmals gibt. mehr

clearing
Heute feiern die Fans beim Offensiv-Cup

Höchst. Es ist wieder soweit. Heute um 10.30 Uhr beginnt in der Krifteler Kreissporthalle der 29. Offensiv-Cup, den der Kreisfußballausschuss gemeinsam mit den Schirmherren Tau- nus-Sparkasse und Höchster Kreisblatt ausrichtet. mehr

clearing
Offensiv-Cup Rund um den Offensiv-Cup
So wie im vergangenen Jahr würden die Spieler der SG Oberliederbach auch gerne am Samstag in der Kreissporthalle feiern.	Foto: Schellhaas

TORJÄGER Wer die begehrte Trophäe beim Hallenfußballturnier um den Offensiv-Cup gewinnen möchte, muss treffsichere Spieler haben. mehr

clearing
Offensiv-Cup Der Titelverteidiger hofft auf einen guten Start
Setzt auf das Potenzial im Kader des Titelverteidigers und würde gerne auch in diesem Jahr den Offensiv-Cup in der Hand halten: Lukas Göttmann.

Foto: Lorenz

Oberliederbach. Von vielen Experten wird die SG Oberliederbach zu den Favoriten auf den Sieg beim Offensiv-Cup gezählt. Trainer Mario Jung sieht das aber ganz anders. mehr

clearing
Offensiv-Cup Der Hessenligist will ein Zeichen setzen

Eschborn. Als klassenhöchste Mannschaft aus dem Main-Taunus-Kreis gehört der 1. FC Eschborn automatisch zum Favoritenkreis. mehr

clearing
Offensiv-Cup Aydins Team würde gerne wieder positiv überraschen
Auf seine Tore hofft der B-Ligist FSC Eschborn am Samstag: Serkan Sahan.	Foto: Lorenz

Eschborn. Als unterklassiger Verein ist es alles andere als selbstverständlich, zwei Jahre in Folge beim Offensiv-Cup in der Krifteler Kreissporthalle dabei zu sein. Der FSC Eschborn hat das geschafft. mehr

clearing
Offensiv-Cup Dem Außenseiter macht die Statistik Hoffnung
Würde zu gerne nicht nur das Qualifikationsspiel in der Kreissporthalle absolvieren: Alvin Jasarevic.	Foto: Lorenz

Hochheim. Vierzehn Jahre konnte sich die DJK Hochheim nicht mehr für den Offensiv-Cup in der Krifteler Kreissporthalle qualifizieren. Nach einer äußerst konstanten Vorrunde in der Kreisliga C ist es am Samstag endlich wieder soweit. mehr

clearing
Offensiv-Cup Ruppertshain mit Herz, Glück und tollen Fans
Daniel Hahn (rechts) trägt die Farbe, die am Samstag in der Kreissporthalle für Stimmung garantieren soll: Lila. Dafür garantieren schon die Fans des A-Ligisten.

Foto: Reuß

Ruppertshain. Nur einen Spieltag lang stand der Fußball-A-Ligist an der Spitze – doch das war entscheidend. mehr

clearing
Offensiv-Cup Für Schuldts Team wird’s schwer
Ist am Samstag besonders gefordert: Unterliederbachs Torhüter Daniel Knapschinski.	Foto: Lorenz

Unterliederbach. Der VfB Unterliederbach hofft darauf, beim Offensiv-Cup einen guten Tag zu erwischen und will mindestens ins Viertelfinale. mehr

clearing
Offensiv-Cup Der SV Zeilsheim kann mit Disziplin weit kommen
Nach der Halbfinal-Teilnahme im vergangenen Jahr glaubt der Zeilsheimer Dominik Schlee (vorne) wieder  an sein Team.	Foto: Lorenz

Zeilsheim. Nach dreijähriger Abstinenz feierte der Gruppenligist im letzten Jahr ein glänzendes Comeback beim Offensiv-Cup. mehr

clearing
Offensiv-Cup Wildsachsen möchte in Kriftel Spaß haben

Wildsachsen. Zum dritten Mal in Folge hat sich der Gruppenligist für den Offensiv-Cup qualifizieren können. mehr

clearing
Offensiv-Cup „Das ist eine große Ehre“
Meba Karnapke.

Main-Taunus. Zwei erfahrene Referees und zwei Neulinge sind am Samstag beim großen Hallenspektakel des Fußballkreises Main-Taunus in Kriftel im Einsatz. mehr

clearing
Globus zeigt den Pott, den alle wollen
Um dieses Goldstück geht es: Nadine Gründer (links), Teamleiterin der Werbeabteilung, und Melanie Loos, Mitarbeiterin an der Information von Globus Hattersheim, präsentieren den Offensiv-Cup.	Foto: Nietner

Hattersheim. Er glänzt golden, doch sein ideeller Wert ist weitaus höher als der materielle: Die Rede ist vom Offensiv-Cup, dem Pokal, den jeder Verein aus dem Fußballkreis Main-Taunus zu gerne einmal in seinem Vereinsheim stehen haben würde. mehr

clearing
Schwierige Zeiten für TuRa Niederhöchstadt
Ist zurück im Trikot der TuRa und möchte in der Kreissporthalle auf jeden Fall die Vorrunde überstehen: Dennis Blum.	Foto: Lorenz

Niederhöchstadt. Der Gruppenligist ist schon mal unter besseren Voraussetzungen und mit besseren Aussichten in der Kreissporthalle angetreten. mehr

clearing
DJK Flörsheim fühlt sich als Außenseiter pudelwohl
Will sich mit der DJK Flörsheim auch am Samstag gegen zwei Verbandsligisten behaupten: Sascha Westbeld (rechts).
Foto: Lorenz

Flörsheim. Insgesamt zum vierten Mal wird der Kreisoberligist am Samstag beim Offensiv-Cup dabei sein. Das letzte Mal war dies vor sieben Jahren als Spitzenreiter der A-Liga der Fall. mehr

clearing
Schreier lässt Wagner ran: Zuletzt alles richtig gemacht

Eddersheim. Beim Offensiv-Cup wird der FC Eddersheim immer hoch gehandelt – in diesem Jahr nicht zuletzt wegen des Sieges beim Turnier in Sulzbach – oder gerade deshalb eher nicht ? mehr

clearing
Auf ein Wort: Thomas Lindner

Er ist der „Mister Offensiv-Cup“ des FC Eddersheim. Die Rede ist von Thomas Lindner. Die 29. Auflage in der Kreissporthalle bedeutet gleichzeitig seine zwölfte mehr

clearing
Offensiv-Cup 2015 Der Spielplan des Offensiv-Cups 2015 in Kriftel

Der Spielplan für den Offensiv-Cup 2015 in der Kreissporthalle in Kriftel steht fest. mehr

clearing
Türk Hattersheim kommt in starker Besetzung
Will mit Türk Hattersheim möglichst weit kommen: Offensivspieler Erdal Cesur.	Foto: Lorenz

Hattersheim. Erstmals seit vier Jahren hat sich Türk. Hattersheim wieder für den Offensiv-Cup qualifiziert. mehr

clearing
Ralf Horst: „Ausruhen in der Halle ist nicht“
So wollen die Spieler des Mitfavoriten Viktoria Kelsterbach auch beim Offensiv-Cup ihre Tore bejubeln.	Foto: Lorenz

Kriftel. Viktoria Kelsterbach will es beim Offensiv-Cup 2015 halten wie die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Brasilien und setzt auf Teamgeist. mehr

clearing
Offensiv-Cup Rückblick auf die Jahre 2013 und 2014
Auftritt vor großer Kulisse: Pascal Hertlein (links, hier gegen Cem Karaca) will mit dem 1. FC Eschborn wieder weit kommen beim Offensiv-Cup.	Foto: Schellhaas

Kriftel. Dieses Jahr findet die 29. Auflage des Offensiv-Cups in Kriftel statt. Wir fassen noch einmal die letzten beiden Turniere für Sie zusammen. mehr

clearing
Der Countdown fürs Fußballfest läuft

Die ersten Teilnehmer haben beim Hallenturnier des SV Zeilsheim schon ihre Visitenkarte für den 29. Offensiv-Cup abgegeben. mehr

clearing
Offensiv-Cup SG Oberliederbach gewinnt Offensiv-Cup
Im Jubel vereint: Die sieggreichen Oberliederbacher mit Sponsoren, Schirmherrn und Veranstaltern.	Foto: Schellhaas

Kriftel. Der 28. Offensiv-Cup in der Kreissporthalle in Kriftel war ein voller Erfolg – mit einem verdienten Sieger und einem tollen Ergebnis für den guten Zweck. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Diese Fans sind ein Hammer
Die „Grünen“ waren die Lautesten: Der Anhang des SV Zeilsheim machte mächtig Stimmung.	Foto: mal

Kriftel. Einige Fangruppen sorgten für mächtig viel Aufsehen beim 28. Offensiv-Cup. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Der schönste Pflichttermin
Sie haben in der Kreissporthalle alles im Griff: Die Hallenwarte Dietmar Appel (links) und Peter Kleß.

Kriftel. Immer ein offenes Ohr haben die Hallenwarte, wenn es beim Offensiv-Cup mal irgendwo hakt. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Ein Festmahl für den Torwart

Kriftel. Nicht nur im Gruppenliga-Alltag, sondern auch beim Offensiv-Cup konnte sich der SV Zeilsheim auf seinen Ersatz-Torhüter verlassen. Christian Böttinger vertrat nach dessen Kreuzbandriss Stammtorhüter Nicolas Zippelius und machte seine Sache sehr gut. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Ambitionierte Jörß-Brüder
Florian (links) und Oliver Jörß

Kriftel. Gerechnet hatten sie nicht mit dem Triumph beim diesjährigen Offensiv-Cup: Florian und Oliver Jörß, die Brüder, die meistens für die Kreisoberliga-Mannschaft der SG Oberliederbach auf Torejagd gehen. mehr

Fotos
clearing
Offensiv-Cup Alles für den guten Zweck
Gruppenbild der Platzierten mit Damen: Herbert Zill (Kreisfußballausschuss), Nadine Gründer (Globus Hattersheim), Daniel Knapschinski (VfB Unterliederbach), Torsten Kessler (SG Wildsachsen), Diego Biasizzo (SV Fischbach), Markus Gorisch (Geschäftsbereichsleiter Höchster Kreisblatt), Dennis Blum (Viktoria Kelsterbach), Izzet Sen (TuRa Niederhöchstadt), Tanja Brunnhölzl (Taunus-Sparkasse), Rolf Robatzek, Ines Hoffmann (Globus Hattersheim), hintere Reihe von links, sowie Moritz Stanek (SG Bremthal), Mittat Sen (FSC Eschborn) und Hanna Gorisch (vorne, von links). 	Foto: Schellhaas

Kriftel. Auch in diesem Jahr war zunächst einmal die Teilnahme am 28. Offensiv-Cup in der Kreissporthalle in Kriftel das Wichtigste für alle Vereine. mehr

clearing
Offensiv-Cup 2014 Hallenfußball Kriftel Offensiv-Cup: Oberliederbach triumphiert
Strahlende Sieger: Die SG Oberliederbach hat den Offensiv-Cup 2014 gewonnen. Foto: Lorenz

Kriftel. Die SG Oberliederbach ist der Gewinner des Offensiv-Cups 2014. In dem hochklassig besetzten Finale zwischen den beiden besten Mannschaften des Main-Taunus-Kreises setzte sich der Verbandsligist gegen den Hessenligisten FC Eschborn mit 4:2 durch. mehr

Fotos
clearing
Offensivcup 2014 Kriftel Offensiv-Cup 2014: Alle Spiele im Überblick
So sehen Sieger aus: Oberliederbach hat den Offensiv-Cup 2014 gewonnen. Foto: Lorenz

Kriftel. Budenzauber in Kriftel: So verliefen die Spiele beim Offensiv Cup 2014. mehr

Fotos
clearing
Zuversicht beim Vorjahresfinalist
Wieder in Kriftel am Ball: Björn Roth (TuRa Niederhöchstadt, rechts).	Foto: Schellhaas

Niederhöchstadt. Einen ausgezeichneten Eindruck hinterließ TuRa Niederhöchstadt beim Offensiv-Cup 2013. Im Endspiel unterlag der Gruppenligist erst nach Neunmeterschießen dem FC Eddersheim. mehr

clearing
Der DJ und sein besonderes Debüt

Main-Taunus. Die gute Tradition bleibt erhalten: Auch beim Offensiv-Cup 2014 wird nach dem Sport ein DJ wieder für Stimmung sorgen. mehr

clearing
Hochheim will Gegner mit starker Moral angreifen
Tobias Lepka (links).	Foto: Lorenz

Hochheim. Mehr als ein Jahrzehnt ist es her, dass die Spvgg. Hochheim zuletzt beim Offensiv-Cup dabei war. mehr

clearing
Die Fans nicht enttäuschen
Alles im Blick: Der Fanclub „O’bächer“ der SG Oberliederbach hat seinen Stammplatz in der Kreissporthalle.	Foto: Schellhaas

Kriftel. Trainer Mario Jung führte seine Mannschaft in der Feldrunde auf einen überzeugenden fünften Platz. Er weiß, dass der Offensiv-Cup ein Pflichttermin ist. mehr

clearing
Ohne Risiko, aber mit Ehrgeiz
Bedröppelte Gesichter gab es im vergangenen Jahr beim Kelsterbacher Trainer Ralf Horst (Zweiter von links) und seinen Spielern, als sich das frühe Aus in der Vorrunde andeutete. Foto: Schellhaas

Kelsterbach. Für Verbandsligist Viktoria Kelsterbach hätten die letzten Auftritte beim Offensiv-Cup nicht unterschiedlicher verlaufen können. mehr

clearing
Schiedsrichter fühlen sich durch Teilnahme geadelt
Niklas Luft

Main-Taunus. Zwei der vier Schiedsrichter beim Offensiv-Cup 2014 feiern ihre Premiere in der Kreissporthalle. mehr

clearing
Tittlers Team wird ultrastark unterstützt
Will mit Wildsachsen zeigen, was das Team drauf hat: Tommy Tebele.	Foto: Schellhaas

Wildsachsen. Vor fünf Jahren trat die SG Wildsachsen noch als Vertreter der Kreisliga B beim Offensiv-Cup an. Nach zwei Niederlagen war in der Vorrunde Schluss. Das soll sich diesmal ändern. mehr

clearing
Fröhlich ist vorsichtig optimistisch
Stets engagiert: Sascha Friedrich. Der Kapitän wird das Bremthaler Team in Kriftel betreuen.	Foto: Lorenz

Bremthal. Schon zum sechsten Mal in neun Jahren wird die SG Bremthal am Samstg beim Offensiv-Cup dabei sein. mehr

clearing
Fischbach kommt mit neuem (Interims-)Trainer
Auf dem Feld schwer zu stoppen, vor dem Offensiv-Cup optimistisch: Andreas Anicic (vorn) will mit Fischbach überraschen.	Foto: Lorenz

Fischbach. Nur wenige Tage vor dem Offensiv-Cup steht der SV Fischbach ohne Trainer da – schon zum zweiten Mal in dieser Saison. mehr

clearing
Wer am besten trifft, wird doppelt belohnt

Hofheim. Nicht nur für die Mannschaften geht es ums Prestige und eine tolle Trophäe, auch der treffsicherste Spieler beim Offensiv-Cup hat wie jedes Jahr die Chance, einen Pokal abzuräumen – und dazu noch einen schönen Preis. mehr

clearing
Rechtzeitig da sein und umsichtig parken

Hofheim. Die Fans sind das Salz in der Suppe. Das weiß jeder Sportler. Auch die Mannschaften beim Offensiv-Cup hoffen auf zahlreiche Unterstützung ihrer Fans, die zudem zugunsten der Leberecht-Stiftung feiern können. mehr

clearing
Spielplan Offensiv-Cup 2014

mehr

clearing
Um diesen Pokal geht es
Nadine Gründer, Petra Rudolph und Ilona Stäbe (von links) von Globus Hattersheim stemmen den Offensiv-Cup in die Höhe.

Main-Taunus. Im Globus-Markt in Hattersheim wurde das Objekt der Begierde ausgestellt: der Offensiv-Cup. Zahlreiche Besucher bewunderte die Trophäe. mehr

clearing
Schuldt: Viertelfinale als Minimalziel
Parwes Naziri gibt sein Debüt beim Offensiv-Cup.	Foto: mi

Unterliederbach. Nach einem Jahr Abstinenz ist der Verbandsligist wieder beim Offensiv-Cup dabei. mehr

clearing
Pelayo denkt gerne an 1996 zurück

Zeilsheim. Die Offensiv-Cup-Geschichte von Zeilsheims Trainer Tomas Pelayo geht bis in die jungen Jahre des Turniers zurück. mehr

clearing
Offensiv-Cup „Wir können, müssen aber nicht“
Nach spannendem Neunmeterschießen erlöst: Die Spieler des FC Eddersheim holten sich den Offensiv-Cup 2013.	Foto: Schellhaas

Eddersheim. Von der Konkurrenz gejagd, selbst hoch motiviert: Thomas Lindner und Co. setzen beim Fußball-Hallenturnier um den Offensiv-Cup auf eine Mischung aus Lockerheit und Ehrgeiz. mehr

clearing
Offensiv-Cup Aydin: „Wollen uns fair präsentieren“
Geht mit viel Schwung in den Offensiv-Cup: Mustafa Ertas (FSC Eschborn).	Foto: Lorenz

Eschborn. Hinter dem FSC Eschborn turbulentes, aber auch erfolgreiches Jahr. Der Lohn für die guten sportlichen Leistungen ist die erstmalige Teilnahme am Offensiv-Cup. mehr

clearing
Offensiv-Cup Alvarez: „Ein absolutes Highlight“
Möchte mit SFD Schwanheim ins Hauptfeld, um Eddersheim fordern zu dürfen: Matthias Schipper (rechts).	Foto: Schellhaas

Die Saison könnte für den C-Ligisten SFD Schwanheim nicht besser laufen: Der Tabellenführer ging mit 13 Punkten Vorsprung in die Winterpause. Als Krönung einer nahezu perfekten Vorrunde wartet nun der Offensiv-Cup. mehr

clearing
Die dritte Halbzeit pfeift DJ Quintela an
Bier, Limo oder Ebbelwei? Hochbetrieb herrscht auch an der Theke.	mi

Kriftel. Am kommenden Samstag steigt in der Kreissporthalle in Kriftel die 28. Auflage des beliebten Offensiv-Cups. mehr

clearing
Der FC Eddersheim hat wieder zugeschlagen

Bei der 27. Auflage des Offensiv-Cups kamen die Fußball-Fans aus der Region wieder voll auf ihre Kosten. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse